Blaupunkt IS70-49VT

Diskutiere Blaupunkt IS70-49VT im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Blaupunkt Typenbezeichnung: IS70-49VT Chassi...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

mersh

Benutzer
Registriert
08.07.2006
Beiträge
618
Punkte Reaktionen
1
Hersteller: Blaupunkt
Typenbezeichnung: IS70-49VT
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen mit Reparaturerfahrung bei TV / HIFI / Video ...

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo zusammen,
Ich bitte euch um weitere Hilfe.
der Fernseher hat keine Funktion und hört sich erstmal wie ne Kurzschluss an.
Ich habe eine Lampentest gestalten und Lampe geht an(Also NT Funktioniert). So bald ich BU(DST Endstufe) unterbreche geht die LED und Display an sonst nichts, aber sobald ich BU anschließe und ich Fernseher anschalte dann hört man das der Fernseher knistert(Zig...Zig...Zig) wie ne Kurzschluss. BU508AF-IC526 und Trafo und C611 habe ersetzt und einmal bei Messen hat C672 geplatzt dann habe er auch erneuert, aber ich komme nicht weiter und ich hoffe das jemanden mir eine Rat gibt das ich weiter kommen kann.
Grüße mersh.
 
Hallo,

Chassis???? was ist mit dem HOT ( BU ) hat der nen Schluß ???

Sek. schon die Dioden gemessen ??? Rücklauf C geprüft usw. ???

G.Kulle
 
Hallo Kulle,
danke für antwort, nein BU ist OK und hat keine Kurzschluss, habe alle Dioden gemessen, sind auch OK.
Wenn ich Ablenkungsteche raus ziehe dann habe ich 170V Spannung da.
Was komisch ist heute zweimal C672 geplatzt. Leider ich habe keine Schaltplan und ich weiß auch nicht welche Chassis hat(CUC???, fast wie CUC5360 vielleicht sogar selbe, aber bin mir nicht sicher.).
Ich freue mich auf nächste Rat.
Viele grüße mershad
 
Hallo , der C672 muß möglicherweise ein Impulsfester Kondensator (wie
FKP1) sein. mike46
 
Hallo Mike,
nein, das ist eine 105° Elko(470uf/40V)...grüße mershad
 
Hallo,
ja wenn du den H - Ablenkst. ziehst hast du ja damit die Usys getrennt ist normal somit arbeitet die Zeile nicht aber die 170V sind nicht iO ( mit oder ohne Ersatzlast )
Wo bzw. welche Funktion hat der C672 V - Abl. ??? Habe mal geguckt der 672 sitzt zur Glättung vor dem LM beim 3560/61 wenn der hoch geht läuft dein NT hoch !!!!!!!!!! siehe auch Usys 170V also ist bestimmt noch mehr hops gegangen also sek gründlich prüfen und NT zum laufen bringen !!!!

Guck mal hinten nach der FM.... Nr. !!! bist du dir da sicher mit dem 5360??? wenn ja wohin soll ich das Manual schicken??? mail !!!!!!!!

G.Kulle
 
Hallo Kulle,
ja hast du recht das ist FM500.30 Chassis, sorry.
Elko ist direkt nach D670(NT sekundär), ich denke deswegen Platzte weil Spannung zu hoch ist, Normal muss ca 140V sein, oder?
Ich habe alle Dioden gemessen(Natürlich abgebaute)sind alle Ok!!!???
Was meinst du was defekt sein kann?
Grüße mershad

P:S: Meine e Mail lautet: <a href="mailto:**********">**********</a>
 
...der FM500.30 ist ein CUC4510 !

wenn der C672 470µ/40V hoch geht wo normal nur 16,5V sind, dann stimmt doch mit dem NT etwas nicht.

...hast du die Z-Diode D651 überprüft und kannst du die +A einstellen ?
 
Danke für info,
Z-Diode D651 ist OK, aber die Regler scheint nicht funktioniert...?Grüße
 
aber die Regler scheint nicht funktioniert

...was heißt scheint...?
kannst du die Ausgangsspannung regeln oder nicht ?
 
ich meine Spannung ändert sich nicht wenn ich Regler drehe...
 
...dann wirst du wohl den TDA4605 auswechseln müssen !
...und die Teile um diesen IC überprüfen und Z-Diode wechseln !
 
Hallo Siggi,
sorry gestern musste ich schnell weg...!
Ja Ok mache ich und ich melde mich so bald ich damit fertig bin.
Grüße mershad.
 
Blaupunkt

hallo hier bin ich wieder,
ich habe D651(ZTK6V8)-D661 und D653(1N4148)-D641(BA157)-IC631(TDA4605) ersetzt und Spannung bei H-Ablenkung ist nun 155V und Regler ist auch Funktionfähig, aber Fernseher funktioniert immer noch nicht und ist und hört sich genau so wie ich am Anfang der Beitrag geschrieben habe....!Wahnsinn...!
Man ich weiß jetzt nicht mehr was ich noch tun soll!!!???
Viele grüße mersh.
 
und Spannung bei V-Ablenkung ist nun 155V

...du meinst sicherlich H-Ablenkung !

durch das defekte NT ist noch mehr kaputt gegangen.
Alle Sekundärspannungen sind in richtiger Höhe da ?
 
Blaupunkt

Schon gesehen :wink: Ja genau H-Ablenkung.
Ich messe alles nochmal durch und melde mich späte.
Grüße
 
Ich habe Sekundärspannungen nochmal gemessen und stimmt nicht alle wenn ich mich nicht geirrt habe, zbs. auf D683 22V ist aber 29V und C677 muss 12V sein ist aber 1,8V oder bei C672 470µ/40V ist 19V Spannung da.
Aber D681 200V und D691 sind Ok...
Grüße
 
mersh schrieb:
Hersteller: Blaupunkt
Typenbezeichnung: IS70-49VT
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen mit Reparaturerfahrung bei TV / HIFI / Video ...

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo zusammen,
Ich bitte euch um weitere Hilfe.
der Fernseher hat keine Funktion und hört sich erstmal wie ne Kurzschluss an.
Ich habe eine Lampentest gestalten und Lampe geht an(Also NT Funktioniert). So bald ich BU508AF unterbreche geht die LED und Display an sonst nichts, aber sobald ich BU anschließe und ich Fernseher anschalte dann hört man das der Fernseher knistert(Zig...Zig...Zig) wie ne Kurzschluss. BU508AF-IC526 und Trafo und C611 habe ersetzt und einmal bei Messen hat C672 geplatzt dann habe er auch erneuert, aber ich komme nicht weiter und ich hoffe das jemanden mir eine Rat gibt das ich weiter kommen kann.
Grüße mersh.
 
mersh schrieb:
Ich habe Sekundärspannungen nochmal gemessen.
Ich habe eine Überspannung in NT Sekundär???Zbs eine Spannung bei C672 muss normaleweise 16,5V sein ist aber 19V und platzt immer wieder Elko C672(470uf/40V) oder bei +B muss 12V ist aber 1,2V.
Grüße mershad.
 
Hallo,

wie kann denn der 40V C platzen wenn dort nur 19 V ( oder doch ne D def. und zu viel AC drauf )anliegen ?????


wie schon gesagt sek alle !!! BT prüfen und prim richtig zum laufen bringen

G.Kulle
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Blaupunkt IS70-49VT

Ähnliche Themen

Grundig ST70-660Top Standby

Zurück
Oben