Bosch WFT 2830 Waschtrockner trocknet nicht

Diskutiere Bosch WFT 2830 Waschtrockner trocknet nicht im Forum Reparatur Trockner im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Typenbezeichnung: WFT 2830 E-Nummer: WFT2830/13 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Waschtrockner trocknet nicht Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

Klott

Benutzer
Registriert
28.04.2020
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: WFT 2830

E-Nummer: WFT2830/13

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Waschtrockner trocknet nicht

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Guten Abend,

Seit gestern trocknet unser Waschtrockner die Wäsche nicht mehr. Sie scheint nicht mehr aufgeheizt zu werden.
Die Prüfprogramme habe ich durchlaufen lassen und diese Fehler ausgelesen:

10: 19
15: 5
20: 4
65: 1
85: 18

Für Hilfe bin ich dankbar! Woran wird es liegen? VG

Mathis
 
M

mmhkt

Benutzer
Registriert
20.02.2018
Beiträge
894
Punkte Reaktionen
160
Wissensstand
Elektriker
Hallo,

hier gehts zu den Original-Ersatzteilen.

Überprüfe zunächst die Trocknerheizung und den Temperaturbegrenzer. (Seite 3/6)

Der Widerstandwert der Heizung ist abhängig von der angegebenen Leistung in Watt.
Leistung = P, Widerstand = R, Spannung = U
R = U²/P
Beispiele mit 230 Volt Netzspannung:
Heizung 1000 Watt ergibt einen Widerstand von 52,9 Ohm, bei 1500 Watt sind es 35,26 Ohm.
Das sind rechnerische Werte, in der Praxis sind leichte Abweichungen davon normal.

Der Temperaturbegrenzer muß im Normalzustand Durchgang haben.
Nach dem Artikelbild scheint das ein rücksetzbarer Begrenzer zu sein, der rote Knopf sollte sich eindrücken lassen.

Wichtig:
Ebenso die Luftwege auf Sauberkeit kontrollieren - zugesetzte oder verengte Luftwege können unzulässig hohe Temperaturen verursachen, die zur Auslösung des Temperaturbegrenzers führen..
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.053
Punkte Reaktionen
3.030
Wissensstand
Elektriker
Kontrolliere den Lüftermotor, evtl. dreht er sich nicht. Dann ausbauen und grüdlich säubern, ebenso den gesamten Luftkanal bis unten.
 
K

Klott

Benutzer
Registriert
28.04.2020
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo, vielen Dank für die Ratschläge!

Bei der Heizung habe ich 32 Ohm gemessen.
Der Temperaturbegrenzer hat Durchgang. Allerdings hatte dieser wohl tatsächlich ausgelöst - als ich auf den roten Knopf drückte, machte es "klick" und im nächsten Test wurde das System wieder heiß. So heiß, dass es qualmte und verschmort roch! Beim nächsten Trocknen drückte ich den roten Knopf abermals und die Wäsche wurde wie üblich getrocknet.
Die Luftwege sahen eigentlich recht gut aus, bis auf Rückstände, die wie Waschmittelreste aussahen...
Ich werde mal schauen wie sich die Maschine in den nächsten Trocknungen verhält. Sonst kann ich mir nur vorstellen, dass die Heizung zu heiß wird...?

Und was ist mit "Luftkanal bis unten" gemeint? Rechts ist ja ein Plastickbehälter in dem das Wasser kondensieren soll, nehme ich an. Komme ich da auch dran?

Viele Grüße

Mathis
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.053
Punkte Reaktionen
3.030
Wissensstand
Elektriker
havelmatte schrieb:
Kontrolliere den Lüftermotor, evtl. dreht er sich nicht. Dann ausbauen und grüdlich säubern, ebenso den gesamten Luftkanal bis unten.
Mehr als den richtigen Tipp geben, kann ich nicht. Ich rate dir dringend zum Werkskundendienst!!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch WFT 2830 Waschtrockner trocknet nicht

Ähnliche Themen

BOSCH WFT 2830 Waschtrockner Waschfunktion stoppt nach ein paar Minuten und Trommel dreht nur nach Rechts (im Uhrzeigersinn)

Bosch WFT 2830 Waschvorgang löst FI-Schutzschalter aus

AEG Lavamat Waschtrockner trocknet nicht

Bosch WFT 2830/13 Bieibt beim spülen stehen Fehler 3

Bosch WFT 2830 bleibt im Waschprogramm stehen

Oben