Bei Lieferung: Schwarzes Pulver auf Trockner - DE744RX1

Diskutiere Bei Lieferung: Schwarzes Pulver auf Trockner - DE744RX1 im Forum Allgemeine Themen im Bereich Sonstiges - Hallo, da es keine Reparaturanfrage ist, poste ich es mal hier, mit der Gefahr, keine Antwort zu bekommen. Wir haben einen neuen Trockner der...
K

Kalidus

Benutzer
Registriert
07.01.2018
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Hallo, da es keine Reparaturanfrage ist, poste ich es mal hier, mit der Gefahr, keine Antwort zu bekommen.

Wir haben einen neuen Trockner der Firma Beko geliefert bekommen, und mir ist beim Auspacken eine leichte Verschmutzung am Drehregler aufgefallen, sowie Rückstände eines schwarzen Pulvers/Staub an der Front der Maschine. Leider auch am Lüftungsgitter.

Die Maschine war neu verpackt, mit Transportsicherung und allem. Die Lamellen des Kompressors sehen auch sauber aus, ich glaube nicht, dass ich hier bereits gebrauchte Ware erhalten habe. Hinter das festverbaute, mit Staub bedeckte Lüftungsgitter kann ich allerdings leider nicht schauen.

Trotzdem irritiert mich dieses Pulver natürlich. Insbesondere mache ich mir etwas Sorgen, ob dieser Grad der Verschmutzung auch innerhalb des Geräts auftritt und die Lebensdauer/Funktion eventuell beeinflusst.

Kann es sich hierbei um Produktionsrückstande handeln, und gibt es bei Beko keine Entabnahme?

Frage mich jetzt ob jemand eine Ahnung hat, was das ist. Würde den Trockner am liebsten direkt in Betrieb nehmen, aber bin doch etwas verunsichert.

Angehangen ein Foto. Hab aber schon ein paar mal mit der Hand drüber gewischt und ist auch schwer, das auf Bildern einzufangen.

Lieben Dank und beste Grüße

Jan
 

Anhänge

  • 20211120_151420.jpg
    20211120_151420.jpg
    179,2 KB · Aufrufe: 23
  • 20211120_151427.jpg
    20211120_151427.jpg
    224,1 KB · Aufrufe: 21
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.479
Punkte Reaktionen
3.340
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Jan

Es könnte Graphitpulver sein. Die Trommel läuft auf Filzstreifen, wahrscheinlich
haben die Leute etwas zu Gut damit gemeint. Das ist nur meine Vermutung.
Sauge das Zeug, auch in der Trommel weg und gehe in der Trommel
mit einem feuchten Lappen durch, damit du keine besprenkelte Wäsche daraus nimmst.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
K

Kalidus

Benutzer
Registriert
07.01.2018
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Ah, alles klar. Dann werde ich die Maschine einmal auswischen und im Anschluss beruhigt meine Wäsche trocknen.

Danke für die schnelle und informative Rückmeldung.

Einen angenehmen Sonntag,

Jan
 
Thema: Bei Lieferung: Schwarzes Pulver auf Trockner - DE744RX1
Oben