Blaupunkt IS 70-51VT (FM 412.40)

Diskutiere Blaupunkt IS 70-51VT (FM 412.40) im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo, durch eine kalte Lötstelle am BU 2508A ist der Transistor gestorben, habe Ihn erneuert und der Fernseher läuft, hat aber an der linken...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
N

Nikjan

Benutzer
Registriert
18.03.2004
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
durch eine kalte Lötstelle am BU 2508A ist der Transistor gestorben, habe Ihn erneuert und der Fernseher läuft, hat aber an der linken Seite einen 5 mm schwarzen Balken der bei schnellem Bildwechsel sich ändert. Da ich keinen Schaltplan habe kann ich die Betriebspannung für die Zeilenentstufe nicht kontrollieren. Kann mir jemand sagen, welche Spannung wo anliegen muss.
Besten Dank in vorraus

Nikjan
:cry:
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Ich kann dir ein Schaltbild schicken wenn du es brauchst!

Gruß
VSiggi
 
N

Nikjan

Benutzer
Registriert
18.03.2004
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
wäre eine große Hilfe

Gruß
Nikjan
:wink:
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
Dann solltest du mir deine EMail Adresse verraten!

Gruß
VSiggi
 
N

Nikjan

Benutzer
Registriert
18.03.2004
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
Adresse kein Problem
hat aber noch jemand einen Tipp wo ich ansetzen kann

Gruss
Nikjan
:oops:
 
N

Nikjan

Benutzer
Registriert
18.03.2004
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Der Fernseher war jetzt eine Woche mit dem neuen BU 2508A in Betrieb,
was mir aufgefallen ist das, dass Kühlblech sehr heiss wird. Ich habe heute morgen versucht die Bildbreite ohne Schaltplan einzustellen am Poti R654 konnte ich die Bildbreite veändern war auch in Ordnung bis nach ca. 5 Min der Fernseher komplett ausging.
Ich habe den BU ausgelötet und durchgemessen, wieder kaputt.
Weil ich im Moment kein BU 2508A zu Hand hatte, habe ich ein BU 2508AF montiert und die die Spannung UB am Kollektor (BU/ Masse) auf 170 bis 172 Volt Gleichspannung mit dem Multimeter eingestellt.
Das Bild ist jetzt wieder da aber der Fehler der Bildbreite ist immer noch vorhanden.
Frage wie heiss darf der BU werden?
Brauche jetzt Info von einem Profi!!!!

Gruss
Nikan
 
S

spies

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

sieh die mal den Kondensator an, der zwischen E und C des BU2508A sitzt.

mfg: Josef
 
N

Nikjan

Benutzer
Registriert
18.03.2004
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank spies
kann den Kondensator nicht finden, meinst Du wirklich zwischen E und C?
genaue Bezeichnung wäre hilfreich.
Am Dienstag bekomm ich vielleicht von Honigblüte den Schaltplan dann wird die Suche einfacher

Gruss
Nikjan
:roll:
 
S

spies

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
Ja, das mein ich wirklich!

Hallo,

zwischen dem Kollektor und Emitter des H-Ablentransistors sitzt ein C, der die Oberwellen und Spannungsspitzen filtert.
Wenn dieser defekt ist oder Capa-Verlust hat stirbt der Transistor sofort oder nach einiger Zeit wegen Überhitzung.
Der C ist impulsfest hat eine Spannungsfestigkeit von mindestens 2kV und einige nF. Er ist nicht zu übersehen.

mfg: Josef
 
W

wundi56

Benutzer
Registriert
31.12.2003
Beiträge
480
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
C511 und C502 prüfen.
Gr...
 
N

Nikjan

Benutzer
Registriert
18.03.2004
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
habe C511 und C502 erneuert, zusätzlich noch das IC TDA 8140 und die Elko's rundum. Jetzt wird das Kühlblech handwarm und die Bildbreite ist i.o
vielen Dank für die Tipps
Gruss
Nikjan
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Blaupunkt IS 70-51VT (FM 412.40)

Ähnliche Themen

blaupunkt IS 70-31 VT kindersicherung ohne originalfernbedie

Blaupunkt IS 70-52VT mit zittern im Bild

Blaupunkt IS 70-48 Fernbedienung

Blaupunkt Köln Stereo Autoradio 1975 UKW kein Empfang, Sende

Blaupunkt IS 70-39 VT kalte Lötstelle

Oben