Behoben: Tevion MD 7110 VTS-S Schaltet nach ca. 20 Min aus

Diskutiere Behoben: Tevion MD 7110 VTS-S Schaltet nach ca. 20 Min aus im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Tevion Typenbezeichnung: MD 7110 VTS-S Chassis: Schneider TV 17 (TV17.xx) kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Schaltet nach ca...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
zb-de

zb-de

Benutzer
Registriert
16.01.2009
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
7
Hersteller: Tevion

Typenbezeichnung: MD 7110 VTS-S

Chassis: Schneider TV 17 (TV17.xx)

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Schaltet nach ca. 20 Min aus; Fehler behoben!

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF


Hallo zusammen, mal wieder die Beschreibung einer erfolgreichen Reparatur, auf dass sie von anderen Leuten mit ähnlichen Problemen gefunden und genutzt werden möge...

Der Patient ist ein Aldi-Fernseher, der sich ausgeschaltet hat, nachdem er betriebswarm geworden war, meist so nach ca. 20 Minuten. Aus- und erneutes Einschalten hat wieder eine Funktion gebracht, aber wieder nur für ein paar Minuten. Typ und Chassis: Siehe oben; Schaltplan gibts im Netz -> Die Suchmaschine ist Dein Freund.

Schuld war, wie in vielen anderen Threads zum TV17 von Schneider hier im Forum zu lesen war, eine kalte Lötstelle, in diesem Fall bei C316 in der Nähe des Leistungstransistors der Zeilenendstufe (HOT). Durch Abklopfen der Leiterplatte konnte der Fehler leicht auch nach kurzer Betriebszeit reproduziert werden; dabei waren am ringförmigen Riss der Lötstelle zwischen Bauteildraht (innen) und Hohlniete (außen) Funken zu sehen, was die Suche erheblich vereinfacht hat ;-)

Unter der Chassis-Bezeichnung findet man (auch mit Suchmaschine) noch ein paar Service-Infos von Schneider; eines davon betrifft den ebenfalls im Forum schon manchmal genannten C309; ebenfalls ein Kondensator in der Zeilenendstufe. Schneider schreibt, dass dieser Kondensator "zur Verbesserung der Zuverlässigkeit" ausgetauscht werden soll, dabei ist auch ein Widerstand zu prüfen und ggf. zu tauschen (R302; 10k, vermutlich Pv>1W). Im Schaltplan ist schon mal zu lesen, dass der Kondensator 47nF hat; weitere Angaben kann man durch Begutachtung finden: 250V, 5%, RM=5mm.

Das muss lt. WIMA-Katalog ein MKP 2 sein (metallisierte PP-Folie) -- der andere "grüne" bei WIMA, den es mit schwarzem Aufdruck gibt, ist ein FKP 2 ("echte" Folie und PP-Dielektrikum), aber die gehen bei RM 5 und 250 V nur bis 15 nF.

Als Ersatztyp kommt also ziemlich sicher alles in Frage, was ebenfalls eine metallisierte Polypropen- (PP-) Folie hat und 250 Vdc und 160Vac kann. PP als Dielektrikum ist wichtig, weil andere Materialien höhere Verluste haben und sich der Kondensator dann evtl. wegen stärkerer Eigenerwärmung zu sehr erhitzen würde oder die Funktion der Schaltung beeinträchtigen könnte; immerhin haben wir es hier mit einem kapazitiven Spannungsteiler direkt am HOT zu tun...

Ich kann nur raten, aber vermutlich wurde hier ein Bauteil bestückt, das entweder aus einer fehlerhaften Charge kam, oder im Design unterdimensioniert war. Ebenfalls möglich und vielleicht am wahrscheinichsten ist, dass der Kondensator beim Löten zu viel Wärme abbekommen hat und dadurch vorgeschädigt wurde -- besonders bei Kondensatoren PP-Dielektrikum ist das nicht selten, und da um so mehr bei den kleinen (RM=7,5mm und 10mm) und sehr kleinen (RM=5mm) Bauformen.

Ebenfalls ratsam ist, auch alle anderen Lötstellen von Leistungsbauteilen nachzuarbeiten, vor allem diejenigen, die ebenfalls mit Hohlnieten versehen sind... Etliche Hinweise zu diesem Chassis hier im Forum sprechen eine eindeutige Sprache...
 
T

tubist 16

Neuling
Registriert
04.10.2009
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
bin auch gerade bei dem Gerät auf Fehlersuche und benötige einen Schaltplan. Mein Gerät macht gar keinen Mucks mehr, Netzteil ist aber soweit in Ordnung. Meiner ist allerdings ein 7110 VTS-A, ich weiß jedoch nicht welchen Unterschied das ausmacht, oder ob sie prinzipiell gleich sind.
könntest Du mir eventuell den pdf Schaltplan zukommen lassen?
Danke
Gruß
tubist 16
 
jahnservice

jahnservice

Benutzer
Registriert
28.02.2008
Beiträge
4.331
Punkte Reaktionen
455
Zur Beachtung :
1.) Es ist nicht erwünscht, sich an ein abgeschlossenes oder laufendes Thema mit einem neuen Fall "dranzuhängen" !
2.) Für Schaltplansuche bzw. diesbezügliche Anfragen haben wir im Forum eine eigene Abteilung !
3.) In diesem speziellen Fall wäre eine Kontaktaufnahme per PN die richtige Vorgehensweise.

mfg.

jahnservice
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Behoben: Tevion MD 7110 VTS-S Schaltet nach ca. 20 Min aus

Ähnliche Themen

Tevion MD 7110 VTS-A Kurzschluss

MD 8205 VTS (Schneider TV17???) über TEVION/ALDI MD 8205 VTS

Medion (Aldi) MD 7110 VTS Vertikalfehler ? Medion MD 7110VTS

Tevion MD 7110 VTS zirpt nur noch rhythmisch

Tevion MD 7110 VTS-A: Bild zieht sich zusammen |) (|

Oben