Bauknecht WA 7563: Wie kann ich den BH - Bügel herausholen?

Diskutiere Bauknecht WA 7563: Wie kann ich den BH - Bügel herausholen? im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bauknecht Typenbezeichnung: WA 7563 Chassi: Vorhandene Messgeräte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

markusg

Neuling
Registriert
15.08.2005
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bauknecht
Typenbezeichnung: WA 7563
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo!


Ich weiß, das Thema ist alt und vieldiskutiert. Leider hat meine Mutter es einmal ohne Wäschesack "ausprobiert" (das eine mal wird scho nix sein...) eine Bügel-BH zu waschen und nun hängt dieser nehme ich an hinter der Trommel.

Man hört das Geräusch erst beim Schleudern bei 1200 U/min. Ins Flusensieb hat er es nicht geschafft.

Nun meine Fragen:

Wie komme ich am besten an den Bügel ran?
Muss ich den Heizstab ausbauen?
Wie komme ich bei dieser Maschine (WA 7563) am besten dazu und was muss ich beachten?

Danke im Voraus für Eure Tipps!!!!

LG Markus
 
K

kaba

Benutzer
Registriert
08.08.2005
Beiträge
78
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich kenne diese Maschine nicht auswendig, aber diese Reparatur habe ich schon tausend mal durchgeführt.

Das ist bei jeder Maschine unterschiedlich. Manchmal kommt man ganz gut vom Heizstab heran, manchmal nicht. Bei vielen kommt man ganz gut vom Trommelablauf (unten an der Trommel) heran.

Das musst du schon vor ort entscheiden.

Hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Gruß kaba
 
G

Grisu

Benutzer
Registriert
01.08.2005
Beiträge
89
Punkte Reaktionen
0
hallo

ist der bügel zu sehen???

meist liegt er in der heizung

den schlauch von der trommel unten entfernen und mit einem kleinen inbuß schlüssel den bügel zum auslauf bringen ist ein wenig arbeit aber es geht

heizung ausbauen würde ich in keinem fall
 
B

Bertl100

Benutzer
Registriert
19.05.2005
Beiträge
3.786
Punkte Reaktionen
1.509
manchmal ist es auch möglich, mit dem kopf in der trommel und einer häkelnadel o.ä. den bügel durch die löcher in der trommel wieder rauszufischen. ist aber auch eine zeitraubende spielerei...
spart aber - falls die maschine z.b. in der küche verbaut ist - das ausbauen der maschine.

bertl
 
B

benedikt2

Benutzer
Registriert
19.08.2005
Beiträge
1.406
Punkte Reaktionen
0
Bauknecht WA 7563: Wie kann ich den BH - Bügel heraushol

markusg schrieb:
Hersteller: Bauknecht
Typenbezeichnung: WA 7563
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:


Nun meine Fragen:

Wie komme ich am besten an den Bügel ran?
Muss ich den Heizstab ausbauen?
Wie komme ich bei dieser Maschine (WA 7563) am besten dazu und was muss ich beachten?

also als erstes:
1) das kan man nur vor ort entscheiden
2) meistens nicht
3) beachten: stecker aus der dose!
dann maschine öffnen(meist hinten). es geht ein dicker schlauch von der laugenpumpe zum waschbottich. den entfernst du.
so wirst du sehr einfach an den bügel kommen.
danach schlauch wieder befestigen und schauen ob alles dicht ist.
man kann den schlauch auch mal abtasten, evt fühlt man den bügel schon

p.s. je größer das körbchen, desto schwerer ist die bügelentfernung.
:twisted:
 
A

alex111

Benutzer
Registriert
22.06.2008
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute !

Mir gings genauso, der BH Bügel meiner Freundin war hinter der Trommel, der zweite in der Trommel.
Hab die Hintere Abdeckung entfernt und den Absaugschlauch von der Trommel gelöst und bin so schön an den Bügel gekommen.

DANKE für die hilfreichen Tipps hier :)

EIne Frage hätte ich da noch, ich hab mich sehr schwer getan den Schlauch wieder an den Auslauf ranzubekommen, die Gegenfeder lies sich SEHR schwer drücken und rüberstülpen. Schlussendlich hab ichs geschafft und der Auslauf schaut ca. 4-5mm in den Schlauch rein, jedoch ist der Schlauch nicht ganz an der Waschtrommel anliegend. Habe jetzt 2 Waschgänge offen gemacht um zu sehen ob Wasser austritt, aber Gott Sei Dank nicht.

Was meint ihr, reichen diese 5mm die der Auslauf in den Schlauch ragt oder sollte ich versuchen das Ding noch besser "überzuziehen".

lg,alex
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.478
Punkte Reaktionen
3.340
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Bitte neuen Thread öffnen, Support Ticket ausfüllen und die Gerätedaten vom Typenschild reinsetzen.
Sollten hier noch andere Fehler vorhanden sein, dann läuft alles durcheinander und man verliert den Überblick.
Schiffhexler
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bauknecht WA 7563: Wie kann ich den BH - Bügel herausholen?

Ähnliche Themen

Bauknecht WA 1200 Star Nach Fehlermeldung P F reagiert sie auf keine Eingabe

Bauknecht WA Plus 64 Tdi Fehler F23 beim Abpumpen

Bauknecht WA 4740 / WA 1402 Bleibt im Program stecken

Bauknecht WA 1402 Wasser pumpt nicht ab

Bosch WAE 28140 Leuchten blinken, keine Funktion

Oben