Bosch Geschirrspüler SD6P1B E02, kaltes Wasser

Diskutiere Bosch Geschirrspüler SD6P1B E02, kaltes Wasser im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Geschirrspüler Typenbezeichnung: SD6P1B E-Nummer: SMU63N55EU/85 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): E02, kaltes Wasser...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
J

Jo_Jo

Benutzer
Registriert
25.12.2018
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bosch Geschirrspüler

Typenbezeichnung: SD6P1B

E-Nummer: SMU63N55EU/85

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): E02, kaltes Wasser

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo Leute,

kaum kommt die Mail von Toshiba Supportteam(siehe anderen Thread), geht unser Geschirrspüler kaput. ....grrr.....

Die Kiste bringt nach dem Waschgang den Fehlercode E02. Das Wasser ist kalt. Ergo trocknet er auch nicht. :(
Meine Frau meinte heute, dass aufeinmal die Sicherung geflogen ist und es "angebrannt" gerochen hat. Dann nach erneuten Waschversuch kommt dann bei der hälfe E02 und dann ist Ende.....Immer wenn Man(n) auf Arbeit ist passiert sowas.

Laut Recherche soll es das Heizrelai sein. Es sollte das "weiße" Relai sein. Es sieht aber noch richtig gut aus.

Sollte ich mal das Relai tauschen - muss ich aber bestellen - oder ist es evtl. doch die Heizung?

Danke und Gruß
JoJo
 

Anhänge

  • SD6P1B_MoBo.png
    SD6P1B_MoBo.png
    1.001,2 KB · Aufrufe: 2.514
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.053
Punkte Reaktionen
3.030
Wissensstand
Elektriker
Bosch sagt bei E02, dass es sich um einen Elektronikfehler handelt. Kann natürlich auch nur das Relais sein.
Ist aber nur vor Ort feststellbar.
Die Heizung gibt es nicht einzeln, nur die kompl. Heizpumpe.
https://www.bosch-home.com/de/supportdetail/product/SMU63N55EU/85#/Tabs=section-spareparts/
Mein Tipp:
Steck in diese Zeolith-Kiste nicht viel Geld rein, das holst du bei diesen überzüchteten und rel. kurzlebigen Geräten nicht mehr raus. Dann lieber einen neuen Spüler im untersten Preissegment. Spült genauso gut, hält aber wesentlich länger.
 
J

Jo_Jo

Benutzer
Registriert
25.12.2018
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
@havelmatte: Danke für deine ehrliche Antwort! Dies finde ich persönlich gut.

Ich habe mal das Relai mit dem Relai im Anhang ersetzt. Laut Spezifikation sollte dies passen. Leider brachte der Geschirrspüler gleich den Fehler E01nach ca. 10sec. Dies bedeutet das die Pumpensteuerung defekt ist. Der Geschirrspüler will auch als erstes das Restwasser abpumpen. Also wieder das alte Relai eingabaut. Jetzt läuft die Pumpe wieder aber es fliegt die Sicherung nach 5min. Wasser ist natürlich kalt:(

Da ich den Schaltplan nicht kenne würde ich mal behaupten, dass das weiße Relai nicht das Heizrelai ist. Komisch ist auch, dass das andere Relai nicht funktioniert hat.
Werde Montag die drei Relais (unten rechts) kaufen und dann tauschen. Oder isr das vergebene Liebesmühe?

Danke nochmals für die Hilfe
JoJo
 

Anhänge

  • rt424012.png
    rt424012.png
    392,6 KB · Aufrufe: 1.716
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
verwechsele nicht die Laugenpumpe mit der Umwälz/Heizpumpe...
 
J

Jo_Jo

Benutzer
Registriert
25.12.2018
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Okay, dass habe ich dann wohl getan. Aber das bedeutet jetzt was? Sorry, kenne mich nur mit Commodore Computer aus. :/
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Fehlercode: E:01 (E01)
Gültig für: Geschirrspüler von: Bosch / Siemens / Neff / Constructa / Gaggenau / Baureihe GV640

Bedeutung des Fehlers:
Ansteuerung der Umwälzpumpe defekt. Der Fehler kann ggf. bei über- oder Unterspannung auftreten. Ggf. muss die Steuerung getauscht werden.

tja, deutet alles auf die Heizpumpe 0450 aus havelmattes link - oder dessen Ansteuerung
 
J

Jo_Jo

Benutzer
Registriert
25.12.2018
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Danke für die Info! Der Fehler E01 kommt nun nicht mehr. Hatte ja wieder das alte Relai eingebaut. Hmmmmmm....oder das Relai und die Pumpe sind defekt. Deswegen kommt beim getauschen Relai gleich der Fehler E01.

Nun stellt sich jetzt für mich die Frage ob eine Reperatur noch in Frage kommt. Denn 100€ für die Pumpe oder evtl. 190€ für die Steuereinheit + Handwerkkosten. Naja meine Frau will auch unbedingt die Sorte Geschirrspüler mit der "glänzender" Front haben. Oder doch lieber einen neuen kaufen?

Was meint ihr denn dazu.
 
J

Jo_Jo

Benutzer
Registriert
25.12.2018
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
@havelmatte: Danke für die Empfelungen. Naja die Kaufentscheidung liegt natürlich bei uns. Ich wollte eigenlich nur fragen ob es sich noch lohnt die 3 anderen Relais zu tauschen bevor wir was neues kaufen müssen. :/

Gruß
JoJo
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.053
Punkte Reaktionen
3.030
Wissensstand
Elektriker
Probieren geht über studieren, das kann aus der Ferne niemand beurteilen. An die Relais glaube ich nicht so richtig.
 
J

Jo_Jo

Benutzer
Registriert
25.12.2018
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Kurze Info:
Leider wäre es nicht mit einer Heizpumpe getan. :( Folglich haben wir ein neuen kaufen dürfen.

Danke havelmatte für die Hilfestellungen und die Empfelungen :)

Gruß
JoJo
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch Geschirrspüler SD6P1B E02, kaltes Wasser

Ähnliche Themen

Bosch SD6P1B Fehler E02, Wasser bleibt kalt, trocknet nicht

Oben