Bosch auto 3in1 super silence dauert ewig

Diskutiere Bosch auto 3in1 super silence dauert ewig im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Typenbezeichnung: auto 3in1 super silence E-Nummer: SGI58M05EU/49 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): dauert ewig Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

derOlli

Benutzer
Registriert
08.04.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: auto 3in1 super silence

E-Nummer: SGI58M05EU/49

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): dauert ewig

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo zusammen,

hab hie die letzten Tage schon viel gelesen und das mit den Tabs hab ich jetzt auch kapiert ;-)

Meine Spülmaschine wird einfach nicht mehr fertig, Programm Auto oder auch 79 Grad hab ich probiert.
Programm soll zum Beispiel 2:20 laufen und jetzt nach dieser Zeit zeigt die Maschine noch 1:57 an und ist noch in der ersten Phase "waschen" letztens habe ich dann die Tür kurz aufgemacht und die Zeit ging danach direkt runter, heute ist das nicht so.
Letztens "hing" sie ewig in der letzten Phase "trocknen".

Ich habe alle gereinigt, also die Siebe unten und auch öfters mal 70 Grad gewaschen.
Jetzt habe ich mir das viel beschriebene Ablaufventil bestellt und wollte es auf Verdacht die nächsten Tage tauschen. Was sollte ich dabei noch tun? Bin für jeden Tip hier dankbar.....

Schönes Wochenende
Olli
 
Zuletzt bearbeitet:
D

derOlli

Benutzer
Registriert
08.04.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank Havelmatte!
Den Schreibfehler habe ich korrigiert.
Ich versuche morgen früh mal das Ventil zu erneuern auch wenn ich ehrlich gesagt wenig Hoffnung habe.
Bekäme man das Heizrelais denn einzeln oder müsste man das gesamte Modul tauschen? Und kann man das erkennen (optisch) oder müsste das gemessen werden?

Sorry für die Fragen
Vielen Dank.
Olli
 
U

uli12us

Benutzer
Registriert
03.03.2020
Beiträge
602
Punkte Reaktionen
5
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Das sind ganz billige Teile so in der Region um 2€. Hat jeder gut sortierte Versender auf Lager. Und man kanns schon erkennen, muss aber schon sehr genau hinschauen. Meistens ist das nur an einem ganz dünnen Ring im Lot zu erkennen, da braucht man aber schon ne Lupe, damit mans richtig sieht.
 
D

derOlli

Benutzer
Registriert
08.04.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank für die Hilfe!
Havelmatte schrieb, dass das Relais im Steuerungsmodul sitzt. Ich hab mir jetzt ein paar Videos angeschaut bei denen diese Module an der Seite verbaut waren. So wie es in dem Link von Havelmatte aussieht, ist bei mir das Modul vorne hinter der Bedieneinheit verbaut, ist das richtig?

Danke
Olli
 
D

derOlli

Benutzer
Registriert
08.04.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
havelmatte schrieb:

Leider nicht betroffen ;-)

Ich habe jetzt mal die Seite auseinander genommen und diesen Riffelschlauch vorne gereinigt, der war komplett zu.
Die Wassertasche scheint oben links auch verschimmelt zu sein, bekomme ich aber nicht sauber. Auch diesen Trichter in der Mitte unten habe ich gereinigt. Das Ablaufventil war in Ordnung.....mache mich demnächst dann mal an das Steuerungsmodul.

Vielen Dank für die Hilfe!
Olli





 
M

mmhkt

Benutzer
Registriert
20.02.2018
Beiträge
778
Punkte Reaktionen
130
Wissensstand
Elektriker
Hallo,

es gibt zahlreiche Anleitungen wie man eine Wassertasche reinigen kann - gemeinsam ist allen: es kostet Arbeit, Zeit und ggf. Nerven... ;-)

Wie immer bei solchen Bildern kommt der Hinweis, daß diese Ablagerungen durch zu niedrige Spültemperatur mit verursacht werden.
Ich schreibe extra "mit" weil m.E. zu wenig darauf geachtet und hingewiesen wird, das Geschirr vorab von groben Verschmutzungen zu befreien.
Das bedeutet nicht alles vorzuspülen - es reicht schon, den "Schmodder" vom Geschirr abzuwischen, z.B. Küchenkrepp.

Alternative wäre eine neue:
https://www.bosch-home.com/de/shop/00215761
Der Preis ist hoch, aber dafür kannst du mit der Teilenummer nach günstigeren Alternativen forschen.

Einige Quellen - immer auf die korrekte Teilenummer achten:

https://shop.ersatzteil-land.de/ersatzteilland-p2178h3s168-Bosch-Siemens-Waerme.html

https://www.ebay.de/itm/29195837480...MI1JjR5YP27wIVzO3tCh2UcwqgEAQYASABEgJ3N_D_BwE

https://www.ebay.de/itm/Seitentasch...ad835a8:g:dm0AAOSwnvRgXeHR&LH_ItemCondition=3
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.320
Punkte Reaktionen
274
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Sorry, daß ich hier interessehalber mal nachfrage:
@mmhkt: Kommt denn bei einigen Maschinen überhaupt jemals das Wasser aus dem Waschraum wieder zurück in die Wasertasche? Evtl. nur in den Ionentauscher? Bei unserer alten BOSCH jedenfalls nicht. Damit sind auch die Hinweise bzgl. Waschtemperatur und auch Maschinenreiniger bzgl. der Wasssertasche zumindest dort nicht zielführend, denke ich.
-> Aber, um das gleich vorweg zu nehmen: Für alle anderen Komponenten ist das mit der Wäsche bei "vernünftiger" Temperatur sicherlich ein guter Rat!
Bitte um Aufklärung, falls ich falsch liege...mit meiner Uralt-Maschine...
 
D

derOlli

Benutzer
Registriert
08.04.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Funktioniert wieder!!! Es war der vordere Riffelschlauch, der war zu und dieser Trichter auch.
Danke an alle, die sich hier beteiligt haben und so unsere Maschine gerettet haben!

Für die Zukunft:
-Statt Programm "Auto" auch mal abwechselnd 70 Grad nehmen!

Was mache ich mit dem Salz? Haben hier 3 Grad weiches Wasser, die Maschine steht auf "0" d.h. die Salz-Funktion ist ausgeschaltet. Ist das so okay? Würde dann einfache Tabs nehmen (Somat Classic oder so) und Klarspüler, kein Salz, richtig?

Danke!
olli
 
M

mmhkt

Benutzer
Registriert
20.02.2018
Beiträge
778
Punkte Reaktionen
130
Wissensstand
Elektriker
Hallo,
Glück gehabt - so hast Du nicht mal Ersatzteile gebraucht.

Zur Wassertasche und zur Enthärtung:

https://www.hea.de/fachwissen/geschirrspueler/aufbau-und-funktion

Wassertasche im Kapitel "Wasserführung", dort Abschnitt Geräte, die über ressourcenschonendes Wassermanagement verfügen[...]
Wie das bei älteren Geräten aussieht weiß ich (noch) nicht - dazu werden die erfahrenen Experten mehr sagen können.
Aber wie auch immer: Die Ablagerungen kommen ja irgendwie dorthin.
Wissenswertes zu "Fett in Wasser"

Enthärtung im Kapitel "Enthärtung und Regenerierung", dort im Abschnitt Liegt die Wasserhärte unter 1 °dH[...]
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.320
Punkte Reaktionen
274
Wissensstand
Informationselektroniker
Danke an @mmhkt, das ist eine sehr schöne Beschreibung...die aber meine These unterstreicht, daß die Wassertasche nur Frischwasser sieht. Die Ablagerungen resultieren demnach aus dem "Dreck" aus der Wasser-Leitung...wobei unser Trinkwqasser ja eigentlich ein Spitzen-Lebensmittel ist, das sollte mal gesagt werden!
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.029
Punkte Reaktionen
3.013
Wissensstand
Elektriker
Lötspitze schrieb:
Kommt denn bei einigen Maschinen überhaupt jemals das Wasser aus dem Waschraum wieder zurück in die Wasertasche?
Ja, bei fast allen Geräten. In diesem Fall ist der der ganz linke Riffelschlauch. Ist zwar der Ablaufschlauch, doch die unter 57°C nicht gelösten Fettanteile bleiben dort hängen.
Deswegen immer mit höchster Temperatur spülen!!!
Hier ein paar Infos von den Wasserbetrieben:
https://www.bwb.de/de/wasserqualitaet.php
Lasst euch nicht von blödsinniger Werbung mit niedrigen Wasserverbrauch täuschen.
 
D

derOlli

Benutzer
Registriert
08.04.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
havelmatte schrieb:
Deswegen immer mit höchster Temperatur spülen!!!
Hier ein paar Infos von den Wasserbetrieben:
https://www.bwb.de/de/wasserqualitaet.php
Lasst euch nicht von blödsinniger Werbung mit niedrigen Wasserverbrauch täuschen.

Super das werde ich beherzigen. Ist Salz denn überhaupt ein Thema bei mir, bei 3 Grad DH?
Soll ich das einfach weglassen und die Machine entsprechend eingestellt lassen (0=weiches Wasser=Salzfunktion aus)?

Danke
olli
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.029
Punkte Reaktionen
3.013
Wissensstand
Elektriker
derOlli schrieb:
Super das werde ich beherzigen. Ist Salz denn überhaupt ein Thema bei mir, bei 3 Grad DH?
Soll ich das einfach weglassen und die Machine entsprechend eingestellt lassen (0=weiches Wasser=Salzfunktion aus)?
Versuch es einfach, bei 3°dH dürfte es kein Problem geben. Sollten die Gläser nach etlichen Spülgängen einen leichten Kalkfilm haben, kannst du immer noch Salz einfüllen.
Auch der Klarspüler hat eine leicht entkalkende Wirkung!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch auto 3in1 super silence dauert ewig

Ähnliche Themen

Bosch Geschirrspüler super silence Maschine zieht nicht richtig Wasser

Bosch Super Silence SD8P1B SMI53M75EU führt den Spülgang nicht ordnungsgemäß durch, sondern bricht das Programm ab bei leuchtender Wasserzulauf-Lampe

Bosch Auto 3in1 super silence Gerät heizt nicht

Bosch Silence auto 3 in 1 Fängt nicht an, oder startet nach Spülgang immer neu

Bosch Silence Plus auto 3in1 Geschirrspüler zieht kein Wasser mehr - ist wieder ein verrostetes Ablaufventil die Ursache?

Oben