AEG ÖKO_LAVAMAT 72520 update (B46 A EF2B 10 A) Fehlercode CE, Brummen beim Versuch zu spülen

Diskutiere AEG ÖKO_LAVAMAT 72520 update (B46 A EF2B 10 A) Fehlercode CE, Brummen beim Versuch zu spülen im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Liebe Gemeinde, toll, dass es so ein Forum wie dieses mit hilfsbereiten Mitgliedern gibt! Jetzt hat unseren bislang zuverlässigen Waschautomaten...
D

DoItYourselFan

Benutzer
Registriert
11.09.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller
AEG
Typenbezeichnung
ÖKO_LAVAMAT 72520 update (B46 A EF2B 10 A)
Kurze Fehlerbeschreibung
Fehlercode CE, Brummen beim Versuch zu spülen
Meine Messgeräte
  1. Analog/Digital Voltmeter
Schaltbild vorhanden?
Nein
Liebe Gemeinde,

toll, dass es so ein Forum wie dieses mit hilfsbereiten Mitgliedern gibt!

Jetzt hat unseren bislang zuverlässigen Waschautomaten (20 Jahre alt) ereilt, was ich in verschiedenen Posts ähnlich beschrieben fand:
Fehlermeldung CE => irgendetwas mit der Wasserweiche. Ausführlicher beschrieben: siehe unten.

Wie kann ich prüfen, ob die Wasserweiche tatsächlich defekt ist? Ich habe die Maschine bereits soweit demontiert, dass ich die 3 Kunststoffzahnräder vor mir hatte, die zuvor unter einer schwarzen Abdeckung sich befanden. Noch mehr Schrauben zu lösen, traue ich mich ohne Anleitung / Hinweise aktuell nicht.

Die Zahnräder ließen sich _nicht_ leicht drehen. Etwas stärkeres, aber noch gefühlvolles Drehen führte zu "Raspelgeräuschen" (übereinander spingende Zähne?). Abgebrochene Zähne sehe ich nicht, wobei eins der Zahnräder nicht rundrum Zähne hat. (normal?)

Meine Fragen:
Was vor Beschaffung einer neuen Wasserweiche zu prüfen oder zu unternehmen ist noch sinnvoll?
Wie sollte ich dabei vorgehen?
Hat jemand Hinweise oder eine Anleitung? (für Reinigung, Austausch, etc.)

Ich hoffe auf kurzfristige Hinweise, sonst muss wohl leider der Kundendienst oder eine neue Waschmaschine her :(

Vielen Dank!
DoItYourselFan


Ausführliche Fehlerbeschreibung:
Während 60° Feinwäschen mit aktiviertem Spülen+:
Maschine pausiert bei Restzeit 26 min, und es blinken: Hauptwäsche, Spülen, Spülen+ und Start/Stop. Info-Code: CE
Habe dann das Programm fortzusetzen versucht... darauf brummte die Maschine, "Spülen" leuchtete dauerhaft , und die Trommel bewegte sich ab und zu. Wasser strömte keins ein.
In der Waschmittelschublade war Wasser, das abgeflossen ist, als ich sie rauszog.
Habe dann auf AUS gedreht (=> Tür entriegelte sich) und dann "Pumpen "aktiviert. Das schien zu funktionieren. Ebenso wie anschließend Schleudern und dann erneut Abpumpen.
Feinspülen funktioniert nach wie vor nicht. Auch nicht, nachdem ich die Düsen im Schubladenfach mit dem Ende eines aufgebogenen metallenen Kleiderbügels auf Gängigkeit geprüft hatte. (bei der linken Düse (Fleckensalz?) war das etwas hakelig.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.339
Punkte Reaktionen
3.313
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin DoItYourselFan

Willkommen im Forum

Meine Fragen:

Gegenfrage, welche LAVAMAT 72520 ist es? PCN Nr.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
D

DoItYourselFan

Benutzer
Registriert
11.09.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo Schiffhexler,

danke.

Hier die Nr: PNC 914 001 459 00

Gruß
DoItYourselFan
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.339
Punkte Reaktionen
3.313
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin DoItYourselFan

Das waren noch vernünftige Geräte, hergestellt wurde die im Dez. 1999.

Die WA ist mit einer vierfach Wasserweiche (WW) bestückt.

Davon habe ich leider keine Rep-Anleitung.

Überprüfe die Bandleitung auf eine Unterbrechung.

Das müsste die WW mit der T.Nr. 89 9645 43 07-99/3 (8996454307993)

Kosten beim Hersteller ca. 134 Taler + Versandt


Sollte es nicht klappen, dann braust du eine neue WW, schau hier rein: Ersatzteilland,

gebe oben rechts, bei Produktsuche die Nr. 8996454307993 rein.

Die sind Preisgünstig, die verticken auch in der Bucht, aber teurer.

Aber nehme bei Bedarf kontakt mit den Leuten auf, da gibt es evtl. verschiedene Ausführungen, es kommt auf den Aufkleber, der sich oben auf den WW-Deckel befindet an.

Gruß vom Schiffhexler

:-)

PS: Nein → ich bekomme keine Provision oder sowas vom Anbieter.
 
D

DoItYourselFan

Benutzer
Registriert
11.09.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Das waren noch vernünftige Geräte,
Moin Schiffhexler,

vielen Dank für deine sensationell schnelle ausführliche Unterstützung! Ich werde den Deckel noch mal entfernen und den Aufkleber sichten, um damit weiterzusehen...

(Die Bandleitungen habe ich bereits gestern für unauffällig befunden, schaue dann aber noch mal genauer.)

> Das waren noch vernünftige Geräte [...]
Also ist es aus deiner Sicht ratsamer, die Maschine möglichst per Reparatur weiterzubetreiben (notfalls zum Kundendiensttarif, den ich sehr hoch einschätze), anstatt sie durch etwas Aktuelleres zu ersetzen? Worin liegen die Nachteile heutiger Modelle?

Siehst du eine Chance, dass ich irgendwoher eine Reparaturanleitung oder zumindest Explosionszeichnung o.ä. bekommen kann?

Gruß
DoItYourselFan
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.339
Punkte Reaktionen
3.313
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin DoItYourselFan

Hier ist die EX-Zeichnung und Ersatzteilliste, aber viele Teile sind nicht mehr vorhanden → Ausgelaufen.
Die Bandleitungen ist leider nicht flexibel, Bruchgefahr.

Deine WA ist grade eingelaufen, meine habe ich hier verewigt → AEG Bella
und ich war sogar bei den Geräten an der Quelle.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
D

DoItYourselFan

Benutzer
Registriert
11.09.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
D

DoItYourselFan

Benutzer
Registriert
11.09.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
...was bedeutet "eingelaufen" in diesem Zusammenhang?

Gruß
DoItYourselFan
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.339
Punkte Reaktionen
3.313
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin DoItYourselFan

...was bedeutet eingelaufen…

Das Gerät ist voll Fit wie ein Sportler, der sich auch zuerst warm laufen muss, bevor er zum Spurt ansetzt. Bei einer neuen WA musst du sehr großes Glück haben, wenn die Kiste ohne techn. Einsatz 8 Jahre übersteht.
Die Geräte werden nicht mehr zum reparieren gebaut, sondern zum Verschrotten.

Gruß vom Schiffhexler

:-)

PS: Was lange hält, bringt kein Geld
 
Thema: AEG ÖKO_LAVAMAT 72520 update (B46 A EF2B 10 A) Fehlercode CE, Brummen beim Versuch zu spülen

Ähnliche Themen

AEG Öko-Lavamat 72600 Update B46 A ED3B 10A Fehler: CE W

Oben