Bosch WAS28443/05 E67 Codierung Leistungsmodul

Diskutiere Bosch WAS28443/05 E67 Codierung Leistungsmodul im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Typenbezeichnung: WAS28443/05 E-Nummer: WAS28443/05 FD 9101 200203 KD Code ME257I 40110X002001102 kurze Fehlerbeschreibung...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

Dommpit

Benutzer
Registriert
13.01.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: WAS28443/05

E-Nummer: WAS28443/05 FD 9101 200203 KD Code ME257I 40110X002001102

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): E67 Codierung Leistungsmodul

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Unsere Waschmaschine zeigt den Fehler E67. Wie komme ich bei diesem Gerät in das Codierungsmenü, um die Codierung zu überprüfen und mit welcher Taste wird die Codierung gespeichert? Eine Kurzanleitung zur Codierung dieses Modells wäre sehr hilfreich.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hast Du ein neues Modul eingebaut?

Fehlercode: F:67 (F67)
Gültig für: Waschmaschinen von: Bosch / Siemens / Neff / Constructa (...) ab Baujahr 2009

Bedeutung des Fehlers:
Der Ableich der Variantenkodierungen zwischen den Elektroniken ist fehlgeschlagen. Möglicherweise sind die Eletroniken nicht kompatibel.
 
D

Dommpit

Benutzer
Registriert
13.01.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Ja ich habe zuerst ein Modul von einem Bekannten, der die gleiche Maschine hat eingebaut, weil ich den Fehler E57 hatte. Da der Fehler dann immer noch kam, habe ich wieder das originale Modul eingebaut. Dann erst kam der Fehler E67. Ich vermute, dass ich jetzt erst neu codieren muss, bevor ich dann das Steuerungsmodul (Inverter) tausche, da E57 eher in diese Richtung geht. Ich habe aber leider keine Codierungsanleitung. Eine Kurzanleitung wie man ins Menü kommt, ... und dann speichert, wäre klasse.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Fehlercode: F:57 (F57)
Gültig für: Waschmaschinen von: Bosch / Siemens / Neff / Constructa (...) ab Baujahr 2009

Bedeutung des Fehlers:
Kommunikationsfehler zum Motormodul. BUS-Leitung prüfen ggf. Steuerung tauschen.

Das wird wohl ein Fall für den Kundendienst mit der entsprechenden Software auf´m Laptop...
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.030
Punkte Reaktionen
3.013
Wissensstand
Elektriker

Anhänge

  • Prüfmodus.PNG
    Prüfmodus.PNG
    68,3 KB · Aufrufe: 5.832
Zuletzt bearbeitet:
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Es ist aber auch möglich, dass deine Maschine sich nicht mehr bedienen lässt. So einen Fall habe ich auch gerade hier. Eine org. Ersatzplatine von BSH und vom Kundenservice bekomme ich nur die Aussage, dass ich selber für die Diagnose sorgen muss. In Wahrheit haben die aber ein Kommunikationsproblem zwischen Leistungselektronik und Bedienelektronik.

Du musst aber drauf achten, dass die Elektronik auch füe die Ansteuerung eines Inverters geeignet ist. Es gibt auch Steuerungen, die fast identisch aussehen, aber den Motor mittels Triac ansteuern!
 
D

Dommpit

Benutzer
Registriert
13.01.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Display lässt sich nicht verändern

Hallo
der Einstieg in das Prüfprogramm funktioniert nicht. Ich hab Dir das Bild von meinem Display angehängt. Beim Einschalten auf Position 8 erscheint E67 mit blinkendem akustischem Signal. Die Tasten "<" gibt es bei dem Modell nicht. Die Anzeige lässt sich mit keiner Taste verändern.

Hast Du eine Idee?

Habe Dir meine Mail persönlich geschickt mit Ergänzung zu dieser Antwort.

Viele Grüße
Pit
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Lässt sich deine Maschine denn noch bedienen?
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.030
Punkte Reaktionen
3.013
Wissensstand
Elektriker
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
ick seh ooch nischt...
 
D

Dommpit

Benutzer
Registriert
13.01.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Jetzt sollte das Bild angehängt sein. Im Bild sieht man gerade nicht E67, da die Anzeige blinkt. Wenn nicht sende ich es per Mail. Meine Mail habe ich übers persönliche Postfach mitgeteilt.
 

Anhänge

  • k-20160114_173308.jpg
    k-20160114_173308.jpg
    29 KB · Aufrufe: 2.253
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.030
Punkte Reaktionen
3.013
Wissensstand
Elektriker
Dommpit schrieb:
Meine Mail habe ich übers persönliche Postfach mitgeteilt.

Nutzt leider nichts mehr, die Unterlagen die ich habe, passen nicht. Ich habe noch eine Anleitung angehängt und den Prüfmodus zu aktivieren. Wenn das auch nichts hilft, dann brauchst du den Werkskundendienst.
Hinter der E-Nr. steht an deiner Maschine der Codiercode. Schreib dir den für alle Fälle auf.
 

Anhänge

  • Prüfprogramm.png
    Prüfprogramm.png
    178,2 KB · Aufrufe: 2.873
D

Dommpit

Benutzer
Registriert
13.01.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Anleitung passt nicht

Hallo,
die Anleitung passt leider auch nicht. Ich komme nicht ins Menü, um den Fehler zu löschen. Wahrscheinlich wird der Kundendienst für dieses Gerät (4,5 Jahre alt) auch keine Anleitung mehr haben. Hatte telefonisch die Auskunft bekommen, dass es sein kann, dass die Maschine eine Platine gar nicht annimmt und dann bei Kundendienst auch zu Ende ist.
Viele Grüße
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.030
Punkte Reaktionen
3.013
Wissensstand
Elektriker
Dommpit schrieb:
Wahrscheinlich wird der Kundendienst für dieses Gerät (4,5 Jahre alt) auch keine Anleitung mehr haben. Hatte telefonisch die Auskunft bekommen, dass es sein kann, dass die Maschine eine Platine gar nicht annimmt und dann bei Kundendienst auch zu Ende ist.
Der Werks-Kundendienst hat von deinem Gerät alle Unterlagen, das ist so sicher, wie das Amen in der Kirche.
Entweder du lässt den W-Kundendienst kommen oder bestellst dir ein neues Modul. Eine Kodieranleitung liegt jedem kordierbarem Modul bei.
Ich würde dir aber zum KD raten, wäre u.U. schade um die teure Maschine.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch WAS28443/05 E67 Codierung Leistungsmodul

Ähnliche Themen

Bosch Logixx 8 Vario Perfect Display dunkel, nichts geht mehr

Bosch Logixx 8 geht nicht mehr an

Bosch WAS28440 / 05 Bosch Logixx Tasten ohne Funktion

Bosch Logixx 7 Nach ca. 1min geht das ausgewählte Programm nicht weiter.

Siemens E14-14 WM14E140/32 Waschmaschine heizt nicht

Oben