Bauknecht GSIS 6325 IN Umwälzpumpe defekt

Diskutiere Bauknecht GSIS 6325 IN Umwälzpumpe defekt im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bauknecht Typenbezeichnung: GSIS 6325 IN E-Nummer: 8548 633 22810 / 33 0742 003599 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte)...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

fulanke

Benutzer
Registriert
14.09.2019
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hersteller: Bauknecht

Typenbezeichnung: GSIS 6325 IN

E-Nummer: 8548 633 22810 / 33 0742 003599

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Umwälzpumpe defekt

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo, meine 7 Jahre alte Bauknecht GSIS 6325 IN zickt leider etwas:

- Nach Programmstart pumpt die Maschine ab, füllt sich mit Wasser (bis dahin alles normal)
- Der untere Sprüharm dreht sich und sprüht mit Wasser, der obere Arm dreht sich nicht (nach Öffnen der Maschine läuft allerdings viel Wasser aus dem oberen Arm)
- Die Pumpe klingt etwas..."gequält", als würde sie gegen einen Widerstand arbeiten, sie startet etwa 3-4 Mal
- Danach wird Wasser abgepumpt und das Programm beendet

Folgendes habe ich schon untersucht:
- Eimertest iO
- Sieb gereinigt
- Sprüharme sind nicht verkalkt, sehen oberflächlich sehr sauber aus

Meine Fragen:
- Kann man, ohne die Maschine auseinanderzubauen, die Umwälzpumpe gründlich auf Verunreinigungen prüfen oder sie säubern? Wo bekomme ich den Zugriff?
- Ich habe im Ablauf die vermeintliche Öffnung gründlich abgetastet, allerdings komme ich da nicht weit.
- Wie stellt man fest, ob die Pumpe defekt ist? Geht vermutlich auch nur mit Auseinanderbau, oder?

Ich würde vor dem Auseinanderbauen gerne die offensichtlichen Fehler durchgehen, falls ihr hier Hilfe habt, dann sehr gerne :)

Danke und Gruß
 
F

fulanke

Benutzer
Registriert
14.09.2019
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Top, danke für den Link. Das erklärt schonmal den Aufbau.

Haltet ihr meine Herleitung/Theorie mit der Umwälzpumpe denn für realistisch?
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
naja, so eine Pumpe kann schon mal schwächeln, wenn Fremdkörper drin sind, oder ein Faden um die Achse gewickelt - ohne Ausbau wird man das nicht sehen können...
 
flumer

flumer

Benutzer
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
Hallo

also, erst mal ist deine Maschine nicht 7 sondern 12 Jahre alt und

fulanke schrieb:
- Die Pumpe klingt etwas..."gequält", als würde sie gegen einen Widerstand arbeiten, sie startet etwa 3-4 Mal
- Danach wird Wasser abgepumpt und das Programm beendet

... wenn das Programm dann beendet wird, sollte immer ein Fehlercode ausgegeben werden
Das äßert sich entweder durch einen Fehlercode wenn eine LED Anzeige vorhanden oder durch Blink Intervall
der Start Taste

Also erst mal neues Programm starten, den Abbruch abwarten und dann den Fehlercode oder den Blink Intervall
der Start Taste durchgeben

Alles andere ist hier erst mal nicht zielführend
[bcolor=#00FFFF]
Bitte um Rückmeldung im Forum, auch wenn der Fehler abweichend vom Tip
oder ggf. durch ein Fremdforum gelöst wurde.
Wir würden uns über jede konstruktive oder auch dankende Form von Rückmeldungen sehr freuen
[/bcolor]

Danke!

Gruß flumer :happy:
 
F

fulanke

Benutzer
Registriert
14.09.2019
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo zusammen,

die LED (die sonst durchgehend leuchtet) geht nach dem beschriebenen Ablauf aus, kein Blinken, kein Piepen. Ein Display hat die Maschine nicht.

Ich habe die Umwälzpumpe ausgebaut, sie ist nicht verschmutzt. Das Pumpenrad lässt sich von Hand drehen, hat so leichte "Anschläge", ist aber ansonsten leichtgängig.

Bin für jeden Tipp absolut dankbar.
 
flumer

flumer

Benutzer
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
fulanke schrieb:
Hallo zusammen,

die LED (die sonst durchgehend leuchtet) geht nach dem beschriebenen Ablauf aus, kein Blinken, kein Piepen. Ein Display hat die Maschine nicht.

Wenn dieser Fehler immer ein Totalausfall der Maschine zur Folge hat könnte hier auch ein Problem der Elektronik,
Türschalter oder Ein/ Ausschalter vorliegen.
Ich tippe hier eher auf Elektronik !

Gruß flumer
 
F

fulanke

Benutzer
Registriert
14.09.2019
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Auf mich Laien wirkt es eher nicht wie ein Totalausfall, weil die Maschine das Wasser ja regulär abpumpt und erst danach (nie mittendrin) ausgeht. Das Ende ist also quasi wie bei einem normalen Spülgang.

Mich verwundert, dass bei der Vorwäsche eben kein/kaum Wasser in die Sprüharme gepumpt wird und es auch so klingt, als hänge die umwälzPumpe.

Was könnten hier (außer der Pumpe und Elektronik) noch Fehler sein? Ggf. der Kondensator?

Wenn es die Elektronik ist, würde ich vermutlich kapitulieren.

Danke für eure Hilfe bis hierhin.
 
F

fulanke

Benutzer
Registriert
14.09.2019
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Also, jetzt scheint es etwas klarer: das Flügelrad der Pumpe, betrieben außerhalb, dreht sich kaum. Rein vom Klang her tippe ich auf einen Lagerschaden. Da die Wassertasche auch leicht undicht ist (Rostflecken auf dem Abdeckblech darunter) und auch die Laugenpumpe schon schnarrt, haben wir uns für eine neue Maschine entschieden.
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bauknecht GSIS 6325 IN Umwälzpumpe defekt

Ähnliche Themen

Bauknecht gsis63212in Bauknecht Fehler F1

Bosch S9LT1B fehlerhafte Spülprogramme, Temparatur, wenig W

Bauknecht GSIS 6325 Maschine pumpt nicht restlos ab

Bauknecht WA care 34 Di F06 - Motor dreht nicht - Defekt auf

Siemens Lady Plus 26 Umwälzpumpe defekt?

Oben