Bosch Geschirrspüler 45 cm Vollintegrierbar SD13J1B Widerstand Ω bestimmen

Diskutiere Bosch Geschirrspüler 45 cm Vollintegrierbar SD13J1B Widerstand Ω bestimmen im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Geschirrspüler 45 cm Vollintegrierbar Typenbezeichnung: SD13J1B E-Nummer: SRV53M13EU/46 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte)...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
L

Lippi20

Benutzer
Registriert
14.10.2019
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
5
Hersteller: Bosch Geschirrspüler 45 cm Vollintegrierbar

Typenbezeichnung: SD13J1B

E-Nummer: SRV53M13EU/46

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Widerstand Ω bestimmen

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



FD-Nummer: 9104
Steuerungsmodul: STM 450J-WE-WW-FL-Hl-EU, Teilenummer: 00642725

Ersatzteile, Zubehör & Online-Support
https://www.bosch-home.com/de/suppo...ProductCode=00642725/Tabs=section-spareparts/

Guten Morgen,

ich versuche einen gebrauchten, aber funktionslosen GS für meine Tochter wieder zum Leben zu erwecken. Das Gerät habe ich aus der Kleinanzeigen-Bucht vor der Verschrottung heraus geangelt.

Der Allgemeinzustand (bis auf den Fehler) ist sehr gut und das Gerät ist top gepflegt. Auch die üblichen Verdächtigen (Tasche,Gebersystem,Riffelschläuche) sind nach objektiver Sichtung tadellos, Funktion jedoch ungeprüft.

Fehlerbeschreibung:
Das Bedienelement (bis auch den Ein/Aus-Schalter) ist ohne jegliche Funktion

Prüfergebnis:
Spannung liegt bis an der Steckerverbindung zur Platine und bis vor dem Widerstand.

Vermutung:
Defekter Widerstand (laut Foto)

Problem:
Bestimmung des Widerstands

Fragen:
1.) Kann mir jemand helfen den defekten Widerstand zu bestimmen bzw. wie sieht der Farbcode zur Bestimmung des ohmschen Widerstands-Wert nach eurer Beurteilung aus ?

2.) Kann mir jemand eine Quelle nennen, wo ich einen neuen mit hochwertiger Qualität erwerben kann ?

3.) Müssen sicherheitshalber noch andere Komponenten der Platine erneuert werden ?


Schönen Gruß


Edit:
Die Farbskala bestehen aus: braun, rot, orange, gelb, grün, blau, violett, grau und weiss

Ich deute die Ringe des defekten Widerstands (Foto) wie folgt:
1. Ring: braun
2. Ring: schwarz
3. Ring: violett
4. Ring: gold

Das wären, wenn richtig beurteilt, ein Nennwert: 100 M Ω , ± 5%
Minimum: 95 M Ω
Maximum: 105 M Ω
Tmp.Koeff.: -


Da ich mir aber nicht sicher bin (braun könnte auch rot sein?), wäre eure Beurteilung oder Bestätigung sehr hilfreich.
 

Anhänge

  • IMG_2468.jpg
    IMG_2468.jpg
    804,7 KB · Aufrufe: 775
  • IMG_2468-02.jpg
    IMG_2468-02.jpg
    182,2 KB · Aufrufe: 689
Zuletzt bearbeitet:
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
das ist auf jeden Fall ein schwer entflammbarer Sicherheitswiderstand, glaube 100Ohm, und dazu ist der 7-beinige LNK darüber auch noch hin - ein Klassiker...

Heizrelais sollte auch überprüft und ggf. getauscht werden

wg. der ohm-Werte warte mal die Elektronik-Cracks hier ab.
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.481
Punkte Reaktionen
312
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Dazu gibt es Reparatursets, z.B. in der "Bucht". Mal nach LNK304 schauen.
Der erste, noch intakte, Widerstandsring ist rot = 2, daher sehr wahrscheinlich der in den Sets angebotenen 22 Ohm Widerstand. Der defekte LNK ist meist die Ursache des durchgebrannten Widerstands, den also auch tauschen, sowie die kleine Induktivität.
Richtig ist, natürlich, daß da eine Überlastung an anderer Stelle die eigentliche Ursache ist, aber oft hat wohl dieses Set geholfen. Wie schon von @wombl-ladyblus45 genannt...Ein Klassiker! Deshalb gibt es auch diese Sets!
 
L

Lippi20

Benutzer
Registriert
14.10.2019
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
5
@wombi und @ Lötspitze,
schönen Danke für eure erste Beurteilung und den zusätzlichen Hinweis auf weitere Defekte.

Wenn aussagekräftige Fotos von anderen Komponenten gewünscht werden, bitte um kurze Info über welche genau.

Anbei zwei zusätzliche Fotos von der Steckerbelegung der Platine.

Frage:
Könntet ihr mir bitte das Heizrelais und den LNK bestimmen bzw. auf der Platine zeigen/kennzeichnen , was mit erneuert werden muss/sollte ?

Schönen Gruß


Edit:
1. Ring: rot
2. Ring: schwarz
3. Ring: violett
4. Ring: gold

Das wären, wenn richtig beurteilt, ein Nennwert: 200 M Ω , ± 5%
Minimum: 190 M Ω
Maximum: 210 M Ω
Tmp.Koeff.: -

Ich wühle jetzt erstmal in der Bucht nach dem Hinweis von @Lötspitze und melde mich dann zurück.
 

Anhänge

  • IMG_2492.jpg
    IMG_2492.jpg
    700,2 KB · Aufrufe: 644
  • IMG_2496.jpg
    IMG_2496.jpg
    730,3 KB · Aufrufe: 723
Zuletzt bearbeitet:
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.576
Punkte Reaktionen
3.361
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Lippi20

Wissensstand: keine Angabe / kein Messgerät

Kleiner Tipp, wenn du keine Kenntnisse hast mit Platinenlötungen, dann lass im eigenen Interesse die Finger
vom Lötkolben weg. Dann hast du schneller die Leiterbahnen zerlegt als den Siebenfüßler runter.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
das sind üblicherweise 22, 47 oder 100 Ohm schwerentflammbare Sicheheitswiderstände verbaut, mit 3W - aber NIEMALS MOhm!
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.481
Punkte Reaktionen
312
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Am Widerstand haben sich wahrscheinlich die Farben verändert durch die Überhitzung. Nochmal schauen:
Wenn der 1. Ring rot=2 ist, dann sind das 22 Ohm (rot-rot-schwarz), wenn er braun=1 ist dann ist das die 100-Ohm (braun-schwarz-braun) - Ausführung. 47 Ohm wären gelb-violett-schwarz, das paßt m.e. nicht.
Kann durch das Foto auch verfälscht worden sein, der Farbeindruck.
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Lötspitze schrieb:
Hallo!
Dazu gibt es Reparatursets, z.B. in der "Bucht". Mal nach LNK304 schauen.
Der erste, noch intakte, Widerstandsring ist rot = 2, daher sehr wahrscheinlich der in den Sets angebotenen 22 Ohm Widerstand. Der defekte LNK ist meist die Ursache des durchgebrannten Widerstands, den also auch tauschen, sowie die kleine Induktivität.
Richtig ist, natürlich, daß da eine Überlastung an anderer Stelle die eigentliche Ursache ist, aber oft hat wohl dieses Set geholfen. Wie schon von @wombl-ladyblus45 genannt...Ein Klassiker! Deshalb gibt es auch diese Sets!

Hiervon kann ich nur abraten. Bei ebay wird sehr viel Mist verkauft. Es kommt hier weniger auf den Widerstandswert drauf an, als auf die sekundär Eigenschaften des Widerstands. 90% der Verkäufer bei ebay haben keine Ahnung davon und verkaufen dann Bauteile die zu schnell kaputt gehen, brandgefährlich sind o.ä.

Beste Beispiel ist die auch hier erwähnte Induktivität. Auf dieser Platine ist keine Induktivität vorhanden.
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.481
Punkte Reaktionen
312
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
@Chris02: Hatte ich hier noch nicht gelesen daß die Sets evtl. nicht die tatsächlich benötigten Teile enthalten, gibt es denn da negative Erfahrungen mit?
Die Sets sind ja eher universell, da ist dann eben die Induktivität dabei, die hier, in diesem Fall, nicht benötigt wird.
Was wäre denn eine alternative Quelle für die Teile... für den nicht-kommerziellen Kunden?
 
L

Lippi20

Benutzer
Registriert
14.10.2019
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
5
Chris02 schrieb:
Hiervon kann ich nur abraten. Bei ebay wird sehr viel Mist verkauft. Es kommt hier weniger auf den Widerstandswert drauf an, als auf die sekundär Eigenschaften des Widerstands. 90% der Verkäufer bei ebay haben keine Ahnung davon und verkaufen dann Bauteile die zu schnell kaputt gehen, brandgefährlich sind o.ä.

Lötspitze schrieb:
Was wäre denn eine alternative Quelle für die Teile... für den nicht-kommerziellen Kunden?

Hallo @ Chris02,
der Frage vom @Lötspitze schließe ich mich an – könntest du einen entsprechenden Hersteller benennen, der hochwertige Widerstände produziert bzw. deren du dich auch nur bedienst ?

Und über welchen Händler kann man ab sichersten beziehen, damit am Ende auch wirklich drin steckt, was angepriesen wird ?
 
L

Lippi20

Benutzer
Registriert
14.10.2019
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
5
Hallo @Chris02,
da du ja den Tipp von @Lötspitze bzw. die Qualität der Produkte, in Bezug auf Widerstände die in der Bucht angeboten werden, als “Mist“ bewertet hast, bleibst du immer noch eine Erklärung schuldig, warum das so ist und was du stattdessen beziehst bzw. welche Kriterien an Qualität und von welchen Herstellern.


Auch meine diesbezügliche Frage per PN ist immer noch unbeantwortet.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch Geschirrspüler 45 cm Vollintegrierbar SD13J1B Widerstand Ω bestimmen
Oben