Gerätealter bei Grundig Fernsehern?

Diskutiere Gerätealter bei Grundig Fernsehern? im Forum Allgemeine Themen im Bereich Sonstiges - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: Chassi: Vorhandene Messgeräte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

Fernsehförster

Benutzer
Registriert
17.09.2005
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Grundig
Typenbezeichnung:
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo ,

mein Ferseher hat auch dieses West-Ostsyndrom mit dem talierten Bild! Weis aber nicht wie alt das Gerät genau ist (ob es sich noch lohnt die Mühe...hat gute Dienste geleistet) :cry: Kann ich das verschlüsselt auf dem Aufkleber an der Gerätehinderseite erkennen - und wenn ja wie entschlüssel ich so was?

Hatte auch schon auf ein Ersatzgerät geschielt - bei ebay - ein Grundig MW 70 - 100 / 8 PIP , glaube aber nicht das er erst 2, 5 Jahre alt sein soll...die Baureihe muss älter sein oder???

Wer kann mir weiter helfen?!

Gruss
Ff
 
röhrenradiofreak

röhrenradiofreak

Benutzer
Registriert
09.03.2005
Beiträge
2.391
Punkte Reaktionen
357
Bei älteren Geräten kann man das Baujahr an einem Kennbuchstaben hinter dem Zulassungszeichen mit dem Posthorn bzw. Bundesadler erkennen. Bei neueren Geräten gibts das nicht mehr, da hilft nur ein Blick aufs Innenleben: auf den IC's oder z.B. dem Aufkleber auf der Bildröhre steht oft das Baujahr drauf.

Gruß, Lutz
 
F

Fernsehförster

Benutzer
Registriert
17.09.2005
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Gerätealter?

Danke für den Tip!
Nur leider kann ich ein Posthorn nicht auf dem Geräteschild finden...was dort drauf ist ist ein Bundesadler wo eine Zahl dahinter ist und die CE Nummer für die Tüv vergabe...
Aber dennoch mal Danke*
 
G

Gast_1

Benutzer
Registriert
30.04.2003
Beiträge
3.828
Punkte Reaktionen
57
Wissensstand
Informationselektroniker
Mach doch einfach ein Foto von dem Schild...
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

das Gerät wird bereits in den Grundig Jahrbüchern von 1998/1999 beschrieben, dementsprechent ist auch sein Alter abzuleiten .....


Sollte eine CUC 1922 sein,


Gruß
 
F

Fernsehförster

Benutzer
Registriert
17.09.2005
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
<CUC Nummer

Hab eine CUC Nummer entdecken können...
ist bei diesem Gerät : CUC 6360

Kann mir jetzt einer genauer sagen, von wann dieses Gerät ist? :roll:

Sorry, wenn ich hier alle damit nerve..... :(
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
Die Schaltbilder sagen so ca. 94..96
Wie weiter oben schon steht, wäre der Aufkleber an der Bildröhre da etwas interessanter.
 
F

Fernsehförster

Benutzer
Registriert
17.09.2005
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Bildröhre

Das ist ein gutes Thema...wusste gar nicht das in meinem Grundiggerät eine Bildröhre der Marke Phillips steckt...man lernt nie aus :?

Nichts des do trotz hab ich mich heute mittag für ein neues Gerät von Grundig entschieden...mal schauen wie alt der wird.

Den "alten" werde ich mal nachschauen lassen, bis auf den kleinen Defekt scheint Ihm ja nix zu fehlen...und mal schauen wer ihn da sein Gnadenbrot gibt?!

Mir ist er als 2 Gerät fürs Schlafzimmer defenitiv zu gross...Also wer Interese hat, ruhig melden...will auch keinen Unsummen dafür haben und erst recht keine 25 % Mehrwertsteuer :lol:

Ui, hoffe es ist hier keiner von der GEZ :roll:
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
einen neuen Grundig hast Du gekauft ?, bestimmt mit Beko Chassis ...


:puppydogeyes:
 
Asta

Asta

Benutzer
Registriert
05.01.2005
Beiträge
234
Punkte Reaktionen
0
leide kauft man heute keine grundigs mehr, sondern wirklich nur noch billigschrott wo jemand auf die idee kam "grundig" raufzukleben. der witz ist vor allen dingen das die billigsten kisten neben den grundig fernsehern stehen, 200€ billiger sind aber vom chassis identisch. man muß echt vorsichtig sein heutzutage.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Gerätealter bei Grundig Fernsehern?
Oben