Bauknecht Waschmaschine läuft nicht

Diskutiere Bauknecht Waschmaschine läuft nicht im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bauknecht Typenbezeichnung: D260 Chassi: ...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

Hausfrau

Benutzer
Registriert
17.01.2006
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bauknecht
Typenbezeichnung: D260
Chassi: ?

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen (Hobby Elektroniker P=U*I sollte ein Begriff sein)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
:evil:
Ich habe bei meiner -noch nicht einmal vier Jahre alten - Bauknecht Waschmaschine WA 6741 W folgendes Problem: nach der Programmwahl wird zunächst abgepumpt und dann läuft das Wasser ein. Nach dem Wassereinlauf stoppt die Maschine, das Programm läuft nicht weiter. Man hört ein Knacken - wie von einem Relais, aber es tut sich nichts.
Man kann dann über "Abpumpen" auch abpumpen, aber die Maschine dreht sich nicht. Kann es sein, dass der Motor oder die Elektronik hin sind?
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
Sag mir doch mal die 12NC Nummer.......steht im Bullauge. Bitte beide 12stelligen Zahlen

Die Maschine hat doch eine Restzeitanzeige!?

Dann starte mal das Testprogramm. Es erscheint dann C0 dan C1...us.w. (alles blinkt das ist dann normal)
Und merke dir bei welchem Cx sie stehen bleibt und was sie dann anzeigt z.B. F6...oder F..

Wenn das Testprog. läuft, FINGER WEG und laufen lassen bis es in einen Fehler oder zum Ende geht. (8-16min.)

 
H

Hausfrau

Benutzer
Registriert
17.01.2006
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Hallo Bau-Knecht!
Die Maschine hat leider keine Restzeitanzeige.
Die gewünschten Nummern:
12NC-8583 295 03000
und
31 0144 811407

Vielen Dank für weitere Infos!
Hausfrau
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
Wenn du die Maschine auf "Schonschleudern" stellst, pumpt sie erst und dann läuft sie an? Wenn nicht Motorkohlen alle. Bei den Motoren je nach Beanspruchung keine Seltenheit. Maschine von ist von Ende 2001 anfang 2002
 
H

Hausfrau

Benutzer
Registriert
17.01.2006
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Hallo Bauknecht!
Maschine pumpt bei Schonschleudern ab und dann ist Ende. Ich hab oben die Verkleidung abgeschraubt und auch hinten die Wand. Nach Ende des Abpumpens ist die Maschine wie tot, d.h. man hört auch von der elektronischen Schalteinheit kein Knacken oder ähnliches .....
Kann es auch an der elektronischen Einheit liegen oder sind es eher die Motorkohlen?
Würde sich bei Motorkohlen ne Reparatur lohnen? Kann man das selbst? Gibst irgendwo Pläne, technische Zeichnungen vom Motor o.ä?

Vielen Dank für die Hilfe,
Hausfrau
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
Ja das sind die Kohlen
Ausbauen und ansehen wenn nicht mehr als 10 mm raus guckt an den Kohlen sind sie FERTIG. Neue sind 40 mm lang

Die Kohlen kosten so von 15-35€ und der Einbau ist ein Kinderspiel bei diesen Motoren.

Rückwand ab.
Zwei Schrauben vom Motor lösen
Stecker vom Motor ab
rausheben
Kreuzschraubendreher zur Hand
li. und re. je zwei kleine Kreuz-Schauben an den Kohlen lösen

FERTIG
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
So sehen die aus

23_1_b.JPG


und geben tut es die z.B. bei Ebay-Artikelnummer: 7582604031
oder bei Bauknecht oder oder oder..........z.B. um die Ecke beim Elektriker
 
H

Hausfrau

Benutzer
Registriert
17.01.2006
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Hallo Bau-Knecht,

so sehen die Motorkohlen an meiner Maschine in der Tat nicht aus. Es guckt höchstens noch 10mm raus und beide sind total schief abgenutzt. Hab jetzt über Ebay neue bestellt. Werde berichten, ob`s daran lag. Erst mal herzlichen Dank!!!
Hausfrau
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
Da schließ ich Wetten ab! Wenn nicht trink ich ein Bier auf dich!
 
H

Hausfrau

Benutzer
Registriert
17.01.2006
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Hallo Bau-Knecht!
Heute sind die Motorkohlen gekommen und wir haben sie eingebaut. Der Motor läuft, sprüht aber Funken. Wir haben dann festgestellt, dass die beiden Motorkohlen vorne an der Spitze die Schrägung nicht zur gleichen Seite haben, wie unsere beiden alten Motorkohlen. Das muss doch sein, oder?
Haben wir sonst die Möglichkeit, eine der Motorkohlen um 45 Grad versetzt (da sind auch Löcher) anzuschrauben? Vielen Dank nochmal für eine hoffentlich letzte Rettung.... und dann Prost
Hausfrau
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
Wenn die Kohlen vor dir liegen und du auf die kohlespitzen schaust, müssen beide kohlen nach links abgeflacht sein
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
also identisch !
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
steht da etwa L oder R drauf?

Moment ich mach ein FOTO
 
H

Hausfrau

Benutzer
Registriert
17.01.2006
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Unsere sind leider nicht identisch und es steht auch kein r oder l drauf. Müssen wir die dem Ebay-Verkäufer zurückschicken oder können wir sie wie soeben beschrieben anders einbauen?
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
Nein bau die einfach in dein altes Gehäuse um. Du brauchst ja nur die Kohlen.
 
H

Hausfrau

Benutzer
Registriert
17.01.2006
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
kann ich doch nicht drehen, oder?
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
Vergleich einfach mit den alten und bau die danach ins alte gehäuse um. Wenn hinten der Kabelschuh nicht basst, einfach das Gehäuse an der Stelle aufschneiden das er hinten raus guckt
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
Habe ich bis jetzt immer hin bekommen wenn ich nix anderes mehr hatte
 
H

Hausfrau

Benutzer
Registriert
17.01.2006
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Ok probier ich mal, meld mich dann wieder!
 
H

Hausfrau

Benutzer
Registriert
17.01.2006
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Hallo Bau-Knecht,

wir haben einfach ein neues Gehäuse aufgeschnitten und die Kohle gedreht. Nach Einbau läuft unsere Waschmaschine jetzt wieder.

Ein ganz herzliches Dankeschön für die tolle und jederzeit schnelle Hilfe. Absolut super!

Hausfrau
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bauknecht Waschmaschine läuft nicht

Ähnliche Themen

Bauknecht Bauknecht WAT Care 42SD Service leuchtet, Programm startet nicht

Bauknecht SUPERECO 7415 FEHLER 22

Miele G657 I PLUS-3 Ablaufpumpe läuft dauernd

SIEMENS SIEMENS edition 150 Motor läuft nicht

Bauknecht WA 4740 Drehzahl zu hoch; Bleibt stehen

Oben