AEG Öko Lavamat 86820 Update A46 D AB4D 10A Bedienfeld geht für eine Sekunde danach komplett ohne Fuktion

Diskutiere AEG Öko Lavamat 86820 Update A46 D AB4D 10A Bedienfeld geht für eine Sekunde danach komplett ohne Fuktion im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: AEG Typenbezeichnung: Öko Lavamat 86820 Update A46 D AB4D 10A E-Nummer: PCN 914 001 222 00 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte)...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Maurice986

Benutzer
Registriert
07.07.2019
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Öko Lavamat 86820 Update A46 D AB4D 10A

E-Nummer: PCN 914 001 222 00

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bedienfeld geht für eine Sekunde danach komplett ohne Fuktion

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo Ich habe ein neues Bedienfeld Waschmittelfach Drehschalter und Motor für meine AEG 86820 gekauft..
Laut Verkäufer auf Kleinanzeigen ging dieses und der Schalter ohne Probleme..

Laut eines Technikers war an der Verkäufer 86820 die Wasserweiche defekt weshalb die anschließend geschlachtet wurde.
Nun ja ich steckte das Bedienfeld an meiner dran,schaltete sie ein und kurz leuchtete alles auf und danach passierte nix mehr..

ich testete dann den gekauften Schalter dieser war komplett ohne Funktion..

Dann wechselte ich das Flachbandkabel und der Fehler blieb wieder mit der 1sek aufleuchten und dann nix mehr..


Ich weiß gerade echt nicht weiter

Die Maschine hat keinen defekt gehabt!
sie wurde leider bei einen Transport stark beschädigt.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.707
Punkte Reaktionen
3.403
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Maurice986

Das ist schon klar. Zwei Geräte können nicht zusammengewürfelt werden.
Von deiner Lav-86820 Update, gibt es genau 23 verschiedene Typen.
Durch deine Bastelei, kann es sein, dass du die "Austauschelektronik" schon abgeschossen hast.
Deine WA ist von Jan.1997. Gebe auf, dass hat kein Nährwert mehr. :skull:

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
M

Maurice986

Benutzer
Registriert
07.07.2019
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Mod - überflüssiges Fullquote entfernt

Naaa das ist keine Bastelei:grin: Die Steuerung war vorher schon am Sack
Der mir mit verkaufte Ein/Ausschalter hatte garnicht funktioniert...
Da ging garnichts...
Ich habe die Daten überprüft mit welcher steuerung das Bedienfeld lief.
Die Steuerung AKO 546 274 selbst ist mit allen 80000er Nürnberger modellen kompatibel die mit der AKO 546 590 ausgestattet waren.

Die haben lediglich 2 kleine unterschiedliche Programme mit leichtbügeln oder ohne bei Pflegeleicht.

Dennoch ist das nicht wichtig mir gehts darum ich möchte die gern wieder zum laufen bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.707
Punkte Reaktionen
3.403
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ist dir auch bekannt, was für ein Steuerungsprogamm da programmiert wurde?
Die Typenbezeichnung von der Elektronik (EL) [AKO 546xxx] kann gleich sein, danach gehen wird nicht,
nur bei einer Bestellung zählt die PCN Nr. eine Rolle, danach wird die betreffende Bestellnummer rausgesucht.
Die Steuer-EL muss zu der Eingabe-EL kompatibel sein, bzw. umgekehrt.
Elektronik DC / T-Nr. 110 09 90-03/3
Elektronik E-A / T-Nr. 89 9645 43 08-31/4

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
M

Maurice986

Benutzer
Registriert
07.07.2019
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Mod - überflüssiges Fullquote entfernt!

Ja das die Steuerungen 2 verschiedene Programierungen haben kenne ich.
Habe ja eine 84720 von 1997 ohne leichbügeln diese macht Bei Baumwolle auch nur 3 Spülgänge mit Spülen+ und 1998er mit leichtbügeln macht 5 Spülgänge mit hohen Wasserstand.

Bei der 1998 die ja gleich mit der 86820 war von der Programmierung
Hab ich das bedienfeld auch dran gemacht selber Fehler...
Ein kollege hatte ein ähnliches Problem bei einer 85729 da ging das Bedienfeld auch nicht richtig
Dann wurden die Tasten ersetzt und danach war der Fehler weg.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.707
Punkte Reaktionen
3.403
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Maurice986

Ja das die Steuerungen 2 verschiedene Programierungen haben kenne ich.

Da gibt es gewaltige Unterschiede. Das Benutzerprogramm ist deine Vorstellung.
Aber ich meine das Programm, womit der Professor Prozessor gefüttert wurde, damit du überhaupt waschen kannst.

Da können verschiedene Motörchen drin sitzen, z.B. 1. SOLE / ACC / NIDEC - 2. FHP -
3. CESET - 4. BSH - 5. ECM - 6. WELLING, die Reihe reicht erstmal.
Die haben verschiedene Tachogeneratoren, damit wird die Geschwindigkeit der Trommel zur EL übermittelt.
Alle Komponenten, müssten bei einem Fehlerfall ineinander greifen, damit das laufende Programm gestoppt wird und eine Fehlermeldung kommt. Wenn du da was verbastelst, kommt für den evtl. Schaden keine Versicherung auf.

Grasse Beispiele kannst du hier ansehen → Link

Basteleien, können wir aus Sicherheitsgründen nicht unterstützen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
M

Maurice986

Benutzer
Registriert
07.07.2019
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Mod - überflüssiges Fullquote entfernt!

Nein nein nein an der ist nix verbastelt ich habe alles Original.
Das Bedienfeld
Die leistungsplatine 546 590
Dann die seperate AKO Motorsteuetung+FHP UZ G70 DC Gleichstrom motor
Die Komponenten Arbeiten alle richtig miteinander.
Was du dachtest ist wahrscheinlich das da eine Platine von einer 70000er AEG drin ist..
Nein das hätte allein von der Programmierung nicht gepasst da der Schalter auch kein anschluss für die Trommelbeleuchtung hat.
Und due Wasserweiche ist auch komplett anders.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Maurice986

Benutzer
Registriert
07.07.2019
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Also ich habe den verdacht das der 1000 microfarad Kondensator auf der Bediensteuerung defekt ist.
 
M

Maurice986

Benutzer
Registriert
07.07.2019
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Maurice986 schrieb:
Mod - überflüssiges Fullquote entfernt!

Nein nein nein an der ist nix verbastelt ich habe alles Original.
Das Bedienfeld
Die leistungsplatine 546 590
Dann die seperate AKO Motorsteuetung+FHP UZ G70 DC Gleichstrom motor
Die Komponenten Arbeiten alle richtig miteinander.
Was du dachtest ist wahrscheinlich das da eine Platine von einer 70000er AEG drin ist..
Nein das hätte allein von der Programmierung nicht gepasst da der Schalter auch kein anschluss für die Trommelbeleuchtung hat.
Und due Wasserweiche ist auch komplett anders.

ICH FÜGE BEI.
Es kommt eine neue Platine!
Diese wird zu 1000% gehen.
Allerdings will ich nochmal verdeutlichen das ich eine Edelstahlbottich Maschine habe was ja eigentlich laut der PNC Nummer sich erklärt.
Es gab nie Nidec oder Sole Motoren vor 2000 in "echten" AEGs
Erst nachdem elux da seine Finger im Spiel hatte und alle Modelle mit DC Motorsteuerung hatten immer FHP Motoren
Entweder den anfälligen UZ G70 in der 82720-86820
Oder den G63 DC in Kunstoffbottich modellen wie z. B.
82730=88830.
Softwaretechnisch wäre es mir neu das es 23 verschiedene Typen gibt.
Ich würde zu gern wissen welche Programmierung meine hat falls man das rausfinden kann.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: AEG Öko Lavamat 86820 Update A46 D AB4D 10A Bedienfeld geht für eine Sekunde danach komplett ohne Fuktion

Ähnliche Themen

AEG Öko Lavamat 7450 UPDATE (L7450) Fehler E54 nach Geräus

AEG ÖKO Lavamat 86820 update Tipp: Reparatur eines AEG ÖKO L

AEG Öko Lavamat 74700 - W update Typ Nr. B46 D EA3C 10A exac

AEG Lavamat ÖKO 74700 update Waschmittelfach läuft manchmal

AEG Öko Lavamat 86820-W A46 D AB4D 10A Fehlercode C1 tzrotz

Oben