Bauknecht Bauknecht WA 14 SD Bauknecht WA 14 SD schleudert nicht mehr richtig

Diskutiere Bauknecht Bauknecht WA 14 SD Bauknecht WA 14 SD schleudert nicht mehr richtig im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bauknecht Typenbezeichnung: Bauknecht WA 14 SD E-Nummer: 855493503701 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bauknecht WA 14 SD...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

Knackwurst

Benutzer
Registriert
04.05.2019
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bauknecht

Typenbezeichnung: Bauknecht WA 14 SD

E-Nummer: 855493503701

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bauknecht WA 14 SD schleudert nicht mehr richtig

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Unsere Bauknecht schleudert nicht mehr richtig, d. h., sie macht die Umdrehungen nicht mehr, kommt über 400 Umdrehungen nicht hinaus.

Die Serviceleuchte hat geleuchtet, wenn man die Waschmine dann abgepumpt und neu gestartet hat, hat sie wieder funktioniert. Sie wäscht auch immer noch einwandfrei, nur schleudert sie halt nicht mehr richtig.

Die Machine steht ziemlich gerade und das Flusensieb sieht sauber aus. Wasser zu- und Abfluss sind frei.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.809
Punkte Reaktionen
3.425
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Knackwurst

Willkommen im Forum
Wenn das Wasser vorm Schleudern abgepumpt wird, dann mach folgendes;
Zuerst die Bürstenkohlen überprüfen. Das fängt mit dem Schleudern an.
WA spannungslos machen, bzw. Stecker raus. Rückwand demontieren, Treibriemen abnehmen,
Motor demontieren, Motorstecker raus, Kabelbefestigung am Motor lösen, beide Kohlen abschrauben.
Die Bürstenkohlen müssen min. 15 mm aus der abgeschraubten Halterung rausstehen, die Auflageflächen
der Kohlen müssen metallisch blank sein, aber nicht rußig schwarz, bzw. auch nicht rauh aussehen, der Federdruck
der Kohlen muss gleichmäßig sein, aber nicht labbrig.
Den Kollektor nicht mit Schmirgelpapier misshandeln, nur mit der rauen Seite eines Küchenschwammes.
Anschließend bei der Montage den Motorkabelbaum unbedingt (!) am Motor wieder mit Kabelbinder richtig fixieren,
sonst handelst du dir einen Leitungsbruch ein.
Wenn du einen Kompressor hast, dann kannst du dem Motor mit vollem Druck ausblasen,
da kommt eine schöne Wolke raus. Der Kohlenstaub, kann auch einen Masseschluss verursachen.
Evtl. bei einer Tankstelle, Werkstatt. Mache das nur Draußen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ersatzteilnummer für Dich wäre die 481281719419 für die Kohlen zum googeln...

ansonsten kommst Du gut über die Rückwand dran.

An den Motor kommst Du von hinten durch die Rückwand. Vor dem Ausbau des Motors Stecker raus und Schlauch ab plus Wasser am Flusensieb ablassen, dann die grosse Rückwand abschrauben und den Riemen runternehmen - dazu einen Schraubenzieher am GROSSEN Riemenrad zwischenklemmen und per gut halber Umdrehung runterfädeln. Evtl. vorher markieren auf welchen Rillen der Riemen unten am Motor auf dem Antriebradel läuft.


Dann den Motor raus (vorher Motorkabel abziehen mit z.B. Flachzange - und bitte Arbeitshandschuhe anziehen, denn der Motor wiegt bissel was, und die Umgebung ist scharfkantig), alte Kohlen raus, wenn möglich den Motor mit Druckluft auf der Tanke auspusten, denn da steckt der ganze Kohlenabrieb von den alten drin (immerhin ca 2-3cm³), möglichst noch den Kollektor (wo die Kohlen auftreffen) mit Küchenschwamm grüne Seite putzen, neue Kohlen rein, Motor rein, und unbedingt das Motorkabel wieder mit Kabelbinder an der alten Stelle fixieren, sonst Kabelbruchgefahr. Weiterer Rückbau in umgekehrter Reihenfolge des Ausbaues...


Bei Fragen, einfach wieder melden - und: DAS haben hier auch schon mehrfach Frauen bewältigt, also keine Angst! Hört sich schwieriger an, als es ist, hinterher liebst Du die Maschine mehr als zuvor... - es gibt auch Video-Tutorials
 
K

Knackwurst

Benutzer
Registriert
04.05.2019
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Danke schon mal für die Hilfe! :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bauknecht Bauknecht WA 14 SD Bauknecht WA 14 SD schleudert nicht mehr richtig

Ähnliche Themen

Bauknecht WAT Prime 550 SD Service LED leuchtet nach 2-3 Umdrehungen

Bauknecht WA Care 14 Fehlermeldung wasserhahn zu

Bauknecht WA Care 34 SD Service LED leuchtet

Bauknecht WA Plus 614 SD Laute Laufgeräusche beim Schleudern

Bauknecht WA Care 14 SD Service leuchtet rot

Oben