Arcada 8672 ZP Problem

Diskutiere Arcada 8672 ZP Problem im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo Leute! Bin gerade auf dieses Forum gestoßen, und ich finde es super das es so eine Plattform gibt wo einem unter Umständen geholfen werden...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

chrissi

Neuling
Registriert
16.07.2005
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute!

Bin gerade auf dieses Forum gestoßen, und ich finde es super das es so eine Plattform gibt wo einem unter Umständen geholfen werden kann. Und nun mein Problem: Da ich momentan nicht so flüssig bin, und mein Fernseher den Geist aufgegeben hat, habe ich mir gedacht dass ich die Kiste selber richten kann, da ich beruflich bedingt, hin und wieder auch mit kalten Lötstellen, Platinen und Widerständen zu tun habe. So ging es los: Der Fernseher (Arcada 8672 ZP ca. 8 Jahre Art.No. 57437L32 CH-TYP 110 Q 23) ist mitten im Betrieb ausgegangen, die rote und grüne LED leuchteten anschließend weiter, und gleichzeitig ertönt ein piepsen von der Hauptplatine (0,5 sec. Interwalle). Nach weiteren 4-5 sec. fällt die Spannung für einen Bruchteil einer sec. von dem Relee das auf der vorderen kleinen Platine (wo auch der Hauptschalter dran ist) ab(macht sich durch ein einmaliges "klacken" bemerkbar) und genau in diesem Augenblick erlischt auch die grüne LED für einen Augenblick. Diese Prozedur wiederholt sich unendlichmal. Wäre echt furchtbar nett von Euch, wenn ihr mir ein paar nützliche Tipps geben könntet.

Ps: Vielleicht ist es noch von Vorteil, wenn ich noch erwähne, dass seit ca. 2 Jahren das Bild alle paar Tage auf einen Schlag wesentlich dunkler wurde. Mit einem ein und ausschalten war das Problem jedoch meistens wieder behoben.[/u]
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Arcada 8672 ZP Problem

Ähnliche Themen

Loewe Arcada 8672 ZP kein start - funkenschlag

Loewe Arcada 8684 ZP Widerstände brennen hoch

Loewe Calida 5784 rot LED an, grüne LED blink im 10sec. takt

Oben