AEG Öko Lavatherm Display keine Anzeige

Diskutiere AEG Öko Lavatherm Display keine Anzeige im Forum Reparatur Trockner im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG Typenbezeichnung: Öko Lavatherm E-Nummer: T59880 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Display keine Anzeige Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Gernfried

Benutzer
Registriert
14.03.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Öko Lavatherm

E-Nummer: T59880

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Display keine Anzeige

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Bei unserem Lavatherm war vor 3 Jahren schon der berühmte LNK364 defekt. Der Austausch war damals erfolgreich.
Gestern dann das gleiche Fehlerbild: Display dunkel, keine Reaktion. Diesmal ist die Platine aber scheinbar unbeschädigt. Der Widerstand ist unbeschädigt, den LNK habe ich aus verdacht trotzdem mal ausgetauscht. Leider ohne Reaktion.
Bleibt die Frage, ob überhaupt Spannung an der Platine anliegt. Verfolgen kann ich den L1, welcher vom Stecker (den für die Steckdose) bis zur Platine (rosa Draht) bei der entsprechenden Schalterstellung Durchgang hat. Nicht verfolgen kann ich den weißen Draht (N). Dieser hat keinen Durchgang zum Stecker. Leider komme ich an die anderen Stellen nicht an, und will die Maschine ungern komplett auseinandernehmen.
Ein Stromlaufplan liegt mir leider nicht vor.
Hat jemand eine Idee wie ich weiter vorgehen sollte?

Vielen Dank im Voraus
Gernfried
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
Hallo,

... hat die Platine Feuchtespuren / Schlieren durch Dampfbildung ?

In seltenen Fällen geht dabei auch der µC Controller defekt

Hat es beim Einschalten etwas gebrazelt ?

LNK und Widertand nochmal abschließend durchgemessen ?

Netzeingansspannung 220V auf der Steuerung vorhanden ?

Ggf auch Netzfilter defekt !


Bitte um Rückmeldung im Forum, Danke!

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gernfried

Benutzer
Registriert
14.03.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Danke für die schnelle Antwort.
Von Innen ist alles Trocken. Gebratzel war nicht zu hören. Widerstand durchgemessen->iO. LNK (soweit möglich) durchgemessen-> iO. trotzdem getauscht (hatte vom letzten mal noch welche übrig ;-)
Ob die 230 Volt vorhanden ist, konnte ich bisher nicht messen, da ich mit meinen Messpitzen nicht wirklich an die Kontakte komme. Wie gesagt, der L1 hat Durchgang bis zum Anschlussstecker. Den weißen konnte ich nicht verfolgen. Der sollte doch eigentlich dauerkontakt zum Anschlussstecker haben, oder? Oder schaltet die Maschine allpolig? Ist da irgendwo noch ein Schalter dazwischen?
Den Netzfilter gucke ich mir auch noch mal an, guter Hinweis.
Gruß
Gernfried
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Mess einfach mal an ob an dem Ausgang des Netzfilters noch Spannung anliegt.
Dass die Zuleitung vom Filter zur Platine kaputt ist, halte ich für sehr, sehr unwahrscheinlich!
 
G

Gernfried

Benutzer
Registriert
14.03.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
So, habe noch mal gemessen. Netzfilter ist in Ordnung. Aber an der Platine kommt keine Spannung an.
Ist da nicht doch noch ein Kontakt irgendwo dazwischen?
Danke und Gruß
Gernfried
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
Hallo Gernfried,

die Spannung kommt direkt vom Netz Filter zum Mainboard (siehe Bild);
also dazwischen ist nur ein Kabel
versorge doch das Mainboard mal extern mit 220V dann weisst du mehr !

+++ WICHTIG +++
Die Risiken im Umgang mit Netzspannung sind dir dabei hoffentlich bewusst;
ansonsten auf jeden Fall eine Fachkraft hinzuziehen


Bitte um Rückmeldung im Forum, Danke!

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
 

Anhänge

  • Mainboard.JPG
    Mainboard.JPG
    23 KB · Aufrufe: 1.464
G

Gernfried

Benutzer
Registriert
14.03.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Oh, wo hast Du das schöne Bild her?
Ich hatte mich vielleicht etwas falsch ausgedrückt: Der Trockner hat zwei Platinen: Einmal die "Netzteilplatine" und das "Mainboard". Das Mainboard habe ich mir bisher gar nicht angesehen. Der Drehschalter des Mainboards bekommt Spannung über L1, und gibt sie auch zur Netzteilplatine weiter. Aber die Netzteilplatine bekommt keine Verbindung zum Neutralleiter. Ich wollte ungern das Mainboard "überbrücken" solange ich nicht wirklich weiß, was ich da tue.
Hast Du den Rest des Schaltplans?
Gruß
Gernfried
 
G

Gernfried

Benutzer
Registriert
14.03.2016
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Jetzt verstehe ich unser Missverständnis: Heute endlich mal wieder zu dem Gerät gekommen. Nach dem Lösen von gefühlt 100 verschiedenen Clipsen, Kreuzschlitz, Außensechskant und Vielzahnschrauben sowie etlichen mechanisch verriegelten, eigentlich unlösbaren Steckverbindern habe ich das Mainboard dem weißen Muttertier entrissen. Und siehe da: Auf dem Mainboard ist ebenfalls noch der miese LNK304 drauf. Seine atypischen Gehäuseaufwölbungen und der fehlende 47R-Widerstandswert des 47R-Widerstandes sprechen eine eindeutige Sprache.
Warum haben die Hersteller um Gottes Willen eine extra Netzteilplatine, und dann zusätzlich noch so ein Konstrukt. Brauchte der Konstrukteur noch Teile für seine Modelleisenbahn?
Zum Glück habe ich die Teile inzwischen als Schüttware gebunkert. Der Name AEG auf zweier meiner weißen Geräte führte zu "Erfahrungswerten" ;-)

Danke für Eure Mithilfe.
Gruß
Gernfried
 
flumer

flumer

Moderator
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
Hallo nochmal,

... danke auch für die Rückmeldung im Forum

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG Öko Lavatherm Display keine Anzeige

Ähnliche Themen

AEG Öko Lavatherm 59880 Display ist dunkel nach dem Einscha

AEG, Electrolux Öko PLUS 1400 Bleibt mitten im Waschgang st

Aeg Protex lavatherm 65470 ah Display ohne Anzeige

AEG öko lavatherm 59840 Trockner hat keine Anzeige, alles d

AEG Lavatherm 57809 Display ohne Anzeige

Oben