Bosch Maxx Sicherung fliegt raus

Diskutiere Bosch Maxx Sicherung fliegt raus im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Typenbezeichnung: Maxx E-Nummer: WFO 2450 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Sicherung fliegt raus Meine Messgeräte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

robache

Neuling
Registriert
18.06.2008
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: Maxx

E-Nummer: WFO 2450

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Sicherung fliegt raus

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

ich bin zum ersten Mal hier.

Ich habe mir eine gebrauchte Bosch WFO 2450 gekauft.(ca. 3 Jahre alt )

Der Vorbesitzer eine Familie hat mir zugesichert ,das alles in Ordnung ist.

Also,vorgestern Abend habe ich die Maschine dann endlich angeschlossen und kurz darauf hat sie komisch gerumpelt und die Sicherung in meinem Sicherungskasten flog raus.

Darauf hin habe ich den Stecker umgesteckt ,in die Steckdose wo normalerweise mein Trockner angeschlossen ist.Nun passierte das gleiche.

Ich wieder hoch zu meinem Sicherungkasten und alle Sicherungen wieder eingeschaltet.

Ich habe einen Waschraum ,wo ich Waschmaschine und Trockner angeschlossen habe.

Der Sicherungskasten ist im Flur für die ganze Wohnung und den Waschraum.

Jedenfalls ,hat es danach geklappt,sie lief endlich.

Als ich meine Wäsche später rausholte war sie total verdreckt,mit irgendwelchen matschresten.

Und mir kam ein alter moderner Geruch ,wie Schimmel entgegen.

Ich habe gesehen das unter der Trommel ganz viel Dreck ist.

Keine Klumpen ,sondern wie getrockneter Matsch.

Also bin ich zum DM und habe mir einen Maschinenreiniger gekauft.

Hat leider auch nicht viel genützt.

Jetzt habe ich desöfteren die Maschine laufen lassen und ob bei 90,60 oder nur 30 Grad ,fliegt mit ständig die Sicherung raus.

Aber komischerweise nicht immer - aber immer öfter.

Meine Waschmaschine die ich vorher dort angeschlossen hatte,(eine sehr alte) ,

ging der Motor nicht mehr.

Jetzt bin ich am verzweifeln ,weil ich nicht weiss ,ob es an der Leitung liegt oder an der neuen Waschmaschine.

Ich muß dazu sagen,immer wenn die sicherung raus fliegt,gibt es ein lautes Geräusch in der Maschine ,wie ein rumpeln.

Ich hoffe mir kann jemand helfen ,ohne das ich direkt eine Reperatur benötige ??

Vielen Dank und liebe Grüße
 
T

TDA

Benutzer
Registriert
19.06.2008
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
es gibt eigentlich nur ein Teil was für deine Probleme zuständig sein kann, das Heizelement. Zieh den Netzstecker des Gerätes und dann kipp die Maschine leicht nach hinten. An der Unterseite der Trommel siehst du dann hinten zwei Stecker die an der Trommel stecken. Zieh die Stecker ab und isoliere sie mit Isoband, danach Waschmaschine wieder hinstellen und testen. Bleibt die Sicherunfg drin, ist es definitiv das Heizteil. wenn du die Mutter zwischen den beiden Anschlüssen löst, kanst du es nach hinten rausziehen, anhand der Nummer auf dem Heizelement bekommst du das entsprechende Ersatzteil. (je nach Lieferant 20 - 80 €)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch Maxx Sicherung fliegt raus

Ähnliche Themen

Laurus WLX 1447 MV Sicherung fliegt raus - wie Gerät öffnen ?

Bosch Maxx 6 Sicherung fällt raus

AEG 43 AAB 01 LAVATHERM 5450 (von 1995) Sicherung Fehlerstromschutzschalter fliegt raus beim Einschalten

Bosch Maxx 6 Nach Tausch vom Heizstab und Temperaturfühler verknitterte Wäsche

Bosch WAW32590 /01 erst ein Kratzen, Sicherung rausgeflogen, dann Wasserzulauf gestoppt

Oben