Bosch Spülm. ActiveWater eco nach 3 min. zeigt E24

Diskutiere Bosch Spülm. ActiveWater eco nach 3 min. zeigt E24 im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Spülm. ActiveWater eco Typenbezeichnung: E-Nummer: SMU53M53EU/01 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): nach 3 min. zeigt E24...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
O

oflu

Benutzer
Registriert
26.03.2009
Beiträge
181
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Bosch Spülm. ActiveWater eco

Typenbezeichnung:

E-Nummer: SMU53M53EU/01

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): nach 3 min. zeigt E24

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Kollegen,
Ich weiß, dass E24 bekannt ist bei der Spülmaschine Bosch ActiverWater und vieles findet man im Internet darüber....
Nachdem starten pumpt das Wasserrest raus ,3min.später ,vor Wasserzulauf,wobei die Maschine starten möchte,kommt E24.
Am Anfang,nach 2-3 Versuche startete die MA. und wäscht normal bis zum Ende.
NACHDEM ICH DIE lAUGENPUMPE GEWECHSELT HABE,jetzt kommt jedesmal E24 nach starten,3min. später.
Bevor ich mich mit Heizung kümmere , frage ich :
WIE KANN ICH DEN FEHLER LÖSCHEN/RESET DURCHFÜHREN bei der Spülm.
Ich habe gelesen in Forum, dass es KUNDENDIENST Programm gebe,mit dem man RESET durchführen kann(Löschen kann)
Mit welchem Knöpfe und wie gehe ich ins Service Menü,ist das möglich.

Ich Bedanke mich im voraus.
oflu
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.036
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
Zuerst die korrekte E-Nr. angeben.
 
O

oflu

Benutzer
Registriert
26.03.2009
Beiträge
181
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
hallo, Havelmatte

die E-Nummer ist: SMU53M35EU /01
In zwischen bin ich weitergekommen....
Wie ich vermutet habe,war doch die Umwälzpumpe defekt.Ich habe eine ähnliche Umwälzpumpe gehabt.Die Anschlüsse waren nicht gleich. Daher habe ich die Umwälzpumpe zerlegt und Lager rausgebaut und zu dem defekten Umwälzpumpe reingebaut.
Die Spülm. läuft zeigt keinen Fehler mehr an. Aber...
es tropf stark Wasser unter der Tür,da zuviel Wasser drin ist.Das war nicht bekannt.
Ich gehe davon aus,dass die Lager nicht gepasst hat.Daher soll ich doch die Original Umwälzpumpe besorgen.
>Meine Frage=ist es ein Grund,dass zuviel Wasser drin ist wegen falschen Lagerteil im Umwältpumpe? oder andere Gründe?

mfg/oflu
 
Zuletzt bearbeitet:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.036
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
Hallo oflu,
Mit der Heizpumpe hat das nichts zu tun. Jetzt wo du die richtige E-Nr. gepostet hast, habe ich mir die Maschine angesehen.
Die Wassermenge im Gerät hat nichts mit der Heizpumpe zu tun

Die war mal teuer, hat einen Haufen Schnickschnack drinnen verbaut, den kein Mensch braucht und nun musst du mit immer kürzeren Reparaturintervallen rechnen.
Die Heizpumpe muß auf jeden Fall erneuert werden. Dann kanst du noch mit Ablaufventil, Flottenspeicher und def. Pumpensumpfdichtung rechnen.
Mein Ratschlag kurz und knapp: Schmeiß die Kiste auf den Schrott und hole dir die billigste Bosch Spülmaschine, die du bekommen kannst.
Die spült mindestens genauso sauber, hält wesentlich länger und leise sind sie heute alle. Lass die nicht mit Verbrauchsdaten bequatschen, das sind alles nur gefakte Verkaufsargumente.
Spüle wie hier beschrieben, da kann man am meisten sparen und die Geräte halten auch viel, viel länger.
Mein Spüler ist jetzt 23 Jahre alt und war noch nie def.
https://forum.iwenzo.de/verwendung-von-tabs-bei-geschirrspuelern--t30685.html
 
O

oflu

Benutzer
Registriert
26.03.2009
Beiträge
181
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo.
Danke für deine wertvolle Tipps.
Ich weiß, daß die Kiste zum Schrott gehört.
Irgendwie bin ich gerutscht zum diesem Schrott -Gerät.
Nun möchte ich fertigmachen. Dann niewieder...!
Heute habe ich die Heizpumpe bestellt (gebracht )
Mal schauen was raus kommt.
Wie schon geschrieben, mit defekten Heizpumpe hat die Maschine paar mal gewaschen. , ohne problem.
Wasserüberfüllung.war nicht bekannt.
Ich melde mich auf jeden Fall für das Ergebnis.
Ein schönes Wochenende
Oflu
 
O

oflu

Benutzer
Registriert
26.03.2009
Beiträge
181
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo, Havelmatte
Ich habe das Gerät fertig bekommen nach langen Zeit.
zu Fehler E24> Heizpumpe war def.(Lagerschaden) wie du vermutest hast.
zu Fehler=Überfüllung/Wasser tropfen unter der Tür= Die beiden Wassertaschen sind voll geladen bei jedem Programmende,ist normal.Nun beim starten zieht die MA.das vorhandenen Wasser aus der Wassertaschen runter.Das Wasser ist zuviel und tropft dann runter. Habe dann einfach Flotten speicher ausserbetrieb gesetzt,Stromkabel untergezogen.
Beim start zieht jetzt die MA. das Wasser aus der Wassertasche. runter und Umwälzpumpe läuft..Danach zieht die MA. noch etwas frisches Wasser.
Die MA, läuft einwandfrei .macht alles.trocknet sehr gut. :happy:
Ich hoffe,dass ich an vielen damit geholfen habe,

mit freundlichen Grüss

oflu
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.036
Punkte Reaktionen
3.015
Wissensstand
Elektriker
oflu schrieb:
Habe dann einfach Flotten speicher ausserbetrieb gesetzt,Stromkabel untergezogen.
Das hast du gut gemacht :-) Eine Störquelle die niemand braucht, weniger.
oflu schrieb:
Ich hoffe,dass ich an vielen damit geholfen habe,
Auf jeden Fall. Da ich das Gerät nicht mehr so gut kenne wie die anderen Spüler, bin ich dir für die Rückmeldung sehr dankbar. (beer) (beer) (beer) (beer) und verabreiche dir deinen zweiten Karmapunkt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch Spülm. ActiveWater eco nach 3 min. zeigt E24

Ähnliche Themen

Bosch Auto 3 in 1 Wasserzulauf Lampe leuchtet

Oben