Bauknecht WAK 9460 Fehlermeldung F08

Diskutiere Bauknecht WAK 9460 Fehlermeldung F08 im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bauknecht Typenbezeichnung: WAK 9460 E-Nummer: 12NC 8554 875 03001 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehlermeldung F08 Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

ralle2005

Neuling
Registriert
07.05.2012
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bauknecht

Typenbezeichnung: WAK 9460

E-Nummer: 12NC 8554 875 03001

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehlermeldung F08

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Meine WN WAK 9460 hat die Fehlermeldung F08
über die Suche bin ich hier gelandet.
Was die Fehlermeldung F08 bedeutet habe ich hier erlesen.
F8 Fehlfunktion Heizung/ keine Rückmeldung über Temperaturanzeige, CB
Brauche Hilfe um die Fehlerquelle zu finden.

Für Euere Bemühungen im voraus vielen Dank.

Mfg Ralle
 
K

Kuscak

Benutzer
Registriert
12.06.2011
Beiträge
160
Punkte Reaktionen
13
Tach. Liegst da ganz richtig. Heizung oder NTC. Fummel mal die Heizung raus, bestimmt eine Bleckmann und verkalkt. Kannst Heizung auch durchmessen. Wenn du kein Messgerät hast, reicht ein Phasenprüfer. Beide Stromkabel von Heizung ab, Stecker in Steckdose, Maschine einschalten. Phasenprüfer an die losen Kabel halten, bei einem wirds leuchten. Stecker raus, das Kabel an die Heizung, Stecker in der gleichen Stellung wie vorher wieder in die Steckdose und dann hälste mal an der anderen Seite der Heizung wo nun kein Kabel ist deinen Phasenprüfer. Wenns nicht leuchtet dann Heizung Schrott. Wenn doch: Heizung evtl ok. Trotzdem ausbauen dann, kann auch total verkalkt sein, der Test misst ja nur ob der Heizdraht in der Heizung Durchgang hat.

Ansonsten kann noch der NTC ( dieser Fühler der in der Heizung steckt) defekt sein.
Ach ja.. Steuerung natürlich auch.. aber eher selten.


Als Tipp: Die Heizung baut sich schneller und gesünder aus wenn der Stecker gezogen ist.

Für Heizungausbau braucht man. 10ner Nuss, 1 Rohrzange, zwei Schraubendreher, einen schmalen und einen etwas dickeren.
Etwas Seife/Duschgel.
Kabel alle ab, Mutter lösen, mit der Zange die Heizung etwas rausziehen. Dann mit dünnen Schraubendreher das Gummi lüpfen, am besten durch die Öffnung vom NTC. Dann das Spülmittel zur Schmierung draufträufeln, muss zwischen Bottich und Gummi laufen. Geschmiert läufts besser, meine Erfahrung.

Einbau : Bottichrand sauber machen, kalk entfernen, trocken machen. Heizungsgummi mit max 2 Tropfen Spülmittel einreiben. Heizung einschieben: Nicht einfach so einschieben, es kann passieren dass die Heizung zwar ausschaut als wäre sie richtig drin, aber das Gummi sitzt nicht richtig und nach ca 3-4 Wäschen bei Temperatur 60-95 Grad rutscht die Heizung dann raus. Also mein Tipp: Zwischen den vorderen Teil der Heizung und dem Gummi etwas Luft lassen, aber nur soweit das die Schraube noch fast in dem Loch drin ist. Dann reinsetzen, mit dem dünnen Schraubendreher vorsichtig das Gummi schön plan in den Bottich drücken, dann behutsam die Heizung weiter reinschieben ohne dass das Gummi verrutscht. NTC rein, Mutter anziehen, Kabel dran fertig.
 
K

Kuscak

Benutzer
Registriert
12.06.2011
Beiträge
160
Punkte Reaktionen
13
Ach ja: Nach VDE-Vorschrift ist diese Anleitung zur Überprüfung nicht. Also schön vorsichtig dabei mit Phasenprüfer und angeschlossenen Gerät !!!! Wer Angst vor Aua-Strom hat lieber richtig durchmessen.
Und das Kabel was wieder an die Heizung dran soll ist selbstverständlich dass, wo der Phasenprüfer vorher hell geleuchtet hat.

Also liebe Kinder, nicht unbedingt nachmachen was der verrückte Onkel hier geraten hat. Wer allerdings bisschen Ahnung hat und sich das zutraut.. dieses Kribbeln im Bauch, das man niemals vergisst wenn man aus versehn in die Steckdose pis..... upps ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bauknecht WAK 9460 Fehlermeldung F08

Ähnliche Themen

Bauknecht WA Care 34 Di Fehlermeldung F8

Bauknecht WAK 7660 Fehlermeldung F08

bauknecht WAK 7469 WAK 7469 F08

Bauknecht WAK 7778/2 Fehlermeldung F08 + F06

Bauknecht WAK 1400 EX Wasser Bodenwanne / Plastikteil unklar

Oben