Bosch WAE 28220 Lautes Poltern beim Waschvorgang

Diskutiere Bosch WAE 28220 Lautes Poltern beim Waschvorgang im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Typenbezeichnung: WAE 28220 E-Nummer: Sabine.Heinrich-xxxxxxxxxxxx kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Lautes Poltern beim...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Sabine Heinrich

Benutzer
Registriert
18.10.2016
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: WAE 28220

E-Nummer: Sabine.Heinrich-xxxxxxxxxxxx

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Lautes Poltern beim Waschvorgang

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo liebe Experten :-) Ich bin so froh das ich dieses Forum gefunden habe, denn ich bin echt ein wenig verzweifelt :( habe mir erst letzte Woche eine neue Waschmaschine die bei Media Markt im Angebot war (Typ Bosch WAE 28220 diese hier : http://prospekt-angebote.net/media-markt-prospekt-woche-41-2016-angebote-ab-12-10-bis-14-10/8/ ) angeschafft und habe folgendes Problem:

Während des zweiten Waschvorgangs hat diese in einem sehr grellen Ton angefangen zu poltern-hat sich nicht gesund angehört :/ hörte sich so an, als wenn ein Stein mit gewaschen wird. Habe dann die Wäsche herausgenommen und leider nichts gefunden. Ich kann mir das nicht erklären, da ich auch nicht auf dem Themengebiet bewandert bin, woran es liegen könnte ?
Habt ihr vielleicht einen Tipp für mich was es sein könnte?
Ich bin echt etwas verzweifelt, weil ich mir die Maschine doch grad erst neu gekauft habe und vorher erst eine Wäsche gemacht habe :( Zurückbringen kann ich die leider auch nicht, weil mein Freund erst in 2 Monaten von seinem Auslandseinsatz zurück kommt und ich als kleine schmächtige leider keine Kraft habe. Wohne hier auch erst neu in der Stadt und wüsste niemanden den ich sonst fragen könnte :'(

Wäre wirklich sehr dankbar für eine Antwort O-)

LG
Sabine
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
hast Du die Transportsicherungen von hinten rausgemacht?

PS: Lösche mal oben Deine Emailadresse raus, die braucht keiner...
 
Zuletzt bearbeitet:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.024
Punkte Reaktionen
3.009
Wissensstand
Elektriker
Hallo Sabine,
erstmal herzlich willkommen im Forum (handshake)

Siehe zuerst in der Rechnung nach ob du das Aufstellen der Maschine vermerkt ist. Dann drücke die leere Trommel runter. Lässt sie sich runterdrücken, dann sind die Transportsicherungen raus.

Hast du das Aufstellen in der Rechnug vermerkt, dann hätten die Jungs vom Mediamarkt dir die Trapo-Sicherungen rausmachen müssen. Sofort beim M-Markt anrufen und eine Frist von 24Std. setzen.

Ich nehme aber an, ihr habt die Maschine selbst abgeholt - dann liegt das Problem bei euch.

Sollte sich die Trommel aber nach unten drücken lassen, dann rufe den Werkskundendienst an, damit dir kurzfristig geholfen wird.
Im ersten Monat wird der Besuch fast immer kostenlos als Beratung abgerechnet. Sollte ein Gerätefehler vorliegen, dann sowieso.
http://www.bosch-home.com/de/store/spareparts/WAE28220/WAE28220/01
 
S

Sabine Heinrich

Benutzer
Registriert
18.10.2016
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hallo Havelmatte :-)
Vielen Dank für deinen Tipp!!!
Hab gestern nachdem ich deine Antwort gelesen habe in der Rechnung gesehen das die Aufstellung sogar mit aufgeführt war ^_^ Hab dann direkt angerufen und heute sind zwei Herren vom Service vorbei gekommen und haben festgestellt, dass ein Stein also ein Fremdkörper zwischen Trommel
und Bottich für das Geräusch verantwortlich war. Ich war wohl so blöd vom letzten Ostsee Trip den einen Stein vom Strand nicht aus der Hosentasche genommen zu haben >_< Die Herren haben das Teil dann rausholen können zum Glück ^_^ .
Ich bin so froh das es wieder geht und danke dir wirklich sehr für die schnelle Antwort O-)
Schönen Abend euch noch :-D

LG

Sabine
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.024
Punkte Reaktionen
3.009
Wissensstand
Elektriker
Hallo Sabine,
kam der Werkskundendienst oder Media-Markt vorbei?
Musstest du etwas bezahlen?
Das würde mich interessieren.
 
S

Sabine Heinrich

Benutzer
Registriert
18.10.2016
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hey Havelmatte :)
Die Herren kamen vom Werkskundendienst bin ich der Meinung und schienen mir echt kompetent zu sein. Hatten das Problem auch innerhalb weniger Momente behoben zum Glück :lol:
LG
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.024
Punkte Reaktionen
3.009
Wissensstand
Elektriker
Sabine Heinrich schrieb:
Hatten das Problem auch innerhalb weniger Momente behoben zum Glück :lol:

Hallo Sabine,
sei doch bitte noch so nett und teile uns mit was der Grund für das Poltern war. Wenn 2 Mann gekommen sind, dann war einer noch in der Ausbildung.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch WAE 28220 Lautes Poltern beim Waschvorgang

Ähnliche Themen

Bosch Maxx 6 Klopfen bei steigender Drehzahl

Bosch Maxx 6 Waschmaschinenmotor macht hohes und lautes Geräusch beim Schleudern

Siemens IQ300 Waschmaschine schleudert nur nach Testprogramm (neue Kohlen)

Lagerschaden an Bauknecht Waschmaschine? (858304603013, Bauknecht wa+624 TDi)

Bosch WAB28220 Classixx6 Klackern

Oben