CUC 7303 - unscharfes Bild ! Fokussierspannung zu gering ?

Diskutiere CUC 7303 - unscharfes Bild ! Fokussierspannung zu gering ? im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo Zusammen ! Im Titel steht ja schon das Problem. Also, es ist ein Grundig T 51-3035 ( Chassis 7303). Das Bild ist unscharf, lässt sich zwar...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

Karlo

Benutzer
Registriert
16.04.2004
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Hallo Zusammen !

Im Titel steht ja schon das Problem. Also, es ist ein Grundig T 51-3035 ( Chassis 7303).
Das Bild ist unscharf, lässt sich zwar am Fokus regeln, ist aber bei rechtsanschlag immer noch nicht Scharf. Ich habe leider kein Manual dafür.
Kann es sein das der Zeilentrafo defekt ist ? Kann ich mir aber nicht so recht vorstellen. Eine Vermutung wäre das die Fokusspannung zu gering ist, als Fehler schon vor dem ZTR, vielleicht ein Kondensator ? Oder kann es gar die Röhre sein ? Wie gesagt, leider habe ich keinen Schaltplan, ich weiß auch nicht ob das ein gängiger Fehler bei diesem Typ ist, habe jedenfalls nichts darüber gefunden.
Wäre Klasse wenn mir jemand von euch weiterhelfen könnte.

Beste Grüße,
Karlo
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Du hast eine PN!

Gruß
VSiggi
 
Kulle

Kulle

Benutzer
Registriert
03.02.2004
Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0
Hallo, 2 C´s Bildrohrplatte ? 15nF/6KV wenn ich mich jetzt nicht Irre !!
Ist ziemlich oft der Fall

Gruß Kulle
 
S

spies

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

1,5nF/6kV auf der dynamischen Fokusplatine.

mfg: Josef
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
Dynamische Fokussierung beim 51er?
 
S

spies

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

habe da was verwechselt.
Das Gerät hat natürlich keine DF.
Bitte um Entschuldigung für diese Fehlinfo.

mfg:; Josef
 
TV-Troubleshooter

TV-Troubleshooter

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
1.796
Punkte Reaktionen
38
Geometrie.

Wie sieht denn die Bild-Geometrie aus? Ist hier alles ok.
Hatte vor kurzem ähnlichen Fall. Hier war das Bild auch unscharf mit starken Geometriefehler.
Ursache: Feinschluß in der Ablenkeinheit!!!
Vermutlich durch die starke Belastung. wurde hier die HSP und der Fokus runtergezogen.
 
K

Karlo

Benutzer
Registriert
16.04.2004
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Geometrie OK

Hallo!

Die Bild-Geometrie ist völlig in Ordnung. Der Hochvolt Kondensator ( 4,7nf) auf der Röhrenplatine ist auch in Ordnung ( zeigt mir 5nf an) und wenn ich ihn rausnehme habe ich keine Änderung. Vielleicht doch der ZTR? Ich überlege ob ich ihn mal austauschen soll.
Hat noch jemand eine Idee?

Beste Grüße,
Karlo
 
TV-Troubleshooter

TV-Troubleshooter

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
1.796
Punkte Reaktionen
38
Röhre?

Wenn die Geometrie in Ordnung ist, würde ich fast auf einen Röhrenschaden tippen.
Ein HSP-Messgerät würde Dir jetzt zur Kontrolle gute Dienste tun.
 
L

luimenn

Benutzer
Registriert
23.07.2003
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich hatte bei einem Grundig-Gerät schon zweimal diesen Effekt und es stellte sich dann heraus, dass es der Bildröhren-Sockel war. Einmal hatte sich im Sockel eine Kriechstrecke gebildet, die Strom ableitete, beim andern mal war ein Haar mit in den Sockel eingebaut, das Strom ableitete. Vielleicht solltest Du mal in diese Richtung suchen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: CUC 7303 - unscharfes Bild ! Fokussierspannung zu gering ?

Ähnliche Themen

Blaupunkt COLOMBO l16 COLOR FM 100-20 CW Bild unscharf,Strei

Grundig 100Hz Bild mal scharf mal unscharf ???

GRUNDIG CUC 1893 Total unscharfes Bild

Farbewiedergabe mit Fahnen(verschmiert) nicht naturgetreu

Instabiles Bild bei Grundig M95-105/9 -- CUC 1893

Oben