Bosch maxx 6 bleibt während des Waschvorgangs stehen

Diskutiere Bosch maxx 6 bleibt während des Waschvorgangs stehen im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Typenbezeichnung: maxx 6 E-Nummer: WAE24140 /09 FD-Nummer: 8705 600414 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bosch maxx 6...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

simisimi

Benutzer
Registriert
02.08.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: maxx 6

E-Nummer: WAE24140 /09

FD-Nummer: 8705 600414

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bosch maxx 6 bleibt während des Waschvorgangs öfters stehen

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,

unsere Bosch maxx 6 bleibt während des Waschvorgangs öfters stehen und piepst laut. Es blinkne alle Knöpfe und geht das Waschprogramm geht nicht mehr weiter. Drückt man wieder auf start geht das Programm weiter, nach einiger Zeit (10 min) hält es aber wieder an, piept und blinkt.
Wenn man das 3. mal auf start gedrückt hat läuft endlich Wasser in die Maschine und es wäscht immerhin. Aber hier passiert das gleiche Problem, ca. im 10 min takt blockiert das Programm und piept. Der waschvorgang kann zwar durchgeführt werden dauert jedoch lange (3-4 Stunden) und ist nervenaufreibend.
Es ist egal, wieviel Wäsche in der Maschine ist oder aber welches Programm gewählt wird. Es dauert immer ewig.

Hat jemand eine Idee an was das liegen könnte?

vielen Dank vorab.
Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Bosch maxx 6 Bosch maxx 6 bleibt während des Waschvorgangs

Erstmal die E-Nr. und FD-Nr. vom Typschild bitte...
 
S

simisimi

Benutzer
Registriert
02.08.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
E-Nummer: WAE24140 /09

FD-Nummer: 8705 600414
 
S

simisimi

Benutzer
Registriert
02.08.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
So ich habe nun endlich die zeit gefunden ein video zu machen ;-)
auf dem sieht man das problem, es bleibt einfach stehen spülstopp blinkt und es piepst, sobald man auf start drückt geht es weiter, nach einiger zeit aber wieder blinken, usw

hier der Link zum youtube video

 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.054
Punkte Reaktionen
3.031
Wissensstand
Elektriker
Im Gegensatz zu deinem ersten Post blinken nicht alle LED´s , sondern nur die obere und die untere.

Das bedeutet, die Wasserzulaufzeit wird überschritten.
Wasserhahn auf Durchflußmenge (min. 10l/min) prüfen und Zulaufsieb reinigen.
Ebenfalls den Zulaufschlauch auf Knickfreiheit prüfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

simisimi

Benutzer
Registriert
02.08.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung.

Wir haben mal einen Test gemacht, es sind in 30 sek, ca. 5 Liter wasser in einen Eimer gelaufen

Was jedoch am Ende in der Maschine rauskommt ist deutlich weniger, wie man gut in dem Video
erkennen kann.
Aus der rechten Einspüldüse kommt gar kein Wasser und links nur wenig.

Woran kann das liegen das Wasser verloren geht?
Zulaufsieb ist frei, wurde überprüft.
Aquastop wie gesagt, sind es ca. 5 Liter innerhalb 30 sek.
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.054
Punkte Reaktionen
3.031
Wissensstand
Elektriker
simisimi schrieb:
Aquastop wie gesagt, sind es ca. 5 Liter innerhalb 30 sek.

Kommen die 5 Liter direkt aus dem Hahn oder aus dem Zulaufschlauch?

Dann nimm auf jeden Fall den Gerätedeckel ab, ziehe die beiden schwarzen Schläuche hinter dem Magnetventil an der Einspülschale ab und pieke mit einem Draht o.ä. in die Stutzen um den angesammelten Kalk zu entfernen. Auch die Einspüldüsen in der Einspülkammer mit einer kräftigen Bürste und Zahnstocher gründlich reinigen.

Wenn nur 10 l/min aus dem Wasserhahn kommen, dann ist auch im Hahn oder in der Leitung ein Fehler, bzw. der Haupthahn ist nicht voll geöffnet.
 
S

simisimi

Benutzer
Registriert
02.08.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
also die 5 liter kommen direkt aus dem zulaufschlauch.
werde bei gelegenheit mal direkt den hahn probieren und mich wieder melden. ebenson die schläuche abmachen.
Vielen Dank schonmal :-)
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.054
Punkte Reaktionen
3.031
Wissensstand
Elektriker
simisimi schrieb:
also die 5 liter kommen direkt aus dem zulaufschlauch.

Das ist völlig korrekt, wenn es sich dann um die Zeit von 30sek handelt.

Dann weiter wie beschrieben und die Kiste läuft wieder.
Ich denke, ihr wohnt in einem Gebiet mit hartem Wasser.
 
S

simisimi

Benutzer
Registriert
02.08.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
So haben die Einspüldüsen in der Einspülkammer jetzt endlich richtig gereinigt und die Maschine läuft wieder perfekt.
Und ja wir wohnen in einem Gebiet mit hartem wasser ;-)
Vielen Dank für Eure Hilfe
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.054
Punkte Reaktionen
3.031
Wissensstand
Elektriker
Vielen Dank für die Rückmeldung und noch lange Freude mit dem Gerät (beer) (beer) (beer)

Wär nett, wenn du 1x auf "hier bedanken" klicken würdest, danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch maxx 6 bleibt während des Waschvorgangs stehen

Ähnliche Themen

Bosch Maxx 6 Bosch Maxx 6 klickt dreimal, pumpt ab, das war's

Bosch Maxx 6 EcoWash Schaltet sich zufällig aus

Bosch Maxx 6 Varioperfect Programm startet nicht

BOSCH BOSCH MAXX6 Programm bleibt bei 1 Minute stehen, Türschloss klackt 3x ,

Bosch Maxx 6 EcoWash Schaltet sich aus

Oben