Bauknecht Waschmaschine WAK7751 F05 auch nach wiederholtem auswechseln des NTC

Diskutiere Bauknecht Waschmaschine WAK7751 F05 auch nach wiederholtem auswechseln des NTC im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bauknecht Waschmaschine Typenbezeichnung: WAK7751 E-Nummer: 8554 561 30000 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): F05 auch nach...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

Thomas_01

Neuling
Registriert
10.08.2019
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bauknecht Waschmaschine

Typenbezeichnung: WAK7751

E-Nummer: 8554 561 30000

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): F05 auch nach wiederholtem auswechseln des NTC

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hey,
habe ein Problem welches Ihr eigtl. schon mehrfach behandelt habt, aber es will bei mir aktuell nicht zum Erfolg führen.
Habe eine Bauknecht Waschmaschine WAK7751,
mit der ServiceNr. 8554 561 30000 und
der S/N 410537012697.
Die Maschine hat vor ca. 1 Jahr den Fehler F05 gezeigt, habe einen gebrauchten NTC gekauft und eingebaut, lief wieder 11 Monate sorgenfrei.
Vor einem Monat wieder F05, diesmal einen neuen NTC gekauft, Maschine lief ca. 10 Wäschen sorgenfrei, dann wieder mal F05 oder F26 abwechselnd, aber keine einzige Wäsche mehr fehlerfrei durchgelaufen. Meist am Ende vorm Schleudern mit F26.
Seitdem den Stecker am NTC von Stecken auf Lötverbindung, neue Kabel verlegt und die Platine ohne für mich sichtbare Fehler kontrolliert. Es ist ein Triac BTB16-700BW verbaut, soll ich diesen neu einlöten?
Kann das auch mit dem F05 zusammenhängen? Folgefehler?
Bitte um einen Ratschlag was helfen könnte.
Liebe Grüße
Thomas
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.617
Punkte Reaktionen
3.369
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Thomas

Willkommen im Forum
Du hast deinen Wissensstand nicht angegeben, da müssen wir beim Erklären etwas abbremsen.
Bei ausgefallenden Fehlern, kommt zuerst der Metratester (Gerätetester) dran, ein Multimeter reich
dafür meistens nicht aus. Solltest du ein empfindliches haben >50MΩ,
kannst es damit die Heizung überprüfen, auch den Widerstad dieser.
Die Elektroniken sind Mimosenhaft

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
224
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Der von dir angesprochene Triac ist für die Motoransteuerung. Dieser wird mit deinem Fehler nichts zu tun haben.

Würde auch mal dem Isolationsfehler der Heizung nachgehen, denn das kann zu wirren Fehlermeldungen führen (siehe Posting Schiffhexler)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bauknecht Waschmaschine WAK7751 F05 auch nach wiederholtem auswechseln des NTC
Oben