AEG Protex T722725AC Fehler Code E63 Heizt nicht

Diskutiere AEG Protex T722725AC Fehler Code E63 Heizt nicht im Forum Reparatur Trockner im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG Typenbezeichnung: Protex T722725AC E-Nummer: 916 097 51600 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler Code E63 Heizt nicht...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

Roger69

Benutzer
Registriert
31.10.2015
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Protex T722725AC

E-Nummer: 916 097 51600

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler Code E63 Heizt nicht

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Kollegen und Bastler, ich habe ein Problem mit einen Trockner von der Firma AEG. Es zeigt mir den Fehler E63 an. Obwohl ich schon eine neue Heizeinheit eingebaut habe. Jetzt bin ich mich nicht sicher weil im Testprogramm kann ich den Fehler löschen und er kommt immer wieder.Denn der Fehler Code wird beschrieben hier im Forum defektes rückstellbares Thermostat. Jetzt bin ich mir auch nicht sicher ob der Fehler gelöscht wird. Oder liegt ein defekt auf der Steuerung. Vielleicht kann mir jemand helfen? Auf der alten Heizeinheit war lediglich der Thermostat defekt. Dies sollte ein Öfnner sein mit 140grd soweit bin ich schon gekommen. Auch auf den Board habe ich im Ausgebauten Zustand Dioden oder die verdächtigen Bauteile gemessen bis jetzt weiss ich auch nicht weiter. Das Gerät ist ja erst 3 Jahre alt.. Würde mich freuen von euch zu hören. Danke erstmal und schöne Weihnachten.
 
S

Schnurzel

Benutzer
Registriert
06.02.2009
Beiträge
457
Punkte Reaktionen
23
An der Heizung die Kabel (vorher fotografieren) abziehen und dann den Widerstand der Heizung messen.
Grüße
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.379
Punkte Reaktionen
3.319
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Roger69

Ansprechen des Thermostats mit Rückstellung.
Wenn der Fehler erscheint, wird die Heizung nicht richtig durchlüftet. Entweder läuft der Trommelmotor
mit den Lüfterrädern bescheiden, das kommt öfters vor, oder zu schwer, evtl. überhaupt nicht.
Der TR kann auch total verflust sein. Lüfterräder und Kanäle überprüfen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Fehlercode: E63
Gültig für: Trockner von: AEG / Electrolux / Quelle-Privileg

Bedeutung des Fehlers:
Heizungsfehler oder Gebläse läuft nicht.
 
R

Roger69

Benutzer
Registriert
31.10.2015
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo Leute danke erststmal ich muss euch sagen ich habe vorher alles gereinigt und sauber gemacht. Auch den Motor mit den doppel Räder sager gemacht sowie die Kanäle. Das mit der Heizung durchmessen ist Quatsch weil ich habe bereits eine neue von AEG bekommen und die zeigt diegleichen Werte als die Alte und Lt Ohmschen Gesetzt komme ich auch auf die Leistungwerte von 1900W und 700W. Wo soll den der Trockner noch einen Lüfter haben mir ist keiner auf der linken Seite aufgefallen. Er hat nur den Hauptmotor. Kann es nicht wirklich die Steuerung sein... Danke erstmal für euere Unterstützung. Viellecht kann mir ja noch einer einen Tip geben. Die steuerung wird auf jeden Fall noch nicht repariert in der Bucht die vom T59 Serie schon da ist ja auch ein Fehler bekannt und es gibt eine Menge Reparatur kits. Deshalb vermute ich echt die Steuerung. SG Roger
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.379
Punkte Reaktionen
3.319
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Überprüfe auch den NTC, 20° 6050-6335 Ω -/- 60° 1250-1278 Ω -/- 80° 640-620 Ω
Die Fehlermeldungen sind m.u. auch nur Annäherungspunkte, es kann auch eine kalte Lötstelle
auf der EL sein, oder die Relaiskontakte können sich nicht mehr leiden.
Heizungsleitung Stecker irgendwo am Schmoren.
Alles was mit Heizung und Lüftung zusammenhängt.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
R

Roger69

Benutzer
Registriert
31.10.2015
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo Danke dir erstmal Schiffhexler... Ich habe alles gemessen. Verbindung ist okay.. Hab auch mal die Relais auf dem Board überbrüft die zihen an mit Hilfsspannung. Neu heizung mit den Leistungswerten sind da.. Aber meine Große Vermutung ist die Stuereinheit. Jetzt bräuchte ich Unterstützung.. Hab jetzt schon einges investiert eine Stuereiheit will ich nicht kaufen. Kennt sich denn nieman mit der Steuereinheit aus.. oder ist in der Trommel ein versteckter sensor der die Feuchtigkeit misst.. Über jeden Beitrag würde ich mich freuen aber bitte ich habe die Möglichkeiten schon alle getest die im Vorgang von den Leuten bwschrieben wurden. Bedanke mich für alle euere Bemühung und eueren Input.. SG Roger69
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.379
Punkte Reaktionen
3.319
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Roger69

E63, kommt nur, wenn die Temperatur zu hoch wird. Die Siebe hast du wahrscheinlich auch ausgewaschen.
In den feinen Löchern setzten sich mit der Zeit Restbestände vom Seifenpulver fest.
Das kann man so nicht erkennen, weil die Siebe sauber aussehen.
Da muss ich überall nachhaken, ich stehe nicht vor dem Gerät.
Es gibt von der EL keine Schalt- bzw. Bestückungspläne, die hat auch der WKD nicht.

Wenn der TR evtl. kurze Motoraussetzer hat, kann der Fehler ja auch auftauchen.
Schau die die Theads an: LINK und den LINK

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
@Schiffhexler
Die von dir verlinkten Themen haben nichts mit dem Trockner zu tun. Die Steuerung und auch der Aufbau des Trockners ist ein komplett anderer. ;)

@Roger69
Sporadisch auftauchende Fehler sind immer sehr schwer zu finden. Um ganz sicher zu gehen, dass es an der Steuerung liegt kann ich dir gerne anbieten diese in meinen, baugleichen Trockner einzubauen. Sollte der Fehler dort auch auftreten, kann ich mir die Platine angucken und mich gleich der Reparatur widmen.
Die von dir gefunden Reparaturkits für den 59xxx helfen dir auch nicht, da es eine komplett andere Generation von Trockner ist.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG Protex T722725AC Fehler Code E63 Heizt nicht

Ähnliche Themen

AEG TC 12H6DHP Fehlercode EH0

AEG T61270AC TC09H5DHW zuerst EHO, dann Temperaturbegrenzer, Heizung o.k. läuft aber heizt nicht, alle relais überprüft ok.

AEG T61270AC TC09H5DHW zuerst EHO, dann Temperaturbegrenzer, Heizung o.k. läuft aber heizt nicht, alle relais überprüft ok.

AEG T540 Trockner heizt nicht

AEG Lavatherm Protex TC09H6MHW Fehler EH0

Oben