Bauknecht Venus 1400 Trommel hängt - Lagerschaden?

Diskutiere Bauknecht Venus 1400 Trommel hängt - Lagerschaden? im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bauknecht Typenbezeichnung: Venus 1400 E-Nummer: 5019 401 05211 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Trommel hängt - Lagerschaden...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Moe Köln

Neuling
Registriert
16.09.2016
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bauknecht

Typenbezeichnung: Venus 1400

E-Nummer: 5019 401 05211

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Trommel hängt - Lagerschaden?

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo liebe Gemeinschaft,

ich bin Moe aus Köln und habe ein Problem mit meiner Bauknecht Waschmaschine - Venus 1400.

Die Maschine gab seit einiger Zeit ab und zu ein helles, quietschendes Geräusch von sich. Hauptsächlich trat dieses beim Schleudern auf. Montag habe ich noch 3 Wäschen gemacht, bei der letzten kam es dann soweit, dass die Trommel beim Schleudern gebremst wurde - begleitet von einem deutlichen Scheuer-Geräusch. Immer wenn das Geräusch auftrat, wurde die Trommel etwas langsamer. Ich habe dann die Wäsche abgebrochen und anschließend die Trommel geprüft.
Mit der Hand ließ dich die Trommel ohne Probleme in beide Richtungen drehen. Ich habe diese auch leicht nach oben gedrückt und konnte auch hierbei kein besonderes Spiel feststellen.

Also habe ich eine erneute Wäsche mit 3 Handtüchern gestartet. Bereits nach wenigen Minuten allerdings, hing die Trommel komplett - wieder begleitet von einem hellen, quietschenden Schleifgeräusch. Ich habe dann natürlich die Wäsche wieder komplett abgebrochen und die Trommel geprüft.
Dieses Mal allerdings konnte ich die Trommel lediglich einige Zentimeter nach Links bzw. Rechts drehen. Dann kam ein Widerstand, ähnlich eines gespannten Gummis. Beim Loslassen der Trommel "schnellte" diese auch wieder zurück.
Mein Verdacht lag also auf dem Antriebsriemen. Ich freute mich schon, da ein Austausch ja ziemlich einfach ist. Leider wurde ich dann beim Öffnen der Maschine stark enttäuscht. Der Riemen scheint komplett in Ordnung.
Ich konnte dann auch die Trommel wieder ohne Probleme drehen - in beide Richtungen. (Habe die Maschine erst zwei Tage später öffnen können - nicht direkt nach dem Waschvorgang, bei dem es zum Stillstand kam.)

Im Inneren konnte ich keine Rostspuren oder Feuchtigkeit feststellen. Dennoch tippe ich auf einen Lagerschaden - evtl. Alter/Verschleiß. Die Maschine ist ca. 10 Jahre alt.

Habt ihr einen Tipp für mich, was aufgrund der beschriebenen Symptome vorliegen könnte? Ist ein Austausch des Lagers sehr aufwändig und alleine (eine Person) zu schaffen?

Hilfreich wären auch Dokumente wie Spreng-Zeichnungen oder Reparaturanleitungen.

Bin für jeden Hinweis dankbar.

Vielen Dank schonmal
Moe

Fotos und Videos:

 

Anhänge

  • IMG_3851.JPG
    IMG_3851.JPG
    35,4 KB · Aufrufe: 659
  • IMG_3852.JPG
    IMG_3852.JPG
    35,2 KB · Aufrufe: 835
  • IMG_3854.JPG
    IMG_3854.JPG
    31,7 KB · Aufrufe: 691
  • IMG_3855.JPG
    IMG_3855.JPG
    96,4 KB · Aufrufe: 697
  • IMG_3859.JPG
    IMG_3859.JPG
    87,9 KB · Aufrufe: 681
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bauknecht Venus 1400 Trommel hängt - Lagerschaden?

Ähnliche Themen

Bauknecht WAT DR1 Bruch an der Trommel, Lagerschaden?

Bauknecht Venus 1400 Fehlercode F P blinkt abwechselnd

Bauknecht Care 34 DI F06 - Trommel blockiert

Siemens Siwamat XLi 1240 Schleudert laut, Abrieb in der Trommel, minimales Schleifgeräusch hörbar

Siemens IQ300 Trommel läuft kurz schnell an mit einem Klick stoppt dann gleich wieder Fehler F21

Oben