DAEWOO DLP-3212 lässt sich nicht mehr einschalten!

Diskutiere DAEWOO DLP-3212 lässt sich nicht mehr einschalten! im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: DAEWOO Typenbezeichnung: DLP-3212 Chassi...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Soul_Lady

Benutzer
Registriert
10.12.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: DAEWOO
Typenbezeichnung: DLP-3212
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo Zusammen,

ich hoffe, hier kann mir jemand bei meinem Problem weiterhelfen...

...ich habe mir einen nagelneuen Daewoo Flatscreen DLP-3212 gekauft... bis heute funktionierte er einwandfrei... heute hab ich den Fernseher zum ersten Mal direkt mit dem Ein/Ausschaltknopf am Gerät ausgeschalten und den Stecker aus der Steckdose gezogen. Seit dem lässt sich der Fernseher nicht mehr einschalten.

Es kann doch ned sein, dass der nur deswegen kaputt gegangen ist... aus der Bedienungsanleitung konnte ich leider nicht viel entnehmen... es leuten rechts unten abwechseln ein rotes und ein grünes Licht, was mich darauf schließen lässt, dass eventuell eine Kindersicherung aktiv ist... leider steht nirgens geschrieben, wie die Kindersicherung deaktiviert werden kann... beim eingeschaltenen Gerät, wär das ja kein Problem... aber ohne Bild usw tu ich mir schwer... ich hab auch keinen Code, den ich auf der Fernbedienung eingeben könnte... hab schon alles ausprobiert... vielleicht wäre dieses Problem ja mit einem einfachen Trick gelöst :oops:

Ich hoffe, jemand liest diesen Beitrag und kann mir weiterhelfen!

Ganz liebe Grüße,
Sandy
 
S

sth7

Benutzer
Registriert
01.10.2005
Beiträge
650
Punkte Reaktionen
23
Wissensstand
RFT Meister
hallo!

also wenn das die kindersicherung wäre, so lisse er sich mit der fernbedienung starten. denke da eher an einen defekt. das dies wiederum nur mit dem ausschalten und ausstecken zusammenhängt ist eher zufall, ist eben im einschalt- oder ausschaltmoment passiert. nicht alle fehler kündigen sich vorher an :-D

klingt eher nach schutzschaltung und dafür gibt es wieder viele möglichkeiten was defekt sein kann.

da ja noch garantie besteht würde ich mal beim verkäufer deswegen nachfragen.

mfg
sth7
 
S

Soul_Lady

Benutzer
Registriert
10.12.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hi du,

vielen Dank für deine Antwort... ich war mir selber nicht sicher, ob die Kindersicherung sich auf das Ein-/Ausschalten auswirken kann... hab bei manch anderen Fernsehern gelesen, dass man die nur durch Eingabe eines Codes wieder einschalten kann... davon steht aber bei uns nichts in der Bedienungsanleitung...

...ich schätze mir wird leider nix anderes übrig bleiben, als ihn am Montag umzutauschen :(

Aber vielen Dank nochmals!

LG,
Sandy
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: DAEWOO DLP-3212 lässt sich nicht mehr einschalten!
Oben