Bosch Dampfstation B25L TDS 2510/02 Kein Dampf

Diskutiere Bosch Dampfstation B25L TDS 2510/02 Kein Dampf im Forum Sonstige Haushaltsgeräte im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Dampfstation B25L Typenbezeichnung: TDS 2510/02 E-Nummer: FD 8802 CKBD10 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kein Dampf...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
ulikroessin

ulikroessin

Benutzer
Registriert
25.06.2004
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bosch Dampfstation B25L

Typenbezeichnung: TDS 2510/02

E-Nummer: FD 8802 CKBD10

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kein Dampf

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Ja, in Papierform


Hallo,

das Gerät heizt den Boiler nicht --> kein Dampf. Das Bügeleisen funktioniert.
Messungen ergaben, daß das Relais, welches den Heizer des Dampf-Boilers einschaltet, defekt war. Das habe ich gewechselt. Allerdings hat auch die (vermutliche) Thermosicherung keinen Durchgang. Nach den beiden Netzschaltern "verschwindet" der stromführende Leiter im Boiler, heraus kommen zwei Drähte, einer für Heizung, Pumpe und Ventil und der andere für die Elektronikplatine.

Die Pumpe arbeitet, wenn man Spannung anlegt, auch die Elektronikplatine scheint nach dem Wechsel des Relais in Ordnung zu sein. Die aufgedruckten Spannungen (24V und 5V) werden jedenfalls richtig erzeugt.

Defekt ist also wahrscheinlich nur noch die Thermosicherung. Kann mir jemand sagen, wie man diese Sicherung wechseln kann? Mehr oder weniger vorsichtiges ziehen an den drei Drähten bewegt gar nichts und das Metallröhchen, in dem die drei Drähte verschwinden, ist unlösbar mit dem Boiler verbunden.

Saludos

Uli
 
ulikroessin

ulikroessin

Benutzer
Registriert
25.06.2004
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

hmmm, ich glaube auch nicht wirklich an Hilfe, aber den Versuch ist es wert. Kann ja sein, daß jemand weiß, wie man diese Sicherung da raus und eine neue rein bekommt, ohne alles zu zersägen. Und spezielle "Ahnung" braucht man für sowas nicht, nur technisches Verständnis und die nötigen Kenntnisse.

Ich werde eine Thermosicherung außen anbringen und dann mal versuchen, was passiert. Ich habe hier solche Teile 157°C / 250 V~ / 10A, das sollte doch auslösen, bevor es beginnt zu brennen.

In der Darstellung ist das von mir als Boiler bezeichnete Teil der Heizkörper. Der ist aber i.O., nur diese blöde Sicherung ist kaputt und dafür drückt doch kein Kunde fast 100 € zuz. Versand (nach Paraguay) und meine Reparaturkosten ab!

Danke für Deine Antwort und beste Grüße

Uli
 
ulikroessin

ulikroessin

Benutzer
Registriert
25.06.2004
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
Sooo - das Teil funktioniert wieder, nur die Thermosicherung muß bei niedrigerer Temperatur schalten, wenn sie außen ist. Mal sehen, was ich hier auftreiben kann. Neben dem Relais waren übrigens auf der Elektronikplatine noch der zugehörige Transistor und dessen Widerstand von Basis auf Masse defekt.
Auf einer tschechischen Internetseite habe ich zwar etwas zu der Station gefunden, auch mit Fotos zu der Thermosicherung, aber leider kann ich da nichts lesen und es sieht auch nicht so aus, als ob man diese Sicherung für den Boiler zerstörungsfrei wechseln kann. Das scheint irgendwie eingegossen zu sein.
Aber so ist das eben heut´ zu Tage. Es geht ein Cent-Artikel kaputt und man muß für knapp 100 € einen neuen Boiler kaufen. So kann man halt den Umsatz ankurbeln... :bandit:

Saludos

Uli
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.024
Punkte Reaktionen
3.009
Wissensstand
Elektriker
Danke für die Rückmeldung und frohe Ostern (beer)
 
H

Highfive

Benutzer
Registriert
13.06.2016
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hatte auch letztens das Problem bei meinem Bügeleisen, dass dort kein Dampf mehr herauskam. Glücklicherweise musste ich nichts austauschen - es war einfach verkalkt. Mit Essig konnte ich das Bügeleisen ganz einfach wieder entkalken und es funktioniert wieder, wie neu :D

Bei günstigen Bügeleisen kann man sich bei einem Defekt einfacher ein neues kaufen - Bügelstationen sind da schon meines Wissens nach etwas teurer. Toll, dass du das hinbekommen hast. Grüße!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch Dampfstation B25L TDS 2510/02 Kein Dampf
Oben