Ausfall der horizontalen Sender

Diskutiere Ausfall der horizontalen Sender im Forum Reparatur Sat receiver und DVB T Receiver im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hi, Ich habe seit ca. 1 Jahr das Problem, dass alle horizontalen Sender ausfallen. D.h. nicht ständig, sondern eher per Zufall eine ganze Weile...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

prox

Benutzer
Registriert
01.06.2005
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hi,

Ich habe seit ca. 1 Jahr das Problem, dass alle horizontalen Sender ausfallen. D.h. nicht ständig, sondern eher per Zufall eine ganze Weile, sprich einige Stunden. Dann scheint es wieder zu klappen, alle Sender, egal ob horizontal oder vertikal funktionieren einwandfrei. Ich habe den Stecker des Kabels an der Satanlage und an der Receiverseite gewächselt, da man sehen konnte, dass beim rausziehen und dran wackeln etc. an der Receiverseite das Bild einige male wieder auftauchte. Das Wächseln an der Receiverseite hat allerdings ncihts gebracht, an der Satanlage hingegen verschaffte mir der neue Stecker ca. ein viertel Jahr störungsfreies fernsehen, jetzt taucht das Ganze allerdings wieder auf und ein Wackeln an der Receiverseite bringt rein garnichts mehr.
Am Receiver selber sollte es nicht liegen, da ich 2 verschiedene analoge und einen digitalen Receiver angeschlossen habe, bei allen trat das Problem auf. Zudem ist am LNB noch eine weitere Receiveranlage angeschlossen, bei der keine Fehler auftreten.
Ich bin mir jetzt nciht sicher, was genau ich machen kann, denn ständig den Stecker auszuwächseln während der andere nun schon einige Jahre auf dem Buckel hat und wunderbar funktioniert...
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
Fallen sie schlagartig aus?

Wie sieht die Anlage aus (Multischalter, LNB usw.)?
 
P

prox

Benutzer
Registriert
01.06.2005
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Das Ganze schaut ungefähr so aus:

Horizontale Sender klappen -> Dann plötzlich und ohne Vorzeichen ist das Bild verzogen, s/w, kaum zu erkennen -> dann entweder kompletter Ausfall, sprich einfach schwarz oder der Sender ist kurzzeitig wieder da und fällt dann wieder aus

Das Bild aller horizontalen Sender ist dann in diesem Zustand, alle vertikalen Sender sind aber dauerhaft vorhanden...

Wie genau die Anlage aussieht....ein LNB mit 4 Anschlüssen (mir sind die FUnktionen nicht alle bekannt ;) ) einer geht zu meinem Receiver (analog), ein anderer nach unten zu einem anderen Receiver (digital, Problem tritt nciht auf) und noch einer zum Nachbarhaus, ebenfalls digitaler Receiver ohne diese Störungen
 
Grundig-info

Grundig-info

Benutzer
Registriert
21.02.2004
Beiträge
1.394
Punkte Reaktionen
0
Könnte wohl ein Quad Problem sein. Diese LNB typen machen gerne mal ärger. Da hilft eigentlich nur austauschen gegen ein anderes.
 
P

prox

Benutzer
Registriert
01.06.2005
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Aha, hätte nicht unbedingt gedacht, dass es wirklich am lnb liegen kann, vor allem hätte ich da gedacht, dass auch einer der anderen Anschlüsse solche Probleme verursachen würde =)
Ich denke ich werde einfach mal schaun, ob das Problem auch auftritt, wenn ich die einen der anderen Anschlüsse am lnb wähle

Danke erstmal für die infos
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Ausfall der horizontalen Sender

Ähnliche Themen

Samsung PS42C450B1W schaltet Sender von selbst

Kathrein UFD 550DVR für Sat-Empfang seit Softwareupdate sind

Sony KDL-52W4000 HDMI-Eingang, Ausfall durch Spannung an Ant

Oben