Electrolux ESI 664 X Pumpt nicht vollständig ab

Diskutiere Electrolux ESI 664 X Pumpt nicht vollständig ab im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Electrolux Typenbezeichnung: ESI 664 X E-Nummer: 911 N82-2F kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Pumpt nicht vollständig ab Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

Kati

Benutzer
Registriert
23.01.2010
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Electrolux

Typenbezeichnung: ESI 664 X

E-Nummer: 911 N82-2F

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Pumpt nicht vollständig ab

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,

seit ca. 3 Spülgängen pumpt unser Geschirrspüler (Baujahr 2002) das Wasser am ende eines Spülvorganges nicht mehr richtig ab. Mein Göttergatte hat nun den Schlauch, der zum Syphon führt, abgehängt, und die Maschine nochmals laufen lassen, mit dem Ergebnis, daß kein Wasser mehr drin stand. Dann nächster Versuch mit angehängtem Schlauch: Wasser steht wieder drin. Nochmals ein Versuch mit abgehängtem Schlauch, kein Wasser.

Syphon ist sauber, keine Verschmutzungen feststellbar.

Wäre für Eure Hilfe dankbar.

Viele Grüße

Kati :painting:
 
flumer

flumer

Benutzer
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
Hallo Kati,

Ablaufschlauch geknickt ?


Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum unter "Benutzer bewerten"würde ich mich sehr freuen
 
K

Kati

Benutzer
Registriert
23.01.2010
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hallo flumer,

nö, nicht geknickt, ich aber dafür schon :-D

ne ernsthaft: Datt Dingens steht seit 8 Jahren an ein und derselben Stelle, dann müssten da schon höhere Mächte im Spiel sein :angel:

Pumpe hat er nun mittlerweile auch begutachtet, da sind keine Fremdkörper drin, die irgendwie die Leistung schmälern würden...

Gruß

Kati
 
K

Kati

Benutzer
Registriert
23.01.2010
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

so langsam kommen wir der Sache glaub auf den Grund. Wir haben jetzt den Schlauch nochmal abmontiert und einfach mal ein bißchen höher gehalten wie bei den ersten Tests (da hing er halt runter). Und siehe da, es kommt fast kein Wasser raus. Irgendwie scheint die Pumpe nicht genügend Druck zu haben. Aber nu komm ich wieder als Frau :? : Ne Pumpe pumpt, oder halt auch nicht, dann ist sie kaputt. Oder gibt's da noch andere Möglichkeiten?? :sign6:

Gruß

Kati
 
S

schrauber

Benutzer
Registriert
24.03.2008
Beiträge
153
Punkte Reaktionen
8
Hallo Kati,Vielleicht ist ein Fremdkörper in der Pumpe der das Flügelrad bremmst.Pumpe kontrollieren und reinigen
 
K

Kati

Benutzer
Registriert
23.01.2010
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

Pumpe hatten wir schon freigelegt, keine Fremdkörper. Kann da irgendwo sonst noch was hängen, im Schlauch z. B.? :?

Gruß

Kati
 
E

Ernst Heinz Hartung

Benutzer
Registriert
21.06.2008
Beiträge
383
Punkte Reaktionen
28
Ablaufpumpe ist "ausgelutscht" , neu kaufen , einbauen und fertig ! ( Kein E - Bay oder Wertstoffhof )
Gruß: Ernst
 
K

Kati

Benutzer
Registriert
23.01.2010
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

nochmals Danke für Eure Hilfe. Wir haben das Problem, zumindest für den Moment, gelöst. Mein Holder hat ein bißchen gebastelt (Baumarkt sei Dank) und den Ablaufschlauch ein bißchen nach unten versetzt. Die Höhe schafft die Pumpe ohne Probleme. Wie gesagt, Lösung auf Zeit, aber besser als nix :-D :-D

Gruß

Kati
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Electrolux ESI 664 X Pumpt nicht vollständig ab

Ähnliche Themen

Elektrolux 911N82-1F Pumpt nicht ab

Siemens Wasser pumpt nicht vollständig ab.

Siemens SE 55A291/22 bleibt bei 1 stehen oder pumpt nicht ab

Electrolux 911N82-1F pumpt nicht ab

Bauknecht GSFS4341/2 WS Pumpe pumpt ab und stockt nach 20 Se

Oben