DSL Ausfälle FritzBox! 7490

Diskutiere DSL Ausfälle FritzBox! 7490 im Forum Allgemeine Themen im Bereich Sonstiges - Hallo zusammen. Ich habe stündlich Netzausfälle mit meiner Fritzbox. Also die schreibt im Ereignisprotokoll, dass das DSL weg ist. Jetzt sagen...
A

Andi50+

Benutzer
Registriert
13.02.2024
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
  • DSL Ausfälle FritzBox! 7490
  • #1
Hallo zusammen. Ich habe stündlich Netzausfälle mit meiner Fritzbox. Also die schreibt im Ereignisprotokoll, dass das DSL weg ist. Jetzt sagen manchen, dass da die Fritzbox dran schuld ist, weil die schon so alt ist. Echt? ist das so? Muss man quasi alle 10 Jahre einen viertel Tausender hinlegen? :-) Kann ja sein, aber ist schon komisch. Zum Jahreswechsel hab ich die Leistung erhöht also Magenta L. Seitdem bilde ich mir ein, kamen die Probleme.
 
  • DSL Ausfälle FritzBox! 7490
  • #2
Moin
Ich weis nicht, was die Leitung "Magenta L" ist.
Die FB 7490 ist aber bei einer 250.000er Leitung total überfordert, weil die Box das ganze auf Softwarebasis machen muss, was die 75xx in Hardware kann.
Da geht es um das übertragungsformat, weiter erklären kann ich das nicht.
Was aber bei den FB oft der fall ist ..
Die Netzteile schwächeln, in so einem fall hilft dann ein neues min. gleichstarkes Netzteil mit entsprechender Polarität.
Bei Amazon gibt es ersatznetzteile für einen überschaubaren Preis

Amazon.de : 7490 ersatznetzteil

Was auch sehr oft die fehlerursache ist, ist die TAE-dose. Diese sind nicht grad das beste, was es an Steckverbindung gibt.
Ich habe die TAE-dose einfach abgeklemmt und das DSL-Kabel von der Fritte mittels WAGO-Klemmen direkt mit dem Kabel aus der Wand (Endleitung) verbunden.
Seitdem habe ich keinerlei ausfälle mehr, die nicht dem Provider bzw. dem DSL-AM zuzuweisen wären.

Ich würde mit dem Netzteil anfangen, an der TAE-dose sollteste nur rumbasteln, wenn du genau weist, was du da machst, diese Dose gehört nicht dir!

Gruss
Miata3de
 
  • DSL Ausfälle FritzBox! 7490
  • #3
Seitdem bilde ich mir ein, kamen die Probleme.
Moin.

In so einem Fall hätte ich aus Prinzip als erstes die Telekom in Verdacht.
Die gute alte 7490 ist m. E. gerade noch zeitgemäß (solange keine Glasfaser im Spiel ist), das letzte update kam erst vor ein paar Monaten raus (Fritz-OS 7.57).

Magenta Zuhause L entspricht mit 100 MBit exakt dem, was diese Fritte im download können soll.
Bevor man also Schraubenzieher und Lötkolben in die Hand nimmt, würde ich doch erst einmal zu einer unverbindlichen Störungsmeldung beim großen T raten. Wiederkehrende Abbrüche der Verbindung sind, nach meiner Erfahrung, eher untypisch dafür, dass die Ursachen daheim liegen.

Und was auch immer man sonst über die Telekom sagen möchte, über die kompetenten Damen und Herren am Telefon kann ich mich wirklich nicht beschweren.

Beste Grüße!
 
  • DSL Ausfälle FritzBox! 7490
  • #4
Nö liegen Sie scheinbar nicht. Ich hab einen Fall aufgemacht morgen kommt der Techniker. Gibt iwo einen Störer. Fb hat auch nichts damit zu tun. Warten wir mal morgen ab. Kabel vom Hausanschluss zur tae oder alte tae im Haus. Soll der morgen rausfinden. Der wird sich auskennen denke ich
 
Thema: DSL Ausfälle FritzBox! 7490

Ähnliche Themen

Bosch Series 8 How to: Schwingsystem / Laugenwanne reparieren

Siemens EH801KU11E/04 Gerät zeigt Fehlermeldung [E6 MB R] an, wenn Leistung erhöht wird (Boost, mehrere Töpfe...)

AEG, Electrolux Öko PLUS 1400 Bleibt mitten im Waschgang st

AEG Favoritsilence-M Type 911D91-2T Fehlercode 20 nicht mehr

BOSCH KGE 3115 Reparaturanleitung Fehlercode E2 - Verdampfun

Zurück
Oben