Bauknecht WA DR1 Fehler f08

Diskutiere Bauknecht WA DR1 Fehler f08 im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bauknecht Typenbezeichnung: WA DR1 E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler f08 Meine Messgeräte:: kein Messgerät...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

Taz2904

Benutzer
Registriert
15.05.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bauknecht

Typenbezeichnung: WA DR1

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler f08

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen, ich habe eine bauknecht wa dr1 sie hat vom einen auf den anderen Tag den Fehler F08 angezeigt sobald an auf Start drückt macht sie nichts und bringt sofort F08. Die Maschine ist 2 Jahre und 8 Monate alt bauknecht hat mir aus Kulanz ein neuen heizstab und Temperatur Fühler geschickt da eine Reparatur auf Garantie nicht mehr übernommen wird. Habe heute alles verbaut und es hat sich nichts geändert immer noch das selbe. Weiß nicht mehr weiter hat jemand noch einen tipp?
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
F08 ist der Fehler für die Heizung. Hast du die alte Heizung mal durchgemessen ob sie wirklich kaputt ist?
 
T

Taz2904

Benutzer
Registriert
15.05.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Die Heizung sind beide ganz. :-|
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Fehlercode: F08
Gültig für: Waschmaschinen von: Bauknecht / Whirlpool / Ikea / Otto-Privileg

Bedeutung des Fehlers:
Heizungsfehler. Die Stereung hat eine Leitungsunterbrechung im Stromkreis der Heizung erkannt. Denkbar wäre eine defekte Heizung.

Wenn die Heizung selber okay ist, dann evtl. Kabelbruch oder ein Stecker nicht richtig fest, bzw. "kontaktig"?
 
T

Taz2904

Benutzer
Registriert
15.05.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Kabel habe ich durch gemessen alle i. O. Stecker von Heizung bis zur Platine alle überprüft nichts gefunden.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.352
Punkte Reaktionen
3.315
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Taz2904

Willkommen im Forum
Schau dir die Elektronik an, da kann sich auch das Heizungsrelais ausgelötet haben.
Das kommt häufig vor.
Poste auch die Service Nr. vom Typenschild = (12 NC) 85…. = 12 stellig.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
T

Taz2904

Benutzer
Registriert
15.05.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Die servicenummer ist 12NC858305903010. Wo sitzt das heizungsrelais wie schaut das aus? Grüße
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
An eine kalte Lötstelle am Heizungsrelais glaube ich nicht. Nicht bei dem Alter und nicht bei der Generation. Das wäre die erste Platine von dieser Serie, die mit den Lötstellen ein Problem hätte (die ich kenne).

Werde mir Morgen nochmal Intensiver Gedanken zu deinem Problem machen.
 
T

Taz2904

Benutzer
Registriert
15.05.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Platine und Lötstellen habe ich überprüft nichts zu finden. Wenn ich ein Programm auswähle und start drücke macht es Klick die Türe verriegelt gleich darauf nochmal ein klicken in der Platine und gleich der Fehler F08. Danke dir ich weis nicht mehr weiter.
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Wenn du die Kabel auch durchgemessen hast und die Heizung ja neu ist, kann es nur noch von der Steuerung kommen.

Mit ein wenig Glück ist es nur das Heizrelais, welches getauscht werden muss. Wobei mir auch hier noch keine anderen Fälle bekannt sind.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.352
Punkte Reaktionen
3.315
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Taz2904 / Chris

Die neueren Bauknechthaben wahrscheinlich Ärger mit den Relais, schaut hier rein: Bauk-F08=LINK

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Hallo Schiffhexler,

bei dem Link handelt es sich um eine komplett andere Generation, daher sind Rückschlüsse nicht auszuschließen.
Aber dennnoch halte ich trotzallem ein defektes Relais für am wahrscheinlichsten.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bauknecht WA DR1 Fehler f08

Ähnliche Themen

Bauknecht Maschine zeigt Fehler f08 an

Bauknecht wat 1000 F08

Bauknecht WA Platinum 881 Motor dreht nicht

Bauknecht WA Plus 624 BW Tür Fehler

Bauknecht WAE 8789 (TYP D262) Fehlermeldung 06

Oben