drehzahlregelung Denon DP 1200

Diskutiere drehzahlregelung Denon DP 1200 im Forum Reparatur von Audio und Hifi Bausteine im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Denon Typenbezeichnung: Dp 1200 plattenspieler Chassi: seriennr. 119456...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

hpm

Benutzer
Registriert
19.10.2005
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Denon
Typenbezeichnung: Dp 1200 plattenspieler
Chassi: seriennr. 119456

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen (Hobby Elektroniker P=U*I sollte ein Betriff sein)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Am Denon Plattenspieler funzt die Drehzahlregelung nicht mehr richtig.
Der Sollwert mittels Poti wird nicht mehr erreicht.Somit kein Hörgenuß.Ich habe das Gerät seit 1979. Ist schon recht alt,wäre aber dennoch schön wenn ich es wieder hinbekäme.Hat jemand eine Idee? Gruß
 
B

Bertl100

Benutzer
Registriert
19.05.2005
Beiträge
3.786
Punkte Reaktionen
1.509
Hallo!

leider gab es meines wissens nach in den jahrzehnten bei plattenspielern sehr viele verschiedene schaltungen zur drehzahlregelung gab (dual allein hatte viele verschiedene regel-elektroniken!).

es wird daher wohl nur wenige menschen geben, die die üblichen typischen ausfallursachen kennen. wenn überhaupt.
leider ist sowas auch sehr schlecht vernünftig zu reparieren. denn um an die elektronik zu gelangen, muß man das gerät so zerlegen, daß man nicht gleichzeitig hören kann, ob es jetzt in der richtigen drehzahl läuft!

so bleibt nur ein allgemeiner ansatz:

kam der fehler denn plötzlich oder allmählich?
oder ein wackelkontakt?

bei allmählich könnte es ein elko sein -> "einfach" ALLE tauschen.

bei wackelkontakt könnte es eine lötstelle sein -> alles nachlöten.

bei plötzlich und dauerhaft. hmm. reagiert das poti denn noch? reagiert es richtig (also ohne wackelkontakte und aussetzer)?.

Bernhard
 
T

thaifan

Benutzer
Registriert
18.10.2005
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Ich kenne Dein gerät leider nicht.Aber ich lese das die Regelung ja noch geht,nur nicht der Sollwert erreicht wird.Ich vermute damit eher ein mechanisches Probleme(Treibriemen oder Reibräder)Vielleicht hilft schon etwas die Achsen oder Räder worauf die Riemen oder Räder laufen zu reinigen Ich hoffe es hilft.
MfG thaifan
 
B

Bertl100

Benutzer
Registriert
19.05.2005
Beiträge
3.786
Punkte Reaktionen
1.509
hoi! da dran hab ich gar nicht gedacht!

ist aber eine gute idee, thaifan!

Bernhard
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: drehzahlregelung Denon DP 1200

Ähnliche Themen

DENON AVR 1801 DolbyD/DTS-Receiver: Tapeeingang defekt

Reparatur Technics 1210 MKII

Denon PMA735R

DENON PMA 737 links deutlich leiser

Kenwood CD Player DP 5030 erkennt keine CD

Oben