AEG W 1050 Alle Pogramme gehen sofort auf Ende

Diskutiere AEG W 1050 Alle Pogramme gehen sofort auf Ende im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG Typenbezeichnung: W 1050 E-Nummer: 47 B MC CB 01 A kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Alle Pogramme gehen sofort auf Ende...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

Wasch-Mich

Benutzer
Registriert
26.03.2019
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: W 1050

E-Nummer: 47 B MC CB 01 A

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Alle Pogramme gehen sofort auf Ende

Meine Messgeräte::

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo Forum,

egal welches Programm ich einstelle, sobald ich den Startknopf gedrückt habe springt die Maschine nach wenigen Sekunden auf Ende.

Nach dem drücken des Startknopfes ist nach wenigen Sekunden ein leises klick Geräusch im Inneren zu hören.

Was ich bisher versucht/geprüft habe:

  • Wasserdruck ist vorhanden und Hahn, der die Maschine mit Wasser versorgt, ist auf.
  • Wasserzulaufsieb ist sauber
  • Leichtes klopfen auf Wasserventil brachte keine Besserung

Im Sommer habe ich den kompletten Lagersatz getauscht und dabei die ganze Maschine zerlegt. Danach lief sie aber 6 Monate ohne Probleme.

Kann es das Schloss sein und wenn ja wie prüfe ich das?

Vielen Dank schon mal für Tipps oder Hinweise.

Gruß Wasch-Mich

PS: Im Anhang finden sich Programm-Einstellung und Typenschild
 

Anhänge

  • W1050-Programmeinstellung.jpg
    W1050-Programmeinstellung.jpg
    108,5 KB · Aufrufe: 663
  • W1050-Typenschild.jpg
    W1050-Typenschild.jpg
    97,9 KB · Aufrufe: 705
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.707
Punkte Reaktionen
3.403
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Wasch-Mich

Willkommen im Forum
Stell ein Programm ein, dann drück die zwei linken übereinander liegenden Tasten.
Aber festhalten, dann müsste ein Fehler ausgegeben werden. Zwei LEDs fangen an zu blinken.
Wenn du die Tasten loslässt, macht das Programm „weiter“.
Teile das Ergebnis mit, bzw. die Blinkfolge von welchen LEDs, bzw. Farben. Anschließend Gerät abschalten.
Hast du WA nicht in de erworben?

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
W

Wasch-Mich

Benutzer
Registriert
26.03.2019
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo Schiffhexler,

es blinken

  • Start und Ende einmal zusammen
  • Ende 3 mal
Die Farben der LED's sind rot.
Danke schon mal.

Ist ein deutsch-portugiese ;-)
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.707
Punkte Reaktionen
3.403
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Die WA ist von Sep. 2002, in den alten Unterlagen, habe ich nicht gefunden.
Deswegen meine Frage der Herkunft.
Der Fehler bezieht sich auf → Inkongruenz zwischen analogen Drucksensor und Trockengehschutz (Druckwächter)
Wenn dieser Fehler auftaucht, liegt es in den meisten Fällen an der Heizung = Masseschluss.
Der muss ausgemessen werden, am besten mit einem Isolationsmessgerät (oder Metratester),
ein normales Multimeter reicht dafür meistens nicht aus.

Du hast deinen Wissensstand nicht eingetragen, dann besitzt du wahrscheinlich auch keine elektrotechnische Kenntnisse und kein Messgerät. Da würde ich vorschlagen, dass du evtl. einen Elektriker, oder einen versierten Handwerker aus deinem Bekanntenkreis um Hilfe bittest.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
W

Wasch-Mich

Benutzer
Registriert
26.03.2019
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo Schiffhexler,

Ich besitze ein gutes (normales) Messgerät und kann mit Anleitung damit umgehen.

Wenn du mir sagen kannst, was ich messen soll, kann ich das (auf eigene Gefahr hin) gerne machen.

Gruß Wasch-Mich
 
flumer

flumer

Benutzer
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
Hallo

das sollte schon ein VDE Messgerät / ISO Tester sein sonst wird das schwierig
Das wäre dann sofort an erhöhten Ableitströmen bzw. geringer Isolation messbar


Gruß flumer
 
W

Wasch-Mich

Benutzer
Registriert
26.03.2019
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Ich besitze ein "Digitales Multimeter 9004" von BEHA.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.707
Punkte Reaktionen
3.403
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Wasch-Mich

Beim Messgerät (DMM), beträgt die Spannung nur 9 V. Beim Isomesser beträgt die Spannung 500, oder 1000 V.
du kannst es versuchen.
Stell dein DMM auf den höchsten MΩ Bereich (z.B. 50 MΩ), dann ziehe die Abschlüsse von der Heizung ab
und Messe die HZ durch. Hier habe ich ein Beispiel reingesetzt, aber die HZ brauchst du dabei nicht auszubauen
WA-HZ-Massemessung. Bei dem kleinsten Wert, ist die HZ Schrott.

Du kannst auch die HZ-ausbauen und beim Elektriker, mit einem Isolationsmessgerät überprüfen lassen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
W

Wasch-Mich

Benutzer
Registriert
26.03.2019
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo Schiffhexler,

anbei "meine"Heizung. Wo muss ich da messen? In dem von Dir verlinkten Artikel, besitzt die Heizung nur zwei Anschlüsse.

Mein Messgerät hat einen Ohm-Bereich bis 2MΩ, ist da OK? Die 9V und 500/1000V bezieht sich das auf die interne Spannung? Das Messgerät kann Wechselspannung bis 600V messen.

Gruß Wasch-Mich
 

Anhänge

  • WA1050 Heizung.jpg
    WA1050 Heizung.jpg
    152,1 KB · Aufrufe: 642
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
links und rechtsaussen (Kabel ab!)

der "mittlere" neben der Schraube ist der NTC-Fühler...
 
W

Wasch-Mich

Benutzer
Registriert
26.03.2019
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
wombi - ladyplus45 schrieb:
links und rechtsaussen (Kabel ab!)

der "mittlere" neben der Schraube ist der NTC-Fühler...

Danke!
 
W

Wasch-Mich

Benutzer
Registriert
26.03.2019
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Die Widerstandsmessung ergab: 0 (Null)
Bei der Masse Messung bekomme ich: 1 (eins) angezeigt
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.707
Punkte Reaktionen
3.403
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
1. Die Widerstandsmessung ergab: 0 (Null)
2. Bei der Masse Messung bekomme ich: 1 (eins) angezeigt
1. Das wäre ein Kurzschluss, wahrscheinlich OL (Open Loop)
Den Widerstand nur mit ca. 200 Ω messen, weil der im 20 Ω Bereich liegt

2. da darf nichts angezeigt werden, oder auch OL

Wenn du die Heizung kostengünstig haben möchtest, dann kontaktiere Ersatzteilland,
die haben günstige Preise, anrufen oder e-Mail. Die haben nicht alles in der Teilegelistet.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
W

Wasch-Mich

Benutzer
Registriert
26.03.2019
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Wenn ich auf 200 Ohm Bereich reduziere, messe ich 26,7 Ohm. Ist das besser?

Ist 2. dann auch Ok?
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.707
Punkte Reaktionen
3.403
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Die 27 Ω ist in Ordnung, aber bei der Massemessung darf überhaupt nicht sein → OL.
Wenn dass mit einem Isolationsmessgerät überprüft wird, können >40 MΩ vorhanden sein.
Neue HZ rein, wie geschrieben.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
W

Wasch-Mich

Benutzer
Registriert
26.03.2019
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo Schiffhexler,

Setze mich morgen mit Ersatzteilland in Verbindung.

Sobald ich mehr weiß, melde ich mich erneut.

Vielen Dank erst einmal für Eure Hilfe. Ich werde doch die dritte Reparatur der Maschine nach Laugenpumpe und Lager auch hinbekommen. ;-)

Gruß Wasch-Mich
 
W

Wasch-Mich

Benutzer
Registriert
26.03.2019
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo Schiffhexler,

Ersatzteilland hat leider kein Ersatzteil für meine WA. Hast Du noch eine andre Adresse?

Gruß Wasch-Mich
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Bestellnummer 1325347001 - bei AEG fast 60€, aber bei Amazon die runde Hälfte, z.B. hier
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.707
Punkte Reaktionen
3.403
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Wasch-Mich

Die DREHFLEX-1950W=Link müsste auch passen, hat die gleiche Leistung. Die Maße sind da vorhanden.
Bau die HZ aus und vergleich sie, den NTC kannst den Alten nehmen.
Nur den NTC nicht aus der alten Heizung rausziehen, erst die HZ ausbauen
und anschließend den NTC rausdrücken. Kosten < 15 €

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
W

Wasch-Mich

Benutzer
Registriert
26.03.2019
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
wombi - ladyplus45 schrieb:
Bestellnummer 1325347001 - bei AEG fast 60€, aber bei Amazon die runde Hälfte, z.B. hier

Hallo wombi - ladyplus45,

ist das sicher das Ersatzteil und wo hast Du die Teilenummer her? Nicht falsch verstehen, ich möchte nur sicher stellen, das ich das richtige kaufe.

@Schiffhexler - Wie groß ist die Chance, dass das Teil nicht passt?

Gruß Wasch-Mich
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG W 1050 Alle Pogramme gehen sofort auf Ende

Ähnliche Themen

AEG HP04441 alle Programme enden sofort nach Start

AEG L87695WD Programm wird sofort wieder beendet

AEG Lavamat W 1020 Motor dreht nicht

AEG LAVATHERM 75720-W [Typ A481] Funktionalität eingeschrä

AEG Lavatherm 57720-W Nimmt Programm nicht an

Oben