BenQ FP767 BenQ FP767 blinkt nur, startet erst nach 15-30 Mi

Diskutiere BenQ FP767 BenQ FP767 blinkt nur, startet erst nach 15-30 Mi im Forum Reparatur Monitor und TFT im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: BenQ Typenbezeichnung: FP767 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): BenQ FP767 blinkt nur, startet erst nach 15-30 Min. Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

baalsebub

Gast
  • BenQ FP767 BenQ FP767 blinkt nur, startet erst nach 15-30 Mi
  • #1
Hersteller: BenQ

Typenbezeichnung: FP767

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): BenQ FP767 blinkt nur, startet erst nach 15-30 Min.

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Liebes Forum,

mein Benq zickt rum:
Nach Anschalten des Rechners fängt die LED an zu blinken, der Bildschirm bleibt schwarz. Nach 15-30 Minuten startet der Bildschirm und funktionert dann dauerhaft ohne Probleme.Ein Neustart des Rechners kann zum Starten des Bildschirms führen, eine längere Wartezeit ist vorher aber immer erforderlich. Probeweiser Austausch von Rechner bzw. Bildschirm hat ergeben, dass der Benq das Problem hat.

Ich vermute ein Problem mit Elkos, wie es hier im Forum für den MEDION MD30919 beschrieben wurde:

reparatur-monitor-und-tft-f4/medion-md30919-blinkt-nur-startet-aber-nach-10-20--t28771.html

Was meint Ihr, trifft meine Vermutung zu? Hat jemand Erfahrung mit diesem Modell und kann sagen, welches Bauteil ausgetauscht werden muss und womit?

Würde es gerne wissen, bevor ich die Kiste öffne...

Vielen Dank und viele Grüße aus Berlin
 
  • BenQ FP767 BenQ FP767 blinkt nur, startet erst nach 15-30 Mi
  • #2
Deine Beschreibung deutet meiner Meinung nach schon auf ein Elko-Problem hin.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: BenQ FP767 BenQ FP767 blinkt nur, startet erst nach 15-30 Mi

Ähnliche Themen

MEDION MD30919 blinkt nur, startet aber nach 10-20 Minuten

Zurück
Oben