BOSCH SMV63M60EU/52 Bedienteil leuchtet nicht, Zieht sofort

Diskutiere BOSCH SMV63M60EU/52 Bedienteil leuchtet nicht, Zieht sofort im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: BOSCH Typenbezeichnung: SMV63M60EU/52 E-Nummer: SMV63M60EU/52 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bedienteil leuchtet nicht...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

Katlam

Benutzer
Registriert
19.05.2016
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hersteller: BOSCH

Typenbezeichnung: SMV63M60EU/52

E-Nummer: SMV63M60EU/52

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bedienteil leuchtet nicht, Zieht sofort Wasser ohne Abpumpen

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

ich brauche dringend Rat. Ich habe mir eine gebrauchte GS von Bosch besorgt, da meine alte langsam das zeitige segnet. Handelt sich um eine Bosch Super Silence SMV60M62EU/52. Aussage war die untere Gummidichtung ist defekt. Hab ich jetzt schon selber gewechselt mit Tür ausbau etc.

Jetzt ( und Gott weiß ich hätte vorher nachschauen sollen) tut es das Display/Bedienteil nicht mehr. Habe aber auch beim Kauf idiotischerweise mich nur auf die blöde Gummidichtung fixiert und nicht extra nochmal an den Strom angeschlossen zum testen, weil die schon ausgebaut war und kein Wasseranschluss dran war.

Auf jeden Fall, sobald jetzt der Strom an ist brummt das Regenerierventil, das Ablaufventil an der Seite und einer der beiden Aquastops ( der rote, ist eine BiThermic von Bosch) der blaue hingegen nicht. Der rote zieht sofort sobald Strom an ist unkontrolliert Wasser bis zur Überschwemmung. Ich hab erst gedacht ich hab was falsch angeschlossen habe dann mal zur Probe den Schwimmer unten angehoben. Die Pumpe schien zu laufen, aber es war irgendwie kein richtiges Abpumpergebnis zu sehen. Jetzt mittlerweile tut sich beim Schwimmer anheben gar nix mehr. Es brummt nur und der rote Aquastop zieht wasser. (hab den Wasserhahn natürlich jetzt zu gemacht). --- Das Regenerierventil und das Ablaufventil habe ich beide ausgebaut und auf Verunreinigung oder verkalkung auf Sicht geprüft. Alles sauber und leichtgängig. Die Wassertasche allgemein ist sehr rein und kein Schlamm oder sonstiges drin. Klar bisschen drekc aber nichts blockierendes oder dergleichen.

Meine Frage: Kann das alles an einem defekten Bedienteil liegen? Ich habe jetzt bereits ein neues geordert zum testen. Ansonsten, könnte es an nem defekten Aquastop liegen? Oder an nem defekten Schwimmerschalter? dann jedoch müsste ja der Aquastop eigentlich schließen sobald der Schwimmer auslöst.

Ich bin echt verzweifelt und bitte um Rat bzw. Vorschläge. Ich habe übrigens alle Kabel am Bedienteil ( also sind eigentlich nur 2 alle anderen sind intert in der Bedienung verteilt) gemessen da kommt Spannung an. Die beiden Kabel sind einmal blau ( geht ausschließlich zum ONOFF Knopf der Maschine ) das andere rot wird mit einem gelben welches zur Verteilung des Bedienmoduls läuft hat schwache Spannung. Da das Ding ja wohl mit Niedervolt betrieben wird, müsste das alles richtig sein.

Nachtrag: Was mir auch aufgefallen ist, ist sobald der Strom angeht auch das Spülmittelfach aufgeht auf dauer. Es wirkt so als würde der GS alle Funktionen zu gleich in Betrieb nehmen.


Hat jemand Vorschläge?
 
Zuletzt bearbeitet:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.028
Punkte Reaktionen
3.012
Wissensstand
Elektriker
BOSCH SMV60M63EU/52 Bedienteil leuchtet nicht, Zieht sofort

Katlam schrieb:
Hat jemand Vorschläge?

Ja, hole dir einen Fachmann, denn dir fehlen jede Grundkenntnisse. Auch mit der korrekten E-Nr. hast du Probleme, sowie mit den beiden Zauberwörtern. 8-)
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Katlam

Benutzer
Registriert
19.05.2016
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
BOSCH SMV60M63EU/52 Bedienteil leuchtet nicht, Zieht sofort

Ich will aber keinen Fachmann, der mir dann genau die beiden Teile austauscht die ich selber austauschen kann bei einer Maschine ohne Garantie. Die E-Nummer kann ich Dir geben, wenn Du sie speziell brauchst.

Ich suche ja gerade einen Fachmann hier im Forum ;-)

Welche beiden Begriffe meinst Du?

Hab jetzt zwischenzeitlich mal das Steuerungsmodul ausgebaut, n neues kostet ne Stange Geld. Bin Student und weiß nicht ob sich das dann lohnt. Nach Sicht ist zumindest nirgendwo ne Schmorstelle oder dergleichen zu erkennen.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.028
Punkte Reaktionen
3.012
Wissensstand
Elektriker
BOSCH SMV60M63EU/52 Bedienteil leuchtet nicht, Zieht sofort

Katlam schrieb:
Die E-Nummer kann ich Dir geben, wenn Du sie speziell brauchst.

Mal ehrlich, meinst du hier sitzen Hellseher mit Glaskugel hinterm Monitor und wissen um welches Gerät es sich bei dir handelt.??
Katlam schrieb:
Welche beiden Begriffe meinst Du?
Na, denk doch mal nach!! Du möchtest doch Hilfe. 8-)
 
K

Katlam

Benutzer
Registriert
19.05.2016
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
BOSCH SMV60M63EU/52 Bedienteil leuchtet nicht, Zieht sofort

Hey, erstmal Danke für die Antwort.

Falls Du jetzt Bitte und Danke meinst, entschuldige falls das unhöflich rüber kam. Es wäre schön, wenn mir hier jemand bitte helfen könnte eine Lösung zu finden, was das Problem sein könnte.

Also, die E-Nummer ist wie gesagt SMV63M60EU/52 hab gerade mit Bosch telefoniert die haben das bestätigt. Typenbezeichnung ka, ist halt das Modell Super Silence hab nur mit der eNr gearbeitet.

Also sorry für das Missverständis. Hast Du eine Ahnung, was es sein kann? Ich bete, dass es nicht das Steuerungsmodul ist. Aber da ja alle Geräte angesprochen werden, dürfte es das ja eigentlich nicht sein, oder?

Liebe Grüße und danke im Voraus
:-)
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
BOSCH SMV60M63EU/52 Bedienteil leuchtet nicht, Zieht sofort

oben und im Titel haste die Zahlen 60&63 gedreht gehabt

aber das mit 2 Aquastopps und rot und blau, das verstehe ich nicht - mach doch mal Foto!
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Katlam

Benutzer
Registriert
19.05.2016
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Oh, danke. Da war der Zahlenteufel am Werk. Verzeihung.
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.028
Punkte Reaktionen
3.012
Wissensstand
Elektriker
Katlam schrieb:
Also, die E-Nummer ist wie gesagt SMV63M60EU/52 hab gerade mit Bosch telefoniert die haben das bestätigt. Typenbezeichnung ka, ist halt das Modell Super Silence hab nur mit der eNr gearbeitet.
Diese E-Nr. passt, anfangs hattest du eine andere angebeben.
Hier die Explosionszeichnung mit den Teilebezeichnungen, die du auch verwenden solltest, sonst entstehen Irrtümer.
http://www.bosch-home.com/de/store/spareparts/SMV63M60EUSuperSilence/SMV63M60EU/52

Poste die FD-Nr.
Hat das Gerät 2 Aquastops?

Deine Fehlerbeschreibung deutet auf ein def. Leistungsmodul hin.
 
K

Katlam

Benutzer
Registriert
19.05.2016
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Wo finde ich denn die FD-Nummer?

Ja, ich befürchte es auch. Aber äußerlich erkennbar is auf der Platine nichts.

Und ja, es hat 2 Aquastops. rot und blauer Zulaufschlauch. Benutzt werden soll aber nur der blaue. Das ist laut Beschreibung, Nachfrage und Gebrauchsanweisung aber auch ohne probleme möglich.

Hab jetzt das Steuerungsmodul mitbestellt. Mal schauen, falls es mit dem Displaybedienteil funktioniert schicke ich das Steuerungsmodul einfach zurück.

Es spricht dafür, dass es das Steuerungsmodul ist, weil alles gleichzeitig angesprochen wird, oder? Der Aquastop kann das nicht sein?

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
achso, das dann für Kalt- oder Warmwasserzufluss wahlweise... - probier doch mal den anderen vllt.?
 
K

Katlam

Benutzer
Registriert
19.05.2016
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Aktuell hab ich den blauen an Kaltwasser dran, er zieht kein Wasser. Der rote vibrierte ganze Zeit. Habe ihn jetzt mal auseinander genommen also Sieb raus gespült reingepustet darunter das Sieb bewegt. Jetzt vibriert er nicht mehr. Der blaue zieht kein wasser. Der rote ist jetzt mit dem Stopfen der dafür da ist, wenn man nur Kaltwasser benutzt, bestückt. Kein Vibrieren mehr. Jedoch verbleibt die Maschine dabei das Regenerierventil, das Ablaufventil und die Spültabdeckelklappe dauerthaft zu öffnen. Quasi so als wäre da Dauerstrom drauf.

Gibt es sonst irgendwelche Gründe warum gerade das Regenerierventil und das Ablaufventil arbeiten, obwohl selbst die Abwasserpumpe keinen Ton sagt? Was ja komisch war, dass zuerst diese lief als ich den Schwimmer anhob, nun aber nichts mehr sagt.

LG

Korrektur: Der rote Aquastop brummt doch, nur weniger hörbar als fühlbar. Der vibriert regelrecht, wenn man ihn in die Hand nimmt.

Habe den Aquastop ( beide) mal unten in der Maschine vom Stecker genommen. Jetzt vibriert logischerweise nix, restliche Symptome bleiben aber. Also vermute ich, dass nicht der Aquastop defekt ist sondern sich nur als Symptom dessen äußert, dass das Leistungsmodul defekt ist und eben dann auch den roten Aquastopp Stromgibt. Wie eben dem Regenerierventil etc auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
dann muss die Steuerung nen Schuss haben, das alles und Dauerfeuer-Strom ist!
 
K

Katlam

Benutzer
Registriert
19.05.2016
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Okay, ich vermute das auch mal. Ich habe jetzt wie gesagt die Steuerung neu bestellt und nen alternativen Aquastop elektrisch. Hab gesehen, dass das Sieb am roten etwas eingebrochen ist. Vorsichtshalber. Ich hoffe, dass das Ding dann funktioniert. Dann warte ich auch lieber bis die Steuerung da ist ne? Bevor ich das Bedienteil etc einsetze. Hinterher brennt mir das neue Bedienteil noch durch wegen dem kaputten Steuermodul. So könnte ich dann eventuell das neue Bedienteil noch zurückgeben.

Kann ich das irgendwie herausfinden, ob das Steuermodul einen weg hat? Erst dachte ich, dass es kaputt ist, wenns kein Saft abgibt.

Liebe Grüße und danke bis jetzt.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
was hast Du denn jetzt genau bestellt? Ich meine das "Steuerungsmodul" mit der #00655718

allerdings kannste dann bald günstiger ne neue Maschine kaufen - deshalb die Frage nach der FD-Nummer von havelmatte - und die FD steht neben/unter der ENr. eingelasert
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Katlam

Benutzer
Registriert
19.05.2016
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hab bei Bosch angerufen und die E-Nr. durchgegeben. Ein programmiertes Steuerungsmodul. 175€. Ist ne andere Nr. als deine hatte die im Shop auch rausgesucht und gefragt, warum nicht diese. Die meinten aber das wäre definitiv die richtige die sie mir schickt. Haben im Shop wohl nur andere Nummern.

Die geben auch grundsätzlich keine unprogrammierte Teile mehr nur noch programmiert.

FD-Nr. ist 9202. Die ist ziemlich genau 4 Jahre alt. Also das ist ja ne teure Maschine, in der Kategorie von der Austattung her kann ich mir keine leisten.

Und das Bedienteil 47€, wenns das Steuermodul ist kann ich das aber dann zurückschicken.

Ich plane jetzt folgendes: morgen kommt von amazon.de ein alternativer AquaStop Reperatursatz an, den bau ich an den vibrierenden roten als Ersatz. ( http://www.amazon.de/Alternativ-Aqu...&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o00_s00)

Dann Warten bis Sa wo das Steuermodul ankommt, das anschließen und altes bedienteil dran lassen. ausprobieren und Reaktion abwarten. Falls das Bedienteil nix sagt, werd ich das neue Bedienteil dann anschließen und ausprobieren. Wenn alles nix bringt, werde ich furchtbar heulen wegen der Arbeit und dem Geld. Ich bete aber das es das ist. Das muss ja ganz klar ein elektronik Problem sein, wenn ne Pumpe oder n Sensor nicht geht, dann geht das nicht. Aber es läuft dann nicht alles als wäre es mit Dauerstrom versorgt.

Was meint ihr?
 
Zuletzt bearbeitet:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.028
Punkte Reaktionen
3.012
Wissensstand
Elektriker
@karlam,
du weisst aber schon, dass Elektronikmodule nicht mehr zurückgenommen werden.

Dein Gerät war zwar mal teuer, nur taugen tut die ganze Baureihe nicht viel.

Ein gut gemeinter Rat: brech die Bestellungen ab und schmeiße die Kiste weg. Da hast du das meiste Geld gespart.

Das Aquastopventil von Amazon ist für dein Gerät nicht vorgesehen.
 
K

Katlam

Benutzer
Registriert
19.05.2016
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Wieso passt der Aquastop nicht? Ich hab mit Bosch ja telefoniert, die sagen ich kann das innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Was denkst Du denn was sonst kaputt ist?

Du machst mir Hoffnung :-/ Scheiße, denkste das klappt mit dem Steuermodul dann trotzdem alles nicht?


LG
 
Zuletzt bearbeitet:
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Nunja, vertrau havelmatte, der hat in diesem Beruf sein Leben verbracht...

Ich finde auch, dass Du viel zu schnell ne Menge Teile orderst und einbaust, als gäbe es morgen keine mehr - und dann evtl. noch die falschen aufgrund einer Callcenter-Tante, und Umtausch/Rücknahme von Elektronik ist definitiv nicht üblich bei BSH! (DAS zeigt schon die Kompetenz der Telefon-Tante/Onkels)

Und das ist ja eine gebrauchte Maschine, also war sie ja wohl nicht neupreisig teuer - und wenn ich fragen darf: Wieviel hast Du bezahlt für das Ding?
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.028
Punkte Reaktionen
3.012
Wissensstand
Elektriker
Katlam schrieb:
Wieso passt der Aquastop nicht? Ich hab mit Bosch ja telefoniert, die sagen ich kann das innerhalb von 14 Tagen widerrufen.
Einen nachgemachten Aquastop vom Amazon. Das soll ich dir glauben? So eine Auskunft wird man dir bei Bosch nicht geben oder du hast nicht bei Bosch angerufen.

Höchstwahrscheinlich ist das Leistungsmodul hinüber. Bevor man das aber auswechselt, sollte man die Ursache kennen. Das ist irgendein Ventil, Pumpe, Schalter oder sonstwas. Denn ohne die Ursache behoben zu haben, ist das neue Modul gleich wieder übern Jordan.

Nach meiner Lehre, habe ich Jahre gebraucht um einigermassen sattelfest in der Reparatur von Hausgeräten zu sein. Da ich immer beim Werkskundendienst war, wurde ich auch mit jeder Menge Schulungen beglückt.
Ich habe diesen Beruf 40 Jahre lang gern ausgeübt.
Jetzt kommst du, hast von der Materie Null Ahnung, und willst gleich eines der kompliziertesten Spüler reparieren.
Glaube mir, das geht teuer in die Hose.
Diese Geräte kann man nicht mehr selbst reparieren, wenn es sich, wie in deinem Fall, um einen rel. schwierigen Fehler handelt.
Du gehst die Sache völlig falsch an. Der Aquastop ist das letzte Glied in der Kette, wo ich den Fehler suchen würde. Wenn da Spannung ankommt, dann summt das Ding auch.

Wahrscheinlich wollte der Vorbesitzer auch schon selbst basteln und nun ist das Kind in den Brunnen gefallen.
Verbuche diesen Fehlkauf als Lehrgeld und lass die Finger von dem Teil.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Katlam

Benutzer
Registriert
19.05.2016
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo, auch wenn ich das bisschen naja ich weiß nicht, nicht so freundlich empfinde wie Du mir gegenüber auftrittst, danke ich Dir jedoch sehr für deine offene und ehrliche Meinung. Ich habe mir das durch den Kopf gehen lassen und hab jetzt die Reißleine gezogen. Alles storniert und rückgängig gemacht, muss zwar jetzt etwas noch zurücksenden auf meine Kosten, aber besser als alles zu bezahlen und klappt trotzdem nicht.

Ich stimme Dir absolut zu, ich bin da nicht auf meinem Gebiet, dennoch sind bestimmte Reparaturen durchaus möglich unabhängig davon welcher Art Beruf man hat. Aber das weißt Du ja. Ich danke Dir vielmals für deine Überzeugungsarbeit. Das hat mich jetzt n Batzen Geld gespart. Ich werde es wohl oder übel als Lehrgeld verbuchen, ich bin halt auf die Nase gefallen jetzt. Davor die Spülmaschine war auch gebraucht und ich habse wieder in Gang bekommen.

Sehr ärgerlich das ganze nun. Dennoch danke an Euch beide.

LG
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: BOSCH SMV63M60EU/52 Bedienteil leuchtet nicht, Zieht sofort

Ähnliche Themen

Bosch Silence comfort zieht kein Wasser, Platinenfehler möglich ?

BOSCH auto 3in1 Silence (45cm) Gerät spült nur nach manuel

Bosch auto 3in1 Super Silence Auto 3in1 Super Silence zieht

Bosch auto 3 in 1 zieht Wasser und pumpt sofort wieder ab

Bosch Gerschirrspüler zieht kein Wasser

Oben