Bosch Maxx 6 WAE2834P Programm hängt bei einer Minute / Pum

Diskutiere Bosch Maxx 6 WAE2834P Programm hängt bei einer Minute / Pum im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Typenbezeichnung: Maxx 6 WAE2834P E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Programm hängt bei einer Minute / Pumpt...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Schwarzfahrer

Benutzer
Registriert
01.01.2018
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: Maxx 6 WAE2834P

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Programm hängt bei einer Minute / Pumpt nicht ab

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,

unsere Bosch Maxx 6 WAE 2834P macht Probleme mit dem Abpumpen und Schleudern.

Ich habe als erstes eine defekte Pumpe gefunden, war total verschlissen.
Die Pumpe habe ich erneuert.
Danach folgte der Problelauf. Die Maschine bleibt im Kurzprogramm 15min bei einer min. hängen und wäscht weiter und weiter. Das macht sie mindestens 20min.
Danach habe ich die beiden Platinen ausgebaut und zum Spezialisten zur Reparatur gegeben. Zu erkennen war nicht besonderes auf der Planine (außer Kohlestaub).
Von dort kam sie schnell wieder.
Jedoch zeigte sich nach dem Einbau der gleiche Fehler.

Ich habe nochmals alles durchgesehen.
Das Programm läuft mit der Anzeige 1min ewig weiter und pumpt nicht ab.
Außerdem wird auch nicht geschleudert wenn ich auf „Schleudern“ stelle.
Auch beim direkten einstellen „Abpumpen“ wird nicht abgepumpt.

Weitere Prüfung:
• Motorkohlen: 20mm
• Heizstab: 26 Ohm
• Temperaturfühler NTC: 5,3kOhm bei Raumtemperatur
• Pumpe neu.
• Keine Verstopfungen im System

Ich bin langsam Ratlos und deshalb habe ich mich in diesem sehr tollen Forum angemeldet.
Das Forum finde ich sehr gut aufgebaut, auch für nicht Elektroniker.

Wer kann mir helfen?
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.796
Wissensstand
Elektriker
Hallo

bitte für eine genauere Hilfestellung die E-Nr, FD-Nr, etc. durchgeben.
Zu finden bei geöffneter Tür irgendwo im Türinnenrahmen oder auf dem Typenschild


Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
 
N

netter_Mensch

Benutzer
Registriert
18.05.2012
Beiträge
131
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
N

netter_Mensch

Benutzer
Registriert
18.05.2012
Beiträge
131
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Stimmt, laut dieser Seite
http://www.bosch-home.com/de/service/hilfe-und-unterstuetzung/gebrauchsanleitungen
und Eingabe von WAE2834P als E-Nummer werden 10 verschiedene Modelle (Ausführungen) aufgeführt.

einige dieser Modelle scheinen zumindest äußerlich sehr ähnlich zu sein (z.B. /10, /19, /20) wenn man sich dien ursprünglichen Link den ich geposted hatte geeignet variiert.

Aus Neugier:
Wodurch unterscheiden sich denn eigentlich diese Modell-Varianten "im wesentlichen" ?
 
Zuletzt bearbeitet:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
netter_Mensch schrieb:
Wodurch unterscheiden sich denn eigentlich diese Modell-Varianten "im wesentlichen" ?
Meist in den Bauteilen, die techn. etwas abgewandelt sind.
Für den Laien ist das von aussen nicht erkennbar.
 
S

Schwarzfahrer

Benutzer
Registriert
01.01.2018
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo,

jetzt habe ich alle Daten und auch Bilder.
Type: WAE2834P / 19 FD 8908 601591

Hier habe ich auch Bilder von der Platine an der ich den Schaden vermute.

Was kann ich unternehmen?
 

Anhänge

  • DSCF3657.jpg
    DSCF3657.jpg
    128,8 KB · Aufrufe: 1.680
  • DSCF3658.jpg
    DSCF3658.jpg
    160,8 KB · Aufrufe: 1.608
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
Schwarzfahrer schrieb:
Was kann ich unternehmen?
Keine eigenen Diagnosen als Laie stellen, das führt zu nichts.

Gieße 3l Wasser in das Gerät, stelle auf Abpumpen und berichte was passiert.
 
S

Schwarzfahrer

Benutzer
Registriert
01.01.2018
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo,

die 3 Liter habe ich eingefüllt. Die Maschine hat nicht abgepummt.
Heute habe ich die zwei Schaltpunkte des Wasserstandsreglers bei einer MSR Werkstatt mit einem Wasserstandsreglers von einer Bosch WFO 2842 vergleichen bzw. einstellen lassen.
Die Maschine weißt immer noch den gleichen Fehler auf.
Außerdem habe ich zu den 3 Litern nochmal das 15 min. Programm gestartet, so dass nochmals mehr Wasser hineinläuft. Aus das ohne Erfolg.
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
Kommt Spannung an der Pumpe an?
Hast du eine originale Pumpe eingebaut?
 
S

Schwarzfahrer

Benutzer
Registriert
01.01.2018
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo havelmatte,

ich habe weiter recherchiert. Spannung kommt keine bei der Pumpe an.
Ich habe das 15min. Programm neu gestarte und dabei die Spannung direkt am Heizstab gemessen.
Dort lagen bis zum Abschalten der Heizung konstant 230V an.
Dann habe ich den NTC gemessen - 4,18KOhm das entspricht ca. 30°C.
Also schaltet der Wasserstandsregler durch und auch die Heizung inkl. NTC funktionieren.

Doch ein Fehler auf der Platine- nur welcher?
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
Dann könnte die Ursache in der Platine liegen. Wo, kann ich dir nicht sagen, denn von den Platinen gibt es keine Schaltbilder.
 
S

Schwarzfahrer

Benutzer
Registriert
01.01.2018
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo havelmatte,

jetzt weiß ich nicht mehr was ich denken soll. Jetzt habe ich die beiden Platinen 2x zu einer Reparatur (IT-Platinenspezialist) eingesende. Es ist immer noch der gleiche Fehler vorhanden.
Der Chef der IT Firma sagt mir das die Platine eine Woche jeden Tag gelaufen ist ohne Probleme.
Habe ich etwas übersehen??? Die Verzweifelung ist groß. Der Fehler der gleiche. Nach ca. 30min kommt im Display F18.

Ist das jetzt ein Fall für den Wertstoffhof???
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
Schwarzfahrer schrieb:
Nach ca. 30min kommt im Display F18.

Bedeutung des Fehlers:
Der Abpump-Vorgang hat zu lange gedauert oder wurde gar nicht beendet. Möglicherweise befindet sich ein Fremdkörper im Flusensieb bzw. in der Ablaufpumpe.

Wenn aber keine Spannung an der Pumpe ankommt, dann kontrolliere den Schwimmerschalter sowie die Leitung von der Platine bis zur Pumpe. Sollte an der Platine schon keine Spannung für die Pumpe abgehen, dann hat dir dein IT-Spezi Müll erzählt.

http://www.bosch-home.com/de/service/reparaturservice/WAE2834P/19#/TabsTogglebox=spare-section-3/
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schwarzfahrer

Benutzer
Registriert
01.01.2018
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo havelmatte,

es kommt kein Strom aus der Platine.
Was genau schaltet der Schwimmerschalter ab?
Nur das Abpumpen?
Die Pumpe war neu und der Rest überprüft siehe was ich schon alles unternommen habe- das Ticket hier im Forum.
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
Schwarzfahrer schrieb:
Was genau schaltet der Schwimmerschalter ab?
Bei Undichtigkeit wird der Wasserzulauf abgeschaltet.
Wenn aus der Platine keine Spannung zur Pumpe rausgeht, wird wahrscheinlich der Pumpentriac def. sein.
Gib mir doch deine Email-Adresse per PN durch, dann kann ich dir von der WAE28140 Schaltpläne und Prüfprogramm schicken.
Ich hoffe nur, du hast bei der IT-Werkstatt nichts bezahlen müssen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch Maxx 6 WAE2834P Programm hängt bei einer Minute / Pum

Ähnliche Themen

Bosch Maxx 6 Varioperfect Programm startet nicht

Bosch Bosch Exclusiv Maxx 6 Sensitive 1-Minuten-Fehler / Heizstab

Bosch Maxx 6 Sensitive Überhitzungsschutz spricht an

Bosch Bosch Exclusiv Maxx 6 Sensitive 1-Minuten-Fehler / Heizstab

Bosch Maxx 6 Eco Wash Schaltet sich während des Waschens ab

Oben