Bose Lifestyle Model 5 music center Kein display

Diskutiere Bose Lifestyle Model 5 music center Kein display im Forum Reparatur von Audio und Hifi Bausteine im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Bose Typenbezeichnung: Lifestyle Model 5 music center kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kein display Meine Messgeräte:: kein...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

Rocker

Benutzer
Registriert
27.12.2020
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: Bose

Typenbezeichnung: Lifestyle Model 5 music center

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kein display

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Moin
Ich habe bei meinem center kein display, alle Funktionen sind trotzdem vorhanden.
Ich habe das Gerät geöffnet, würde gerne den C19 Kondensator austauschen, aber dazu muss bestimmt die Platine ausgebaut werden. Meine Frage hierzu: wie kann ich die Platine ausbauen? Muß der CD Player auch raus?
Für geeignete Tips bin ich dankbar.
Gruß
Rocker
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.815
Punkte Reaktionen
397
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Hier gibt es das Service Manual:
Lifestyle-5 Service Manual
Kein Roboter bestätigen, ggf. Rätsel lösen, Download anfordern, dann aber warten bis" ...processing..." verschwindet und der Download abgerufen werden kann.
Auf Seite 19 gibt es die "Disassembly/Assembly Procedure", das sollte Dir helfen.
 
R

Rocker

Benutzer
Registriert
27.12.2020
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Danke für die schnelle Antwort.
Ich werde mein Heil versuchen
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.815
Punkte Reaktionen
397
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Jam, viel erfolg.
Auf Seite 67 gibt es den Hinweis zu Display-Problemen und eine Lösung.
Auf Seite 68 steht es etwas zu einem "gedimmten Display, nach einiger Betriebszeit", es wurden wohl mal falsche Kondensatoren C19 eingebaut. Ist dies die Information der Du folgen möchtest? Wäre dann ein 33µF 63V Kondensator.
 
R

Rocker

Benutzer
Registriert
27.12.2020
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Danke nochmal für den letzten Hinweis. Ich dachte schon, mit dem Wechsel des C19 ist es getan, aber mein Display ist komplett aus, kein Flackern, kein Dimmen. Ich bin nicht sicher, ob der Wechsel des Kondensators den gewünschten Erfolg bringen wird.
Ich werde das Gerät erstmal wieder öffnen und schauen, ob rein optisch der c19 oder ein anderes Bauteil geschädigt aussieht. Sollte ich nichts sehen, werde ich wohl nichts unternehmen und das Gerät bis an sein Ende ohne Display nutzen.
Oder gibt es noch weitere Möglichkeiten den Fehler einzugrenzen ?
Viele Grüße und guten Rutsch
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.815
Punkte Reaktionen
397
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Auf Seite 67 wird ja ein Serienfehler angegeben, das mal nachvollziehen: Leiterbahnunterbrechung!
Auf Seite 68: Alle die dort genannten Spannungen nachmessen!
Einen vollständigen Schaltplan habe ich nicht gefunden, aber mal an den großen ElKos im Umfeld des Displays nachmessen ob da Spannungen zu messen sind. Die großen Elkos sind meist die Stabilisator-Kondensatoren für Versorgungsspannungen. Wenn da nichts zu sehen ist fehlt irgendwo die Versorgung oder auch die Masse (->> Seite 67...). Evtl. dann die Leiterbahnen rückverfolgen Richtung Netzteil.
Im Manual wird auf Seite 13 die Erzeugung der negativen Versorgungsspannung für das VFD (Vacuum Fluorescence Display) erläutert:
(Freie Übersetzung aus dem o.g. Service Manual):
C14, D7, D8 und C15 bilden eine Ladungspumpe, die eine hohe negative Spannung erzeugen. Wird auf -24V geregelt über R9, D9 und C16.. Der VFD Treiber U403 nutzt -24V um Segmente auszuschalten. C19 und C18 reduzieren die 12V zu 3Vrms, was für die Heizung des VFD genutzt wird. C16, D10, C17 und R10 erzeugen -15V Bias für die Kathodenspannung.

Diese Spannungen alle mal nachmessen!
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rocker

Benutzer
Registriert
27.12.2020
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Uff
Kann Steckdosen montieren und Kabel verzinnen und ähnliches.
Wenn ich nichts sehe, laße ich die Finger davon. Meinen Ehrgeiz tobe ich beim Sport aus.
Danke bis hierher
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bose Lifestyle Model 5 music center Kein display

Ähnliche Themen

Bose Lifestyle Model 5 Music Center Model 5 Music Center CD wird nicht mehr eingelesen

Bose Lifestyle Model 5 Music Center Model 5 Music Center CD wird nicht mehr eingelesen

Bose Music System Modell CD-3000 CD-Player läuft mit Klackern, Wiedergabe nicht möglich

Bose Lifestyle 5 Music System m. 2x50W Cube Speaker Sporadis

AEG Lavatherm T55840, T56840, T59...., etc. alle Steuerungen

Oben