EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort

Diskutiere EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort im Forum Sonstige Reparaturtipps im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo und guten Abend zusammen, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Meine Bekannte hat sich eine Photovoltaikanlage angeschafft. Leider waren die...
B

bastler1965

Benutzer
Registriert
26.08.2013
Beiträge
175
Punkte Reaktionen
3
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
  • EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort
  • #1
Hersteller
EFFEKTA Photovoltaik Inverter
Typenbezeichnung
AX-P1 3000-48
Kurze Fehlerbeschreibung
TVS Dioden geschmort
Meine Messgeräte
  1. Analog/Digital Voltmeter
Schaltbild vorhanden?
Nein
Hallo und guten Abend zusammen,
ich brauch mal wieder eure Hilfe. Meine Bekannte hat sich eine Photovoltaikanlage angeschafft. Leider waren die Solarplatten in Serie geschalten anstatt
in Reihe und am Eingang vom Pluspol an dem danach 3 TVS Dioden sind hat es gefunkt.
Laut Typenschild ist eine Gleichstromeingangsspannung von 145 VDC zugelassen mir wurde gesagt dass die Spannung über 200 Volt war weil die
Platten in Serie verkabelt waren deshalb sind auch die TVS Dioden durchgebrannt was auch mit freiem Auge zu sehen ist.
Die SMD Dioden haben die Bezeichnung NAJ5 und auch ein BHP steht drauf ich habe schon im Netz gesucht aber nichts gefunden mit der gleichen
Bezeichnung.
Jetzt meine Fragen : ist der Wechselrichter mit dem austauschen der TVS Dioden noch zu retten oder ist noch mehr kaputt gegangen?
Wo finde ich die besagten Dioden oder gibt es vergleichbare mit anderer Bezeichnung?
Wäre toll wenn da jemand helfen könnte das Gerät ist noch neu und war auch teuer.
Grossen Dank im voraus.
Gruss bastler
 
  • EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort
  • #2
Hallo,
hast du dich da vertippt?
Serie geschalten anstatt
in Reihe
Das sind doch beides Ausdrücke für die gleiche Schaltung, nämlich alle hintereinander = in Serie = in Reihe!
Die TVS-Dioden können kurzfristig Überspannung ableiten, als Wärme. Dauerhafte Überspannung führt zur Zerstörung der Dioden. Damit wird die zu hohe Spannung dann am restlichen Teil der Schaltung ebenfalls aufgetreten sein, und zwar langfristig! Ob da etwas anderes defekt ist muß ausgemessen werden. Man könnte natürlich erst einmal die genannten Dioden tauschen und die Panele z.B. einzeln anschließen. Dann schauen, ob der Wechselrichter noch funktioniert.
Werden die beiden Panele da einfach parallel geschaltet, oder hat der Wechselrichter zwei getrennte Eingänge dafür?
-> Mach´ bitte mal ein Bild des Anschlußplans, wie er beiliegt oder aufgeklebt ist.
"NAJ5"...nicht "MAJ5"? Gäbe es bei Littlefuse...die sind aber nur für 5V. Das kann es also eigentlich nicht sein.
-> Mach´ bitte mal ein Bild von den verschmorten Dioden und wo die genau sitzen auf der Leiterkarte... Kan ich mir gut als Blitzschutz vorstellen, am Eingang. Mit NAJ5 ist im Internet aber nichts zu finden, auf die Schnelle.
 
  • EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort
  • #3
Hallo,

Die Aufschrift alleine ist nicht eindeutig. Welches Gehäuse haben die Dioden (Größe)? Ist ein Kathodenstrich vorhanden? (am Besten ein Foto mit ca. mm-Angaben des Diodengehäuses machen)
"BHP" könnte eine SMCJ160CA sein, die wäre bidirektional.

Tom
 
  • EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort
  • #4
Hallo,
ich hab da reihe mit paralell verwechselt.
Die 6 Panele waren in reihe geschalten anstatt paralell.Wenn man ca.35 bis 40 Volt pro Panel rechnet kommen gut 220 Volt zusammen.
Anbei habe ich 2 Bilder geschickt.
Danke erstmals für eure Hilfe.
Gruss bastler
IMG20230218154106.jpg
IMG20230218153531.jpg
 
  • EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort
  • #5
Hallo,

die Dioden sehen so aus, als ob sie parallel geschaltet wären (nicht in Reihe).
SMCJ160CA würde da erst mal passen zu den Angaben der VOC. Und einen Kathodenstrich haben sie auch nicht, also bidirektional ("CA" hinten raus in der Bezeichnung).
Der Diodenkörper müsste dann ca. 6x7mm groß sein.
Wenn Du Glück hast, sind nur die 3 Dioden durch und haben einen Kurzschluss. Meistens machen die Dioden im Fehlerfall einen Kurzschluss und verhindern so schlimmeres.
Die Dioden dürften evtl. flächig verlötet sein und daher nicht so einfach zu entlöten, also ggf. mit Heißluft probieren. Auf jeden Fall alle 3 austauschen, auch wenn nur eine defekt erscheint.

Tom
 
  • EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort
  • #6
sieht mMn eher nach SMDJ aus (5.0SMDJ160CA)
 
  • EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort
  • #7
Hallo zusammen,
vielen Dank, mit der Bezeichnung wie ihr geschrieben habt ist kein Problem etwas zu finden.
Nur weiss ich nicht welche die richtigen sind oder ist da kein grosser Unterschied?
Gruss bastler
 
  • EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort
  • #8
ich würde mal die Größe der Dioden messen - das grenzt die Suche ein
 
  • EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort
  • #9
Hallo,
die Vorschläge von @tomtom69 und @chips haben doch die genaue Spezifikation der Dioden vorgegeben. Wo ist da jetzt noch die Wahlmöglichkeit? Die Bezeichnung bei Littlefuse ist BHB.
Baugröße, Durchbruchspannung (hier: 160V/178V) und abführbare Leistung sind entscheidend sowie die schon genannte nicht-polarisierte Variante.
oder ist da kein grosser Unterschied
Definitiv: Ja!
Noch eine andere Frage: Sind zwischen Panelen und dem Wechselrichter Sicherungen eingebaut? Die natürlich iunbedingt prüfen und ggf. ersetzen. Die sollten eigentlich ausgelöst haben.
 
  • EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort
  • #10
Supressordioden haben mich auch schon mal schier wahnsinnig gemacht. Schlußendlich blieb es bei einem "das könnte es am ehesten sein", und ich habe dann mit Labor-Netzteil verifiziert. Gut wenn man da spannungsmäßig weit genug hoch kann.
Leider sind beide Vorschläge ja DO216 Gehäuse, durch abmessen ist da kein Unterschied festzustellen.

Mein Vorschlag:
- erst checken ob die parallel oder seriell verlötet sind (wobei seriell eigentlich wenig Sinn macht)
- prüfen ob es Kurzschluß über die einzelen hat
- auslöten. Eigentlich sollten sie NICHT vollflächig verlötet sein, an einer Seite mit Lötkolben dran und mit Gefühl hochhebeln sollte gehen
- mit Labornetzteil und Minimalstrom den Spannungsknick überprüfen, wenn eine noch OK ist. Bei SMCJ160A = ~180V ist das nicht ganz trivial

Ich kann mir aber gut vorstellen, dass es da mehr erwischt hat, und wenn "nur" eine Leiterbahn durchgerannt ist.
 
  • EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort
  • #11
Guten Abend,
also die Dioden sind paralell und haben Kurzschluss. Ich war schon am bestellen da ist mir aufgefallen dass SMCJ160CA für 178 Volt
1,5 kw und 5,8 A ist. Miene Frage ist wenn von den Solarpanelen aber ein Strom bis zu 60A ankommt brennen die nicht sofort wieder
durch? Entschuldigt ich blicke da nicht ganz durch.
Gruss bastler
 
  • EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort
  • #12
Hallo,

der "normale" Strom fließt nicht durch diese Dioden (sie sind ja parallel zum Panel geschaltet). Nur im Falle einer Überspannung (Blitz, Betrieb ohne Last ... oder wie in Deinem Falle eben falsch angeschlossene Panels) würde ein Strom durch diese Dioden fließen. Darum müssen die auch nicht für 60A ausgelegt sein.
Die 1,5kW sind auch keine Dauerleistung, sondern nur für einige µs (->Blitz), denn bei dem Gehäuse bringt man keine 1,5kW an Wärme weg.
Also keine Sorge wegen dem Strom :-)

Tom
 
  • EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort
  • #14
Hallo,
und vielen Dank ^_^ so sind meine Zweifel beseitigt und ich kann die Teile bestellen.
Schönen Abend noch
Gruss bastler
 
  • EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort
  • #15

Anhänge

  • Littelfuse_TVS_Diode_5_0SMDJ_Datasheet_pdf-365397.pdf
    914,7 KB · Aufrufe: 198
  • Littelfuse_TVS_Diode_SMCJ_Datasheet_pdf-1317380.pdf
    1.019,7 KB · Aufrufe: 209
Thema: EFFEKTA Photovoltaik Inverter AX-P1 3000-48 TVS Dioden geschmort
Zurück
Oben