Candy CIE 644 B3 zu wenig leistung

Diskutiere Candy CIE 644 B3 zu wenig leistung im Forum Sonstige Haushaltsgeräte im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Candy Induktionskochfeld Typenbezeichnung: CIE 644 B3 E-Nummer: Code:33800 838 -10230908 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): zu...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

cabirohr

Benutzer
Registriert
22.08.2008
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Candy Induktionskochfeld

Typenbezeichnung: CIE 644 B3

E-Nummer: Code:33800 838 -10230908

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): zu wenig leistung

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Die Funktionen der Regelung incl. Booster sind in Ordnung,doch die leistungsaufnahme der einzelnen Kochstellen liegen bei Stufe 9 maximal bei 500W,und damit kann man ja nichtmal wasser zum kochen bringen

ich hoffe auf Hilfestellung
MfG bero
 
Zuletzt bearbeitet:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.028
Punkte Reaktionen
3.012
Wissensstand
Elektriker
Diese Beanstandung hatte ich sehr oft beim Kunden. In allen Fällen lag es an minderwertigen Töpfen, Pfannen usw.
In solchen Fällen hatten wir Mustertöpfe dabei und eine bestimmte Menge Wasser wurde dann in einer bestimmten Zeit zum Kochen gebracht und die Vorgaben erfüllt.
Teure Töpfe müssen nicht zwangsläufig auch gut sein bei Induktionsfeldern.
 
C

cabirohr

Benutzer
Registriert
22.08.2008
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
havelmatte schrieb:
Diese Beanstandung hatte ich sehr oft beim Kunden. In allen Fällen lag es an minderwertigen Töpfen, Pfannen usw.
In solchen Fällen hatten wir Mustertöpfe dabei und eine bestimmte Menge Wasser wurde dann in einer bestimmten Zeit zum Kochen gebracht und die Vorgaben erfüllt.
Teure Töpfe müssen nicht zwangsläufig auch gut sein bei Induktionsfeldern.

ja, danke für die Info,das waren auch meine Gedanken,ichhabe schon zwei unterschiedliche Töpfe ausprobiert aber es half nichts,aber trotzdem werde ich mir nochmal andere töpfe besorgen und werde dann hier berichten
mfg bero
 
C

cabirohr

Benutzer
Registriert
22.08.2008
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
danke,du hattest Recht
ich habe eine billige Eisenschüssel genommen und die Post ging ab,und auch der Strom (10,5A)
also die teuren Töpfe,obwohl sie induktionsgeeignet sind taugen in der wurzel nichts

also nochmals vielen Dank
MfG Bero
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
das habe ich auch schon in TV-Koch-Shows gesehen, das z.B. manche neue Pfannen auf Indu einfach nicht wollten... - natürlich megapeinlich für "Productplacement"...
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.028
Punkte Reaktionen
3.012
Wissensstand
Elektriker
cabirohr schrieb:
ich habe eine billige Eisenschüssel genommen und die Post ging ab,und auch der Strom (10,5A)
also die teuren Töpfe,obwohl sie induktionsgeeignet sind taugen in der wurzel nichts
Das deckt sich voll mit meinen Erfahrungen. Leider konnte das mancher Kunde nicht begreifen, dass die Töpfe nichts taugen. Deshalb hatte wir die Testtöpfe in solchen Fällen dabei.
Bei Induktionsfeldern ist es wie mit einem Glühfaden - funktioniert oder ist durchgebrannt.
Bevor jetzt hier im Forum die Aufschreie kommen - ja, die Leistung kann auch gedrosselt werden, aber nur dann, wenn das interne Kühlgebläse nicht genug Luft bekommt.

Wäre nett, wenn du 1x auf "hier bedanken" klicken würdest, danke. (beer) (beer) (beer)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Candy CIE 644 B3 zu wenig leistung

Ähnliche Themen

Candy Induktionskochfeld Candy Induktionskochfeld Sicherung

Oben