Bosch Eco Avantixx7 Wäsch wird nicht richtig trocken

Diskutiere Bosch Eco Avantixx7 Wäsch wird nicht richtig trocken im Forum Reparatur Trockner im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hallo zusammen, ich habe einen Wärmepumpentrockner Eco Avantixx7 mit SelfCleaning Condensator. Seit einiger Zeit wird die Wäsche nicht mehr...
F

Franky717

Benutzer
Registriert
17.09.2022
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller
Bosch
Typenbezeichnung
Eco Avantixx7
Kurze Fehlerbeschreibung
Wäsch wird nicht richtig trocken
E-Nummer
WTW86390/02
Meine Messgeräte
  1. kein Messgerät
Schaltbild vorhanden?
Nein
Hallo zusammen,

ich habe einen Wärmepumpentrockner Eco Avantixx7 mit SelfCleaning Condensator.
Seit einiger Zeit wird die Wäsche nicht mehr richtig trocken.

Ich habe im Servicemenu das Programm P07 aktiviert und den Kondensator 3 mal mit Chlor gespühlt.
Obwohl einiges an Flusen dabei raus kam keine Verbesserung.

Meiner Meinung nach liegt das Problem am Restfeuchtesensor der innen verbaut ist.

Normalerweise ist dieser mit 2x T20 verschraubt und man kann ihn ausbauen und die Flusen was sich darunter gesammelt haben entfernen.

Leider sind hier nirgends Schrauben.

Wie kann ich diesen ausbauen und sauber machen?

Muss ich dazu die Trommel ausbauen um da rann zu kommen?

Am Lagerschild sind 2 Öffnungen (rot markiert) die voll mit Flusen waren.

Unter dem Sensor ist eine Klappe (grün markiert) wo meiner Ansicht nach der Sensor ausgeklipst werden kann.

Habe rechts und links vom Sensor (da wo diese vielen Löcher sind) mit ein Pinzette schon ordentlich Flusen herausziehen könne.

index.jpg


Vielen Dank für eure Hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schnurzel

Benutzer
Registriert
06.02.2009
Beiträge
514
Punkte Reaktionen
26
Mittels Luftstrom wird in dem Gerät Wärme und Feuchtigkeit transportiert.
Wird der Luftstrom durch verstopfte Filter behindert?
Auswaschen schadet auf keinen Fall.
Wie hoch ist denn die Leistungsaufnahme im Normalbetrieb?
 
F

Franky717

Benutzer
Registriert
17.09.2022
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo Schnutzel,
Wie kann ich herausfinden wie hoch die Leistungsaufnahme ist?
Ich bin selber Autoschrauber und habe von Elektronic wenig Ahnung.
Messgeräte wären vorhanden aber die Bedienung ist ausbaufähig.
 
S

Schnurzel

Benutzer
Registriert
06.02.2009
Beiträge
514
Punkte Reaktionen
26
Vom Baumarkt ein Energiekostenmessgerät.
Kostet nicht viel und kann man öfters brauchen.
 
F

Franky717

Benutzer
Registriert
17.09.2022
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
OK dann hole ich mir so eines.
Was sollte es dann anzeigen?
Bzw. was wäre schlecht und ab wann wäre es gut?
 
S

Schnurzel

Benutzer
Registriert
06.02.2009
Beiträge
514
Punkte Reaktionen
26
Das Gerät sollte nach 30 Minuten Laufzeit (Zeitprogramm) min. 500 Watt aufnehmen.
 
F

Franky717

Benutzer
Registriert
17.09.2022
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ok ich werde das beim nächsten Trocknen testen und bin jetzt schon gespannt.
Hoffe das der Wert passt.
Ansonsten wäre ja der Kompressor defekt bzw. das Kühlmittel zu wenig.
Das wäre beides sozusagen ein Totalschade.
Wobe ich das letzte mal das Zeitprogramm 30 Minuten warm genommen habe da die Wäsche mit Schranktrocken noch sehr feucht war.
Mit dem Zeitprogramm war sie dann trocken. Daher vernute ich ja das der Restfeuchtesensor das Problem ist (an den man ja nicht rann kommt).
Beim Zeitprogramm ist dieser ja nicht aktiv.
 
S

Schnurzel

Benutzer
Registriert
06.02.2009
Beiträge
514
Punkte Reaktionen
26
So ist es...... bzw. wird sein.
 
Thema: Bosch Eco Avantixx7 Wäsch wird nicht richtig trocken
Oben