Aktobis WDH-520HB-20R Platine durchgebrannt

Diskutiere Aktobis WDH-520HB-20R Platine durchgebrannt im Forum Sonstige Haushaltsgeräte im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Lüfter anfangs in Dauerbetrieb. Funktion sonst ok. Gerät später keine Funktion mehr. Leiterbahn aufgebrannt. ZD1 und ZD2 Kurzschluß und ein Elko...
J

Jusa

Neuling
Registriert
01.11.2021
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hersteller
Aktobis
Typenbezeichnung
WDH-520HB-20R
Kurze Fehlerbeschreibung
Platine durchgebrannt
Meine Messgeräte
  1. Analog/Digital Voltmeter
Schaltbild vorhanden?
Nein
Lüfter anfangs in Dauerbetrieb. Funktion sonst ok.
Gerät später keine Funktion mehr.
Leiterbahn aufgebrannt. ZD1 und ZD2 Kurzschluß und ein Elko 470µF aufgeblasen.
Hätte jetzt die beiden 470µF-Elkos, ZD1 1N5933B (22V/1,3W), ZD2 BZX79 (9,1V 0,5W) und die beiden Relaise erneuert sowie die Meanderleiterbahn ausgebessert.
Mit dem Diodentester und dem Ohmmeter scheint alles soweit ok zu sein. Kennt jemand den Grund für diesen Fehler? Sollte ich zur Sicherheit noch etwas erneuern? Kennt jemand die Schaltung oder hat jemand einen Schaltplanauszug?
Beste Grüße
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.390
Punkte Reaktionen
287
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo,
es wäre schön, wenn Du geschrieben hättest um was für ein Gerät es sich denn überhaupt handelt. Jetzt springen überall die Suchmaschinen an und es werden erhebliche CO2-Mengen generiert...O.O
Also: Das ist ein Luftentfeuchter!
Das jemand hier jetzt ausgerechnet DIESES Gerät kennt ist eher unwahrscheinlich. Da hilft nur, die umliegende Schaltung herauszufinden (re-engineering...) und uns ein entsprechendes Schaltbild zu schicken. Was für Verbraucher hängen denn da dran und welche Funktion haben die Z-Fioden? Das die durchbrennen ist selten, da muß ja eine erhebliche Energie vorhanden gewesen sein. Evtl. ist irgendwo vorher eine Gleichrichtung nicht in Ordnung und es kam Wechselspannung im Gleichspannungskreis an?
 
Thema: Aktobis WDH-520HB-20R Platine durchgebrannt
Oben