Bosch Maxx6 Läuft nicht an LEDs: 1200, 800, 600, Spülstop

Diskutiere Bosch Maxx6 Läuft nicht an LEDs: 1200, 800, 600, Spülstop im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Typenbezeichnung: Maxx6 E-Nummer: wae24140 50663797 1200/min 9000372262 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Läuft nicht an...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

crossadder

Benutzer
Registriert
05.11.2016
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: Maxx6

E-Nummer: wae24140 50663797 1200/min 9000372262

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Läuft nicht an LEDs: 1200, 800, 600, Spülstop blinken

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo ins Forum,

ich bin zum ersten Mal mit einem Problem hier und habe vor der Registrierung schon
versucht dieses durch lesen zu lösen. Aber es ist wohl doch etwas anders.

Unsere Maschine hat kurz vor Ende des Waschgangs gestopt, wobei ich mir leider nicht
gemerkt hatte, was alles blinkt, Es gab leichten Brandgeruch.
Nach meiner ersten Recherche hielt ich die Kohlen für möglich und habe mir bei Bosch
Originale zum Austausch bestellt und nach Youtube Anleitung gewechselt.

Nach dem Wiedereinbau des Motors macht dieser Geräusche, läuft aber nicht an.
Nach Anwahl vom z.B. Spülprogramm dauert es drei vier Sekungen und dann erscheint
unter Piepen das Blinkkonzert von vier LEDS (1200, 800, 600 und Spülstop).

Wäre toll wenn jemand hierzu ne Idee hätte. Wenn der youtube Typ die Kohlen falsch
herum eingebaut hat, dann ich wohl auch (
).

Beste Grüße
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Also gib doch bitte erstmal zur E-Nr. den Index an, also das hinter dem / z.B. WAE24140/05 und noch die FD-Nummer...

Kohlen richtig rum siehe Bild unten... - hast Du den Motor draussen gehabt, ihn ausgepustet und auch den Rotor gesäubert?
 

Anhänge

  • BSH-KOHLEN.jpg
    BSH-KOHLEN.jpg
    146,1 KB · Aufrufe: 851
C

crossadder

Benutzer
Registriert
05.11.2016
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Danke für die schnelle Antwort mit dem Bild und den Tip mit der Reinigung. Ich habe den Motor nochmals ausgebaut und den Sitz der Kohlen überprüft und dabei die Kohlenstaubreste entfernt. Mein Einbau der Bürsten lt. Video war demnach korrekt ausgeführt.

Beim Verschrauben des Bodens nach Wiedereinbau des Motors ist mir allerdings aufgefallen, daß der Schwimmer aus der Bodenplatte ausgerastet war und an
seiner Anschlußleitung baumelte. Ich habe ihn wieder an seinem Platz fixiert und zur Probe einen Spülvorgang gestartet. Der lief jetzt ohne Probleme durch, die Fehlermeldung ist nicht wieder aufgetaucht. Es riecht jedoch etwas, nicht verschmort evtl. die neuen Kohlebürsten?

Mal sehen wie der nächste Waschgang läuft.

Die genaue Bezeichnung der Maschine lautet: WAE24140/18 FD 88106050

Beste Grüße
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Neue Kohlen müssen sich erstmal einschleifen, das riecht und surrt manchmal bissel neu - ca. eine Handvoll Waschgänge dauert das...

PS. ca. acht Jahre ist normale für gute Kohlen, also dann bis 2024
 
Zuletzt bearbeitet:
C

crossadder

Benutzer
Registriert
05.11.2016
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Auf so eine Erklärung hatte ich gehofft, besten Dank nochmal für Deine Hilfe
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch Maxx6 Läuft nicht an LEDs: 1200, 800, 600, Spülstop

Ähnliche Themen

Bosch Maxx 6 Exxpress 4x Piepen, alle Schleuder-LEDs bis auf

Bosch VarioPerfekt Maxx6 Leds 1400 800 Spülstop Blinken

Bosch WFS 2030 Schleuder LEDs 1200 blinkt im Wechsel mit 100

Bosch maxx6 Led1200 und Spülstopp blinkt

Bosch MAXX6 WAE 28140 Signalton ertönt und LED`s blinken

Oben