Blomberg GSS 9482 W20 Spülmaschine pumpt aber spült nicht

Diskutiere Blomberg GSS 9482 W20 Spülmaschine pumpt aber spült nicht im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Blomberg Typenbezeichnung: GSS 9482 W20 E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Spülmaschine pumpt aber spült nicht Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
J

Juneld

Benutzer
Registriert
26.12.2016
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Blomberg

Typenbezeichnung: GSS 9482 W20

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Spülmaschine pumpt aber spült nicht

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo, ich habe folgendes Problem mit einer Blomberg Spülmaschine. Sie wurde nach einem Jahr Standzeit wieder installiert und probelaufen gelassen. Der erste Lauf verlief so, dass sie spülte aber irgendwann im Programm hängen blieb. Das Display hatte einen Wackelkontakt wenn man die Tür geschlossen hat und der Schalter aus war. Betätigte man den on Schalter wars weg. Nach langer Zeit ohne Stromzufuhr geht das Display wieder normal also Schalter aus und Tür zu gleich Display aus. Jetzt ists soweit, dass sie Wasser einpumpt und dann bleibt sie stehen. Die Doppelpunkt der Restzeit bleibt auch stehen. Wenn ich sie resete, dann pumpt sie wieder ab.
Folgendes habe ich getahen.
Von innen alles gereinigt, auf gängigkeit geprüft, den Zulaufschlauch auf Durchlass geprüft, den Ablaufschlauch auf Verstopfungen geprüft.
Es scheint mit als ob sie auf irgendeine Freigabe wartet um weiter machen zu können mit spülen oder Heizen.
Wer kann mir helfen?
Danke im voraus.
 
Zuletzt bearbeitet:
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Von Blomberg gibt´s leider keine Explozeichnungen - aber ich denke da klemmt was in der Wasserversorgung...

Mache doch mal die linke Seitenwand ab und poste Fotos von den dann sichtbaren Teilen.
 
J

Juneld

Benutzer
Registriert
26.12.2016
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ja mache ich, danke :)
 
J

Juneld

Benutzer
Registriert
26.12.2016
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Was mir noch auffiel, dass jetzt weniger Wasser ein gepumpt wird als zuvor. Zuvor war der Wasserspiegel bis zur Tür und ca 2cm hoch jetzt knapp über den Ablaufsieb.

Ich habe grade mal 4l Wasser in die Maschine gekippt während die Maschine Wasser zulaufen ließ. Sie schaltete nicht ab sondern ließ immer weiter Wasser einlaufen. Glaube sie hat kein Niveau geber sondern nur elektrisch per Timer geschaltet. Abpumpen verlief normal.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Juneld

Benutzer
Registriert
26.12.2016
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
ich schaffe es nicht die anhänge hochzuladen
 
J

Juneld

Benutzer
Registriert
26.12.2016
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hier die Linke Seite. Das andere ist von unten. Heute habe ich kontrolliert ob die Umwälzpumpe freigängig ist und ob der Wächterschalter unterm Boden Angesprochen hat. Alles ok
 

Anhänge

  • IMG_20161227_142152.jpg
    IMG_20161227_142152.jpg
    1.004,2 KB · Aufrufe: 1.228
J

Juneld

Benutzer
Registriert
26.12.2016
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Untere Ansicht
 

Anhänge

  • IMG_20161227_133856.jpg
    IMG_20161227_133856.jpg
    975,7 KB · Aufrufe: 1.082
J

Juneld

Benutzer
Registriert
26.12.2016
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ich bin echt am verzweifeln, kann es die elektronische Steuerung sein? Umwälzpumpe? Benötige echt Hilfe, habe das Gerät von meiner Freundin gebraucht zu Weihnachten geschenkt bekommen und nu muss ich immer noch von Hand spülen :(
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Mit Blomberg kennt sich halt kaum einer aus...
 
J

Juneld

Benutzer
Registriert
26.12.2016
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Laufen denn nicht alle programme gleich ab? Sie pumpt erst das alte Wasser ab dann Läuft frisches über den Salzbehäter nach bis dahin Blinken die Doppelpunkte der Uhr auf dem Display. Dann stoppt sie und die Doppelpunkte bleiben auch stehen. Sollte sie jetzt nicht mit umwälzen und wärmen weiter machen? Mir scheint es so, dass irgendeine Freigabe fehlt oder irgendwas durchgebrannt ist. Seltsam ist dass die Uhr stehen bleibt. Scheint so als wenn der Stopp elektronisch herbeigeführt wird und das ganze Sytsem steht.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Vom Programmablauf hast Du schon recht, siehe klickklick>>>hier, evtl. ist irgendwo ein Stecker lose oder sitzt nicht sauber, da würde ich alle mal wackeln, bzw. ab- und wieder anstecken.

Wie Blomberg den Wasserstand misst weiss ich nicht, entweder über Flügelrad im Zulauf oder Reedschalter im Zulauf, oder über einen Druckschalter im Pumpentopf oder über einen Druckschalter sonstewo...

Deine Bilder geben zuwenig her, es fehlen Bereiche, und auch ein Blick von vorne OHNE Sockelblech
 

Anhänge

  • Blomber.jpg
    Blomber.jpg
    359,5 KB · Aufrufe: 837
Zuletzt bearbeitet:
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ich habe Dir mal die Bauteile benannt...
 

Anhänge

  • Aggregate.jpg
    Aggregate.jpg
    211,6 KB · Aufrufe: 927
J

Juneld

Benutzer
Registriert
26.12.2016
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Vielen Dank erstmal, soll ich noch Fotos hochladen?
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
wenn Du hast, dann her damit, wie gesagt von vorne der Sockel (ohne Blech) und vllt. mal das Typenschild?
 
J

Juneld

Benutzer
Registriert
26.12.2016
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Nochmal ein Paar bilder von Innen und unterer Sockel
 

Anhänge

  • IMG_20161228_130052.jpg
    IMG_20161228_130052.jpg
    807,2 KB · Aufrufe: 943
  • IMG_20161228_130135.jpg
    IMG_20161228_130135.jpg
    985,9 KB · Aufrufe: 987
J

Juneld

Benutzer
Registriert
26.12.2016
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Das Typenschild
 

Anhänge

  • IMG_20161228_130718.jpg
    IMG_20161228_130718.jpg
    859,6 KB · Aufrufe: 721
  • IMG_20161228_130655.jpg
    IMG_20161228_130655.jpg
    853,3 KB · Aufrufe: 695
J

Juneld

Benutzer
Registriert
26.12.2016
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Heute habe ich mal den Flügelradzähler ausgebaut und durchgemessen, der ist inordnung. Ich kann mich erinnern, dass beim letzten lauf der Salzbehälterdeckel zu war und meine Frau durch drücken der Ein Taste sowie der Start Taste im rESET menü kam. Ist es schlimm wenn der Salzdeckel verschlossen ist oder kommt das wasser nur dort hinein? Ich weiß nicht ob die Steuerung einen weg hat. abpumpen und wasser zulaufen tuht sie ja. Als ich heute mal versucht habe die Maschine ohne Wasser in betrieb zu nehmen verhielt sie sich wie mit wasser zulauf. Sie stoppte nach 2 min das Programm ohne Fehlermeldung. Die Uhr blieb einfach stehen. Ich vermute irgendwas mit dem Wasserzulauf oder Steuerung funzt nicht. Vorher lief sie ja....
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.054
Punkte Reaktionen
3.031
Wissensstand
Elektriker
Dann klink ich mich mal hier ein, obwohl ich kein Blombergfachmann bin und das Gerät überhaupt nicht kenne.

Das Gerät macht einen neuwertigen Eindruck, bloß nicht wegschmeißen.

Der Salzdeckel muß grundsätzlich immer verschlossen sein.

Wir gehen schrittweise ran.
Zuerst den Wasserhahn überprüfen, d.h. Aquastop abschrauben, Eimer oder Gefäß drunter halten, dann Wasserhahn aufdrehen.
Da muß ein satter Strahl rauskommen.
Ergebnis posten.
 
J

Juneld

Benutzer
Registriert
26.12.2016
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Danke für deine Antwort, der Durchlauf ist frei und es kommt ein Strahl raus.
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.054
Punkte Reaktionen
3.031
Wissensstand
Elektriker
Dann starte irgendein Programm und mache ein Foto wenn der Wasserzulauf beendet ist, damit man den Wasserstand erkennt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Blomberg GSS 9482 W20 Spülmaschine pumpt aber spült nicht

Ähnliche Themen

Bosch S10R1B Pumpt ab nach Hauptspülprogramm

Bosch SD13GT1B Kein Trocknungsvorgang bleibt bei 1min. stehe

Oben