Bauknecht WA Sensitive 36 Di Fl Schleudert nicht mehr ab mit

Diskutiere Bauknecht WA Sensitive 36 Di Fl Schleudert nicht mehr ab mit im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bauknecht Typenbezeichnung: WA Sensitive 36 Di Fl E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Schleudert nicht mehr ab...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

dora2765

Benutzer
Registriert
13.05.2010
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bauknecht

Typenbezeichnung: WA Sensitive 36 Di Fl

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Schleudert nicht mehr ab mittlerer Ladung

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Bauknecht WA Sensitive 36 Di Waschmaschine FL
Wer kann helfen?
Der Waschvorgang ist ganz normal. Ab einer mittleren Wäscheladung und dem Ende des Waschvorgangs sollte das schleudern beginnen. Jedoch dreht sich die Trommel nur ganz langsam und es hat keine Ende.
Die Ladung ist nicht sehr schwer. Vorher ging der Schleudergang auch bei höherer Ladung ganz normal.
Was kann die Ursache sein.?
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.461
Punkte Reaktionen
3.338
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin dora2765

Du brauchst Hilfe, wir dafür die Service Nr. vom Typenschild = (12 NC) 85…. = 12 stellig.

Zuerst die Bürstenkohlen überprüfen. Das fängt mit dem Schleudern an.
WA spannungslos machen, bzw. Stecker raus. Rückwand demontieren, Treibriemen abnehmen, Motor demontieren, Motorstecker raus, Kabelbefestigung am Motor lösen, beiden Kohlen abschrauben.
Die Bürstenkohlen müssen min. 15 mm aus der abgeschraubten Halterung rausstehen, die Auflageflächen
der Kohlen müssen metallisch blank sein, aber nicht rußig schwarz, bzw. auch nicht rauh aussehen,
der Federdruck der Kohlen muss gleichmäßig sein, aber nicht labbrig.
Den Kollektor nicht mit Schmirgelpapier misshandeln, nur mit der rauen Seite eines Küchenschwammes.
Anschließend bei der Montage den Motorkabelbaum unbedingt (!) am Motor wieder mit Kabelbinder
richtig fixieren, sonst handelst du dir einen Leitungsbruch ein.
Wenn du einen Kompressor hast, dann kannst du dem Motor mit vollem Druck ausblasen,
da kommt eine schöne Wolke raus. Der Kohlenstaub, kann auch einen Masseschluss verursachen.
Evtl. bei einer Tankstelle, Werkstatt. Mache das nur Draußen

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bauknecht WA Sensitive 36 Di Fl Schleudert nicht mehr ab mit

Ähnliche Themen

Siemens Extraklasse Champion Programm springt und läuft nicht vollständig ab

Bosch Maxx 4 Waschmaschine wäscht nicht aber schleudert

Siemens IQ300 Waschmaschine schleudert nur nach Testprogramm (neue Kohlen)

Bauknecht WA Sens XL 54 6W geht nichts mehr

Bauknecht WA Care 12 DI Maschine geht an und aus

Oben