Blaupunkt 42/173i-GB-5B-1HBKU-DE Gerät läuft nicht an, Net

Diskutiere Blaupunkt 42/173i-GB-5B-1HBKU-DE Gerät läuft nicht an, Net im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Blaupunkt Typenbezeichnung: 42/173i-GB-5B-1HBKU-DE Chassi: 42 Zoll LED-TV kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Gerät läuft nicht...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

Funkyman

Neuling
Registriert
20.03.2018
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Blaupunkt

Typenbezeichnung: 42/173i-GB-5B-1HBKU-DE

Chassi: 42 Zoll LED-TV

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Gerät läuft nicht an, Netzteil ok

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,

von meinem Nachbarn habe ich das Gerät zum Durchschauen bekommen, bevor er es wegschmeisst. Leider komme ich nicht viel weiter bei der Fehlersuche. Der Bildschirm bleibt dunkel, man hört kein Geräusch. Beim Einschalten hört man kurz ganz leise so was wie "plop".
Zeitweise leuchtete die rote Standby LED, jetzt nicht mehr. Die Spannungen am Netzteil habe ich mit 24, 12 und 5 Volt gemessen, sie sind stabil. Die Spannung am IR-Empfänger ändert sich, wenn man einen Knopf auf der Fernbedienung drückt. (Ca 3,9 -> 3,5 Volt) Wenn man die Power Taste links unten an der Seite drückt, geht das Gerät nicht an. An der Hauptplatine (vermutlich, Beschriftung T.MSD309.9B) gibt es links eine 2-adrige Steckverbindung mit der Bezeichnung "Inverter" Dort liegen etwa 2,3 Volt an, was mir etwas wenig erscheint. Trotzdem liegen an der Platine links oben, zu der die Leitung führt, an den Elkos ca. 24 Volt stabil an.
Meine Frage ist nun: Hat jemand einen Vorschlag, was ich noch tun oder messen kann? Gibt es Ersatzteile (Hauptplatine) und wo erfahre ich, was die kosten. Die Blaupunkt Hotline habe ich mehrfach angerufen, wurde aber nach 5 - 10 Minuten hinausgeworfen, ohne mit jemand gesprochen zu haben.

Viele Grüße und im Voraus vielen Dank für jede Hilfe

Herbert
 

Anhänge

  • IMG_2906_k.jpg
    IMG_2906_k.jpg
    150 KB · Aufrufe: 1.155
  • IMG_2909_k.jpg
    IMG_2909_k.jpg
    133 KB · Aufrufe: 1.107
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.275
Punkte Reaktionen
432
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Ich vermute Software oder Spannungsregler defekt.

LG Thomas
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.851
Punkte Reaktionen
412
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!

Bei einem ähnlichen Gerät war es bei mir das Mainboard (T.MSD306.9A), wahrscheinlich Lötprobleme am BGA. Spannungen waren alle vorhanden. Mit einer Ersatzkarte und Umlöten des Flash konnte der Fernseher wieder seinen Betrieb aufnehmen.
T.MSD306.9A
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Blaupunkt 42/173i-GB-5B-1HBKU-DE Gerät läuft nicht an, Net

Ähnliche Themen

Blaupunkt 32/147I-GB-5B-FHBKU-EU nur Standby

Blaupunkt 40/122I-GB-5B-FHBKU-DE Netzteil defekt

Blaupunkt 40/122I-GB-5B-FHBKU-DE kein Bild

Oben