Bosch Maxx WFL 248Y/24 wäscht nicht mehr

Diskutiere Bosch Maxx WFL 248Y/24 wäscht nicht mehr im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Typenbezeichnung: Maxx WFL 248Y/24 E-Nummer: WFL248Y/24 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): wäscht nicht mehr Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

Wuschelkopf11

Benutzer
Registriert
05.08.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: Maxx WFL 248Y/24

E-Nummer: WFL248Y/24

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): wäscht nicht mehr

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
Die Maschine wäscht nicht mehr, die Trommel dreht sich nicht mehr.
Habe die Kohlen ausgetauscht, waren scho ganz kurz, danach drehte sich die Trommel wieder, Schleudergang wurde zur Probe ausgewählt, das ging.
Heute allerdings ist es das gleiche wieder - wasser läuft ein, man hört die Steuerung (o was auch immer) klicken, jedoch dreht sich nix.
Am Ende des Programms wird das wasser abgepumpt.
Wo kann der Fehler liegen? - sieb, zu/ableitung wurde überprüft.
Danke
 
W

Wuschelkopf11

Benutzer
Registriert
05.08.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Alternative.
DAS soll der Fehler sein?
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.054
Punkte Reaktionen
3.031
Wissensstand
Elektriker
Wuschelkopf11 schrieb:
Alternative.
DAS soll der Fehler sein?
Hab ich nicht behauptet, die Möglichkeit ist jedoch hoch.
Du wärst nicht der Erste, der mit solchen Schrottkohlen auf die Nase fällt.
Mach zuerst folgendes: Antriebsriemen runter, dann hau mit einem Hammer leicht auf den Motor wenn das Gerät Wasser gezogen hat.
Wenn der Motor auch nur kurz anruckt, sind es die Kohlen.
 
W

Wuschelkopf11

Benutzer
Registriert
05.08.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hm, is ja Hammer.
Aber die sehen doch genauso aus u werden über den Versand angeboten, die aa die originalen haben? - preislich is ja scho ordentlich a Unterschied.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Kannst Du auch ohne Dialekt schreiben?

Wah ey, wail denne könnt ooch een Baliner det vastehn, wattu da so ssuzammenschriebelsd...
 
W

Wuschelkopf11

Benutzer
Registriert
05.08.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo,
Jetzt hab ich original kohlen eingebaut.
Leider tut sich gar nix, de trommel dreht sich gar nicht.
Was kann s sein?
 
N

newbee90

Benutzer
Registriert
18.06.2016
Beiträge
486
Punkte Reaktionen
21
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Motor und Kabelstrang durchmessen
 
W

Wuschelkopf11

Benutzer
Registriert
05.08.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Soweit alles i.O.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hast Du denn auch die zum Motor passenden genommen?

Siemens-Motor oder FHP-Motor drin?
 
W

Wuschelkopf11

Benutzer
Registriert
05.08.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ja, fhp Motor, de passenden kohlen dazu.
Hab s nochmal aus- und wieder eingebaut, leider tut sich nach wie vor nix.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Motorkabel nochmal abgesteckt und kontrolliert/durchgepiepst? Da verrutschen gerne die integrierten Kabelschuhe in dem fetten Flachstecker...
 
W

Wuschelkopf11

Benutzer
Registriert
05.08.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
I konnte die kohlen bei eingebautem Motor wechseln.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Dann werden vielleicht Kohlenreste irgendwo hängen...

Tu Dir und dem Motor den Gefallen und baue ihn aus, puste ihn mit Druckluft (draussen, Tankstelle) ordentlich durch und reinige den Rotor mit Glasfaserstift oder Küchenschwamm grüne Seite - klick>>>hier mal was interessantes, wie Rotor aussehen kann und sollte

und dabei kannst auch gleich die Kabel etc. kontrollieren, wobei ich mich frage WAS Du da WIE und WO gemessen hast, nach @newbee´s Empfehlung
 
W

Wuschelkopf11

Benutzer
Registriert
05.08.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Okay, die lamellen sind deutlich dunker *schäm*, da werd i als erstes noch mal drangehen.
Gemessen hatte mein vater, der ist Elektriker.
Gepustet hatten wir ordentlich.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
brauchst nicht schämen, Hauptsache die Kiste läuft irgendwann wieder!
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.054
Punkte Reaktionen
3.031
Wissensstand
Elektriker
Wuschelkopf11 schrieb:
Okay, die lamellen sind deutlich dunker *schäm*, da werd i als erstes noch mal drangehen.
Gemessen hatte mein vater, der ist Elektriker.

Die Lamellen müssen dunkel sein. Das sollte dein Vater als "Elektriker" wissen.
Da du nicht schreibst was du wo gemessen hast und auch auf kaum einen Hinweis konkret geantwortet hast, rate ich dir zum Werkskundendienst.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch Maxx WFL 248Y/24 wäscht nicht mehr

Ähnliche Themen

Bosch maxx wfl 2461 Trommel dreht nicht

Bosch Maxx6 Macht nur klack nach dem wasserziehen

BOSCH WFT 2830 Waschtrockner Waschfunktion stoppt nach ein paar Minuten und Trommel dreht nur nach Rechts (im Uhrzeigersinn)

Bosch WUU28T40/04 Schaumbildung

Bosch Maxx 4 Waschmaschine wäscht nicht aber schleudert

Oben