Constructa CWK4C101 Trockner geht nach kurzer Zeit aus

Diskutiere Constructa CWK4C101 Trockner geht nach kurzer Zeit aus im Forum Reparatur Trockner im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Constructa Typenbezeichnung: CWK4C101 E-Nummer: CWK4C101/05 FD9110201002 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Trockner geht nach...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
6

6driver

Benutzer
Registriert
18.11.2006
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hersteller: Constructa

Typenbezeichnung: CWK4C101

E-Nummer: CWK4C101/05 FD9110201002

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Trockner geht nach kurzer Zeit aus

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
der Trockner geht immer nach ca. 2 Minuten aus. Danach blinkt die Anzeige: Behälter leeren.

Folgende Teile hab ich bisher gerreinigt:
- Trommel
- Flusensieb
- Fühler links von Flusensieb
- Luftkühler
- Auffangbehälter / Ventil auf Gängigkeit geprüft
- Flusensumpf (soweit man von der Seite herankommt)
- Ventil im Flusensumpf ausgebaut und auf Gängigkeit geprüft
- Feuchtigkeitsfühler in der Trommel (wenn das die beiden gebogenen Metallteile am linken Trommelrand sind)

Mehr hab ich nicht gefunden.
Würde mich freuen wenn noch jemand eine Idee hat. Der Trockner ist zwar von 2011 aber doch
irgendwie zu schade zum Entsorgen.

Viele Grüße
6driver
 
6

6driver

Benutzer
Registriert
18.11.2006
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Moin Havelmatte,
vielen Dank für Deinene Hinweis. Ich denke gereinigt habe ich schon ganz gut.
Einen Wasserstandregler hatte ich jetzt noch nicht im Visier. Da schaue ich gleich morgen mal nach.

Hatte vorhin noch etwas anderes bemerkt. Ich glaube der Trockner heizt nicht. Zumindest
wird in den zwei Minuten wo er läuft das Heizelement nicht warm.
Ist der Temperaturbegrenzer als Öffner oder als Schliesser ausgelegt? Theoretisch sollte
dieser bei zu hoher Temperatur den Stromkreis unterbrechen, somit öffnen, oder?
Der Begrenzer zeigt nämlich mit dem Ohmmeter keinen Durchgang.
Kann man den mal probeweise überbrücken?

Viele Grüße
6driver
 
S

Schnurzel

Benutzer
Registriert
06.02.2009
Beiträge
457
Punkte Reaktionen
23
Je nach techn. Stand deines Geräts gibt es einen Umrüstsatz für das Ventil.
Frag einfach mal beim nächsten BSH-Kundendienst.
Grüße
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.038
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
6driver schrieb:
Ist der Temperaturbegrenzer als Öffner oder als Schliesser ausgelegt?

Als Öffner. Sieh ihn dir an, evtl. hat er einen roten Knopf und lässt sich wieder einschalten.
Auch die Antwort von @Schnurzel ist für einen dauerhaften Betrieb sehr wichtig.
Da ist mir unser Trockner-Spezi zuvorgekommen :D
 
S

Schnurzel

Benutzer
Registriert
06.02.2009
Beiträge
457
Punkte Reaktionen
23
Mach deine Tests bitte in einem Zeitprogramm.
Ohne Wäsche wird sonst nicht geheizt.
Grüße
 
6

6driver

Benutzer
Registriert
18.11.2006
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
oh ok, danke für den Hinweis.

Hab nun noch eine weitere Frage. Wie komme ich an den Wasserstandmelder heran? Mus ich dazu den Motor ausbauen.
oder das komplette graue Unterteil? Die Kabel zum Wasserstandsmelder sehe ich verm. aber so komme ic da nicht dran.

Viele Grüße
6driver
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.038
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
Probier es von der Rückwand aus. Ich hab das Ding auch noch nie in der Hand gehabt.
 
6

6driver

Benutzer
Registriert
18.11.2006
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
sodele, hab mich heute zu dem Wasserstandsmelder durch gekämpft. Der war nicht verdreckt. Dafür kam noch an vielen anderen Stellen viele Flusen zum Vorschein. Das Gute daran. Nun weiss ich aber wie man die Maschine komplett auseinander und wieder zusammen baut :-) . Leider ist der Fehler immernoch vorhanden. Werde mal einen neuen Thermobegrenzer ordern.

Viele Grüße
6driver
 
S

Schnurzel

Benutzer
Registriert
06.02.2009
Beiträge
457
Punkte Reaktionen
23
""der Trockner geht immer nach ca. 2 Minuten aus. Danach blinkt die Anzeige: Behälter leeren.""

Obiges war oder ist dein Problem.
Was soll da ein Thermobegrenzer ändern???
Kommt denn Wasser im Sammelbehälter an?

Grüße
 
6

6driver

Benutzer
Registriert
18.11.2006
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Moin stimmt, der Fehler spricht erstmal nicht dafür. Aber die Maschine heizt augenscheinlich nicht und
der Begrenzer hat keinen Durchgang. Da ich nicht weiss ob die Elektronik so schlau ist und die Abschaltung aufgrund der fehlenden Wärne auslöst, wechsel ich das Teil mal aus.

Viele Grüße
6driver
 
S

Schnurzel

Benutzer
Registriert
06.02.2009
Beiträge
457
Punkte Reaktionen
23
""Kommt denn Wasser im Sammelbehälter an?""

wann willst du die Frage beantworten?
 
6

6driver

Benutzer
Registriert
18.11.2006
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Elektriker
Hurra hurra, die Maschine ist augenscheinlich doch schlauer als gedacht. Heute kam schon der neue Thermobegrenzer.
Gleich eingebaut und schon läuft die Maschine wieder. Geht gerade in die zweite Runde.
..und jetzt gibt es unten auch wieder Wasser :-)

Also letztendlich habe ich den Trockner komplett gereinigt und den Thermobegrenzer ausgetauscht.

Herzlichen Dank für Eure Tipps. Hat mir echt geholfen und mein Junior freut sich das er keinen neuen Trockner kaufen muss.
Dankeschön.
Viele Grüße
6driver
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Constructa CWK4C101 Trockner geht nach kurzer Zeit aus

Ähnliche Themen

Constructa WDT70 Constructa Trockner Wasser im Innenraum - R

AEG Lavatherm Protex Trockner geht nach kurzer Zeit aus, Dis

Bosch WTL 6400 heizt nicht, nach ca. 8 Min. kommt "Auf

Siemens C 44 10 stoppt nach kurzer Zeit

Bosch WDT2 IPX4 Trockner geht nach kurzer Zeit wieder

Oben