Blinkproblem mit Grundig 32 VLE 8041 S

Diskutiere Blinkproblem mit Grundig 32 VLE 8041 S im Forum Grundig TV - Softwareprobleme im Bereich Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer - Bekanntes Blinkproblem mit Grundig 32 VLE 8041 S Hallo, ich habe das hier im Forum schon des öfteren beschriebene Blinkproblem bei meinem...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

Papa1971

Benutzer
Registriert
25.06.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Bekanntes Blinkproblem mit Grundig 32 VLE 8041 S

Hallo,

ich habe das hier im Forum schon des öfteren beschriebene Blinkproblem bei meinem Grundig 32 VLW 8041 S.
Chassis: keine Ahnung, Panel ist SS22
Ich brauche eine ganz alte Version, ich habe noch nie ein Update installiert - somit wahrscheinlich ein alter Loader.
Vielen Dank.

Herbert
 
P

Papa1971

Benutzer
Registriert
25.06.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Typenschild

ach ja - hab das Typenschild vergessen
 

Anhänge

  • IMG_0100.jpg
    IMG_0100.jpg
    295,7 KB · Aufrufe: 344
P

Papa1971

Benutzer
Registriert
25.06.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Bekanntes Blinkproblem mit Grundig 32 VLE 8041 S

Hi Leute,

kann mir wirklich keiner helfen? Bei anderen scheint es Lösungen gegeben zu haben.
Bin für jeden Lösungsvorschlag dankbar.

Gruß
Herbert
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.903
Punkte Reaktionen
376
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Paket ist raus und vergiss das mit dem Bootloader erstmal, versuch eine der SW Versionen zu installieren.

LG Thomas
 
P

Papa1971

Benutzer
Registriert
25.06.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo Thomas,

vielen Dank schon mal. Ich habe gerade die 37-er SW versucht, der Balken hängt bei ca. 3/4 seit ner halben Stunde fest. Ich warte noch etwas, danach versuche ich die 39-er SW.

Gruß
Herbert
 
P

Papa1971

Benutzer
Registriert
25.06.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hmmm, beide Softwareversionen bleiben bei ca. 75% hängen, danach tut sich auch nach ner halben Stunde nichts.
Noch jemand ne Idee außer verschrotten?

Gruß
Herbert
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.903
Punkte Reaktionen
376
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Versuch deine eigene SW zu schreiben.
Nimm die 37er und entpacken, dann geh in Beko bin Files, dann in panel lösche alles ausser panel.bin und deine 320SS22 aus dem Ordner. Das selbe im Ordner panel 4k.
Dann geh jeweis in den script Ordnern und öffne usb-auto-update, dort lösche die Raute vor der Zeile " #ustar [[panel "

Dann versuch mit dieser Version das Update. Wenn klappt die 39er drüber installieren, wenn nicht ist das Main nicht mehr zu retten.

Viel Erfolg.

LG Thomas
 
P

Papa1971

Benutzer
Registriert
25.06.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo Thomas,

leider hats nicht geklappt, jetzt bleibt der Balken schon nach 5 cm hängen.
Ein passendes Board habe ich nicht gebraucht gefunden, neu lohnt sich wahrscheinlich nicht.
Aber vielen Dank für Deine Unterstützung.


Gruß
Herbert
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.903
Punkte Reaktionen
376
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Dann lass nur die Panel.bin drinne und alles raus. Vlt. nochmal nen anderen Fat32 formatierten Stick versuchen mit den anderen SW Versionen. Wenns dann nicht geht dann ja entsorgen.

LG Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Blinkproblem mit Grundig 32 VLE 8041 S

Ähnliche Themen

Grundig TV 32 VLE 8041 S

Grundig 32 VLE 8041 startet nicht

Grundig 40 VLE 8041 S startet nicht

Grundig LCD TV 32 VLE 6120 BF Findet kein Software Update

Grundig 32 VLE 8041 S Gerät geht nicht mehr an, blaue LED l

Oben